Stubenreinheit

Diskutiere Stubenreinheit im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo! Eigentlich ist es nicht schwer einen (jungen) Vogel das beizubringen. Man muss ihn beobachten, der Vogel deutet es an, in dem er...

  1. #1 Unregistered, 24. Mai 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo!

    Eigentlich ist es nicht schwer einen (jungen) Vogel das beizubringen.

    Man muss ihn beobachten, der Vogel deutet es an, in dem er wackelt oder den Po etwas runterdrückt. Meistens sucht er sich vorher eine Kante oder so. - Einfach beobachten. Man lernt es mit der Zeit vorher zu sehen.

    Deutet es sich an den Vogel nehmen und in den offenen Käfig setzten oder auf den Kletterbaum. Wenn er seinen Klack macht loben und feiern, vielleicht auch mit nachträglichem Leckerli. Loben anfangen in dem Augenblick wo der Vogel den Klack absetzt. Macht er von alleine zufällig an der Richtigen Stelle den Klack richtig feste und lange loben. (Natürlich nicht wenn er sowieso im geschlossenen Käfig sitzt, das versteht er nicht.. Und nie den Käfig direkt zu machen, wenn er zum Klacks machen rein geht. Das merkt er sich auch. )

    Mit der Zeit sollten dann diese Zufälle mehr werden. Aber nie das Loben vergessen wenn man es beobachtet hat! Auch nach zwei Jahren nicht, einfach immer loben. - Muss ja nicht immer mit was zu Fressen sein, wenn er gut auf mündl. Lob reagiert.

    Ich habe ein halbes Jahr gebraucht und nun fliegt der Gelbnacken-Hahn (!) zur Voliere oder Baum, macht Klack und kommt zurück. Egal was wir gerade machen. Bedingung ist, dass der Platz in Sichtweite ist.

    Macht der Vogel am falschen Platz wird nicht reagiert. Nicht positiv, nicht negativ. - Das kann er nicht verstehen, man muss ihn lehren dass er die Möglichkeit hat was gut zu machen.

    Man ist auf den Zufall erst mal angewiesen. Es bringt auch nichts nach dem klacks den Vogel wo hinzusetzen. Wie soll er das verbinden?

    Hoffe ich konnte etwas helfen....

    Alle meine Vögel beherrschen das zu 99,999 % nach dieser Methode.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Unregistered,

    genau so habe ich es auch immer gemacht.
    Großpapageien lernen es fast alle, kleinere nicht immer. Bei meinem Schwarzohrpapagei hatte ich mir die Zähne ausgebissen, meine Amazone ist zuverlässig stubenrein auf Schulter, Sofa, Bett etc.

    Nur Stuhllehne mit "freier Bahn" unter sich oder Tür ist heikel ;-))
     
Thema:

Stubenreinheit

Die Seite wird geladen...

Stubenreinheit - Ähnliche Themen

  1. Stubenrein Projekt mit unserem Graupapagei Rokko!!!

    Stubenrein Projekt mit unserem Graupapagei Rokko!!!: hallo , ich bin neu hier und habe mal eine frage: wir haben unseren graupapagei rokko ca. 2 wochen er ist sehr zutraulich und neugierig......
  2. Wie bekomme ich Hexe "stubenrein"

    Wie bekomme ich Hexe "stubenrein": Hallo, ich weiß einfach nicht mehr weiter. Unsere Hexe ist nun 7 Monate alt. Sie ist total lieb, macht keine Dummheiten ein totaler Traumvogel....
  3. Stubenreiner Papagei

    Stubenreiner Papagei: //www.focus.de/panorama/videos/stubenrein-papagei-geht-auf-toilette_vid_8999.html
  4. Stubenrein

    Stubenrein: Ich habe einen 2 Jahre alten Zwergara. Versuche Ihn dazu zu bringen, das er nur auf seinen Käfig kackert. Hab gehört, das dies möglich ist. Kann...