"Stubenhocker" trotz Außenvoli!!!!!!!!

Diskutiere "Stubenhocker" trotz Außenvoli!!!!!!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ihr! Heute brauche ich DRINGEND mal Tipps von euch, wie ich meine beiden "Stubenhocker" Mogli & Minchen dazu bewegen kann, in die...

  1. Rzeppi

    Rzeppi Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ihr!
    Heute brauche ich DRINGEND mal Tipps von euch, wie ich meine beiden "Stubenhocker" Mogli & Minchen dazu bewegen kann, in die Außenvoli zu gehen (öhm ... oder zu fliegen ... wäre auch ne Option ;) ).
    Dazu vielleicht folgendes:
    Meine vier Graupis haben ja ihr eigenes Geierzimmer ... und von diesem aus einen direkten Zugang (Wanddurchbruch, ca. 30x30cm) in ihre schöne, neue Außenvoli.
    Die beiden Timnehs haben gerade mal 3 Tage gebraucht, um die neuen Örtlichkeiten zu erkunden und verbringen seitdem bei Wind & Wetter jede Minute draußen. :freude:
    Aber die Kongos - nüscht! :? Dabei könnten sie sogar "zu Fuß" raus - wir haben eine Verbindungsstange angebracht zwischen Kletterbaum und Ausgang zur Voli (weil Mogli doch ein bissel behindert ist und nicht so ganz gerne fliegt).
    ABER SIE TUN ES NICHT! 8(
    Nun möchte ich sie ja nicht mit "Gewalt" rausbringen und es ihnen vielleicht damit völlig vermiesen. :nene:
    Habt ihr da ne Idee? :idee:
    Vielleicht sagt ihr auch einfach nur, dass ich geduldiger sein muss :zwinker: ... damit könnte ich auch leben.
    Aber ... möglicherweise habt ihr ja noch ein "Ass im Ärmel"!
    Vielen Dank auf jeden Fall fürs Lesen,
    Heike
    ... mir Bruno & Moritz und Minchen & Mogli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Eine Lekkerlispur auf die Stangen legen, und weiter abwarten.

    Ist die Öffnung denn immer geöffnet, oder z.B. nachts geschlossen?
     
  4. Rzeppi

    Rzeppi Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hm ...

    ... Leckerlispur hat den Nachteil, dass dann SOFORT der gefräßige Bruno kommt und "erntet"! :D
    Wenn die Nächte arg kalt sind, schließe ich das Türchen, bei erträglichen Temperaturen bleibt es offen.
    Heike
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Heike,

    vielleicht solltest du die 2 doch erstmal zwingen :zwinker:
    Wenn sie dann erkannt haben, wie toll so eine Außenvolie doch ist, gehen sie bestimmt auch freiwillig raus.

    Ich kenn es von meinen beiden auch. Nachdem die Außenvolie fertig war, habe ich sie (da keine direkte Verbindung) in einen Transportkäfig packen müssen. Zuerst groooooße Angst vor dem Käfig (wie die Monster halt so sind) und auch mit wochenlanger Annäherung an den Käfig mittels Leckereien waren sie nicht dazu zu bringen, freiwillig reinzugehen.
    Also hab ich immer das Zimmer verdunkelt und hab sie mir geschnappt, in den Käfig verfrachtet und dann ab nach draußen.
    Das ganze hat dann rund 3 Tage gedauert und die 2 sind dann freiwillig in den Käfig gegangen, damit ich sie nach draußen bringen kann.
    Besonders Coco fängt schon an zu tippeln, wenn ich den Käfig vorhole.... :D

    Also: zwing sie ruhig erstmal zu ihrem Glück :trost:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  6. Rzeppi

    Rzeppi Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema "Tippeln" ... ;-)

    Also, getippelt wird bei meinen nur, wenn ich mit Weintrauben auflaufe! :zwinker:
    Seufz ... also dann doch mit "brutaler Gewalt"?! 8o
    Na, ich werde mal in mich gehen und nachforschen, ob ich mich dazu durchringen kann ... ich würde allerdings auf den Käfig verzichten und dafür lieber mit dem Stöckchen arbeiten ... das lieben die Beiden leider auch nicht sonderlich. :(
    Aber passieren muss da mal was ... ich fürchte sonst nämlich, dass die Kleinen die Voli bald als ihr alleiniges Revier betrachten werden ... und sooooo groß ist unsere Terrasse dann doch nicht, als dass ich da noch ne zweite Voli für die Kongos aufstellen könnte! :D Irgendwo wollen Rzeppi & Rzeppi-Mann ja auch noch sitzen.
    Heiki
    ... mit Bruno & Moritz und Minchen und Mogli
     
  7. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg

    Wozu Heikchen...... , am besten ihr zieht euch bescheiden auf nen schönen Sitzast zurück...*looool* ;)


    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. fisch

    fisch Guest

    Wie kann man (Frau) nur so egoistisch sein....:nene: :D :trost:

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
  10. Rzeppi

    Rzeppi Mitglied

    Dabei seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    @ Andreas & Sven

    ... tschulligung! Meinte ja nur! :D
    Heiki
     
Thema:

"Stubenhocker" trotz Außenvoli!!!!!!!!

Die Seite wird geladen...

"Stubenhocker" trotz Außenvoli!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  3. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  4. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  5. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...