Stürmung der Burg und entsetzte und verärgerte Aga`s

Diskutiere Stürmung der Burg und entsetzte und verärgerte Aga`s im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe ja hier über meinen kleinen Pfirsich Willi berichtet der ja seit Freitag Abend offiziell krank ist. Ich habe ihn ja mit Bibi...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    ich habe ja hier über meinen kleinen Pfirsich Willi berichtet der ja seit Freitag Abend offiziell krank ist. Ich habe ihn ja mit Bibi seinem Weibchen extra gesperrt. Und ich habe ehrlich gesagt nur darauf gewartet das die anderen zwei meine Rosis die Chance nutzen und trara schon ist es geschehen:nene: :nene: .

    Kaum waren nämlich die zwei Bibi und Willi draußen, ging schon die Burgstürmung los von Seiten der Rosis:schimpf: .

    Ihr glaubt gar nicht wie schnell die gestern in Bibis und Willis Häuschen drinne saßen und mit stolz geschwellter Brust saßen sie dann in dem Schlafhäuschen und haben sich ersteinmal ihr neues "Domizil" angeschaut:zwinker: :zwinker: .

    Ihr könnt euch ja denken wie Bibi am Toben ist, die kann sich gar nicht mehr beruhigen, ich denke ihr Blick spricht Bände: Wartet wenn ich euch in den Schnabel bekomme:whip: :hammer: :+screams: . Aber alles gezeter nützt nicht`s, die beiden Rosis geniesen das jetzt einfach. Inzwischen heute Abend ist sie auch etwas ruhiger geworden, aber ich glaube wenn sie wieder in die Voliere darf (hoffentlich mit Willi:traurig: ) dann werden den Rosis das Lachen schon noch vergehen.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Petra,
    ich würde das Häuschen von Willi und Bibi solange herrausnehmen, bis sie selbst wieder mit in die Voliere können, dann gibts wenigstens nicht soviel Streit.
    Damals, als ich meinen Henry zur Verpaarung hatte, habe ich auf seiner Seite alles weggemacht ( Häuschen / Brettchen), damit die andere Zwei erst überhaupt nicht in Versuchung kommen. Gibt sonst nur böses Blut.:zwinker:

    Viele Grüße
    Annette
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    danke für die Antwort. Habe ich gestern Abend noch gemacht, man haben die beiden Rosis geschaut als ich das Häuschen weggenommen habe:+schimpf :+schimpf .

    Liebe Grüße

    Petra

    :) :)
     
Thema:

Stürmung der Burg und entsetzte und verärgerte Aga`s

Die Seite wird geladen...

Stürmung der Burg und entsetzte und verärgerte Aga`s - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch

    Nymphensittich, Wellensittich und Aga Zählung + Tagebuch: Hallöchen, ich dachte mal man muss sich nicht immer auf eine Art beschränken, sondern kann auch mal mehrere in einem nehmen. Ich Fang direkt mal...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben. (29614 Soltau)

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben. (29614 Soltau): Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...