stubenrein durch clickern??

Diskutiere stubenrein durch clickern?? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, ich habe ein kleines problem mit meinen geiern. ich habe zwei graue die in einem zimmer ohne käfig leben. soweit so gut , da...

  1. #1 caruso!!, 31. Mai 2005
    caruso!!

    caruso!! Guest

    hallo zusammen,
    ich habe ein kleines problem mit meinen geiern.
    ich habe zwei graue die in einem zimmer ohne käfig leben. soweit so gut , da können sie auch tun was sie wollen.
    bei der henne ist es so, sobald sie wo landet (außerhalb des zimmers) macht sie erst mal einen haufen und das ist immer so. sobald sie bei uns auf der schulder ist geht das fast alle paar minuten. in ihrem zimmer ist das nicht so. anscheinend durch die aufregung.
    kann man da etwas mit clickern machen und wenn ja, wie fange ich das am besten an??
    also es soll nicht heißen das sie überhaupt keine haufen mehr machen darf, sondern nur nicht alle minute, bzw nicht auf die schulter.
    viele grüße kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo und willkommen!
    Grundsätzlich ist es möglich zu trainieren, dass die Henne an bestimmten Stellen ihr Geschäft verrichtet, Ann hat das glaube ich unter das Kommando "go potty" gesetzt. Bis dahin sollte ihr das Trainingsverfahren (erwünschte Aktivitäten werden belohnt, bestrafen gibt's gar nicht, nur ignorieren) geläufig sein. Dazu bitte die Clicker-FAQ's lesen. Also kondtionieren, TS einführen und einüben, eine Lektion zu, Verhalten (PLustern, Füßchen heben etc.) üben. Dann beginne sie zu c/t, wenn sie ihren Haufen z.B. im Zimmer auf einem bestimmten Ast macht.
    In der Zwischenzeit keine Aufregung, wenn sie ihn auf der Schulter macht. Jedes "NEIN!" "nicht schon wieder." "Ach mensch" bedeutet Aufmerksamkeit und Bestätigung und führt zur Bestärkung des Verhaltens. So hart es ist- ignorieren. Dafür aber großes Hallo, wenn im Zimmer gekotet wird. Halt uns auf dem Laufenden!
     
  4. #3 Ann Castro, 31. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Genau was Eilika sagte.

    Frage: Wie alt sind Eure Grauen denn? Wenn sie noch sehr jung sind haben sie nicht so die Kontrolle darüber.

    Von meinen 18 Papageien, gehen eigentlich nur die noch auf der Schulter, die ich erst seit sehr kurzem habe.

    Es ist wirklich einfach beizubringen.

    Wichtig ist auch,d ass ihr beobachtet, so dass sie keine Chance ahben, das Falsche zu tun.

    Die Grauen führen ein Schwänzchenwackeltänzchen kurz bevor sie koten durch.

    Das ist der Moment,s ie auf die Hand steigen zu lassen (das müsst IHr ihnen natürlcih zuerst beibringen), sie dorthin zu setzen wo sie gehen sollen und dann zu belohnen.

    LG,

    Ann.
     
  5. #4 caruso!!, 31. Mai 2005
    caruso!!

    caruso!! Guest

    graue

    hallo zusammen,
    also der hahn 15 monate, die henne ungefähr 11 bis 12 monate. so genau weiß ich es bei ihr nicht.
    ich würde das wirklich gerne probieren aber es hört sich auch sehr kompliziert an.
    eignen sich zur belohnung bananenchips?? die mögen beide sehr gerne.
    ansonsten muß ich da die einleitung nochmal lesen und versuchen das zu verstehen :? .
    ja und so einen clicker habe ich auch noch nicht.
    mal sehen wo es sowas gibt.
    liebe grüße kerstin
     
  6. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kerstin,

    vielleich hört sich kompliziert, aber ist wirklisch einfach, gerade bei jungen papas.

    Meine beide aras sind stubenrein, wenn die müssen fliegen auf eine freisizt und "plop!" geschäfft gemacht!

    Meine Lello GB hat so gut gelernt was bedeudet "cacca machen" das wenn ich frage er drück raus was noch "drin" hatt .

    Ich habe ohne klicker trainiert, habe ich nur dürch korpersprache beobachtung trainiert.

    Eine clicker kannst du bei "fressnapf" oder "futter-haus" bekkommen oder durch bestellung in internet.

    Ciao
    Mario&company
     
Thema:

stubenrein durch clickern??

Die Seite wird geladen...

stubenrein durch clickern?? - Ähnliche Themen

  1. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  2. Clicker Training mit meinen zwei Bourkes

    Clicker Training mit meinen zwei Bourkes: Hallo, ich habe mir vor kurzem das Buch "Die Vogelschule - Clicker Training" zugelegt und auch schon begonnen meine zwei Hennen auf den Clicker...
  3. Clicker Training mit Rosella

    Clicker Training mit Rosella: Hallo ihr Lieben. Ich hab beschlossen mit meinem Rosellasittich das Clickertraining zu beginnen. Aber irgendwie versteht sie nicht richtig das...
  4. Clicker Training macht ihr Angst

    Clicker Training macht ihr Angst: Hallo alle zusammen Ich bin neu hier im Forum und freue mich über jede helfende Antwort. Ich habe eine Rosellasittich-Dame namens Shila. Sie hat...
  5. mit mehreren wellis anfangen zu clickern

    mit mehreren wellis anfangen zu clickern: hallo zusammen. ich habe vorgestern mit dem clickern angefangen. bei 10 vögeln ist der anfang aber sehr schwer. ein welli (sheldon) folgt schon...