Sturzflug

Diskutiere Sturzflug im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallihallo, ich befürchte zwar, dass Ihr das innerhalb von Sekunden rausbekommt, aber ich stell´s trotzdem mal ein. Was ist das wohl für einer?...

  1. #1 Munia maja, 24. April 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallihallo,

    ich befürchte zwar, dass Ihr das innerhalb von Sekunden rausbekommt, aber ich stell´s trotzdem mal ein. Was ist das wohl für einer?

    MfG,
    Steffi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ginacaecilia, 24. April 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    eine rabenkrähe ?
     
  4. #3 Grinsofant, 24. April 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Da würde ich mich anschliessen

    Gruß Bernd
     
  5. #4 Munia maja, 24. April 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Na ja,

    mehr als ein paar Sekunden hat es gedauert... Habt natürlich recht: eine Rabenkrähe im Sturzflug. Den Grund hänge ich jetzt an.
    Irgendwie ist es eigenartig - überall wo heuer Greifvögel auftauchen, steigen sofort Krähen auf und greifen die arme Greife an. Meist verziehen die sich dann genervt...

    MfG,
    Steffi
     

    Anhänge:

  6. #5 ginacaecilia, 24. April 2007
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    das sehe ich bei uns auch täglich, steffi
     
  7. #6 Munia maja, 1. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Sodale, jetzt hab ich nochmals einen "Raketenvogel" - was meint Ihr, was das wohl für einer war...? (Ich befürchte fast, es ist wieder zu einfach, aber trotzdem...)
     

    Anhänge:

  8. #7 Eisvogel, 2. Mai 2007
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Waldwasserläufer???
     
  9. #8 Munia maja, 2. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Uuuups, was ist denn heute los - noch keiner gelöst...?
     
  10. #9 Munia maja, 3. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Immer noch keiner? Ihr schwächelt... :D ;)

    Mal ein wenig Hilfe - ist kein Greifvogel und hält sich gerne in Wassernähe auf. Letzteres muss aber nicht sein...
     
  11. #10 Ottofriend, 3. Mai 2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    wo warst du denn?

    .... da waren wir am mittelmeer und hatten keine mittel mehr???

    hast du eine röhrennase auf capri gefunden?? :D

    lg
    sanne
     
  12. #11 Grinsofant, 3. Mai 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wo hast du denn das Foto gemacht ?
    Das einzige was passen wüde wären Kaffernsegler ,aber die gibt es ja nicht in Mitteleuropa.

    Gruß Bernd
     
  13. Eva53

    Eva53 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Genau, Kaffernsegler mit abgeschnittenem Schwanz:) .

    Gruß Eva
     
  14. #13 Rabenfreund, 3. Mai 2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Für mich sieht das wie eine Rauchschwalbe aus...
     
  15. #14 Geierhirte, 3. Mai 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo.

    Naja...Für ne Rauchschwalbe fehlen mir die "Schweife" (weiß nich, wie man das nennt) am Schwanz...aber ich tippe einfach mal auf eine Mehlschwalbe, die über einem Rapsfeld jagt.

    [​IMG]

    LG, Olli
     
  16. #15 Munia maja, 3. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Na endlich hab ich mal ein Bild, an dem Ihr Euch die Zähne ausbeißt :D . Ist wirklich gemein, ich weiß, das eigentliche Flugbild des Vogels sieht nämlich ganz anders aus. Ich war zwar auf Rauchschwalben"jagd" (natürlich nur mit der Kamera...), aber es ist keine... ;) . Auch keine Mehlschwalbe.
    Hmmm, was geb ich denn noch für Tipps? Achtet mal auf den Kopf. Der weiße Streifen am Schwanz hingegen ist eher irreführend... (hab mir mal andere Flugbilder dieses Vogels angesehen, solch eine Aufnahme gibt´s anscheinend immer wieder).
    Das Bild wurde an den Fischweihern gemacht, wo sich u.a. auch die Wasserläufer und die Regenpfeifer aufhielten.
     
  17. #16 Weissnix, 4. Mai 2007
    Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Ein Kiebitz?
     
  18. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Ich schmeiß mal "Uferschwalbe" rein :D
    Kibitz nicht, der hätte runde Flügel.
     
  19. #18 *~Nevermore~*, 4. Mai 2007
    *~Nevermore~*

    *~Nevermore~* Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich schließe mich mittlerweile auch "Weissnix" an und tippe auf einen Kiebitz. Natürlich müsste er runde Flügel haben, aber da er von hinten aufgenommen ist und die Flügel auch noch abwinkelt, kann es vielleicht sein, dass dadurch der Eindruck von spitzen Flügeln entsteht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geierhirte, 4. Mai 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Mahlzeit

    Ein zweites Bild wäre mal angebracht :zwinker:

    LG, Olli
     
  22. #20 Munia maja, 4. Mai 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Olli,

    ein zweites Bild ist gar nicht mehr nötig, weil Weissnix den richtigen Treffer gelandet hat :zustimm: . Es war ein Kiebitz - die Beweisbilder folgen heute abend, wenn ich am "richtigen" PC sitze...
    Durch ihr unregelmaßiges Geflatter sind die recht schwer zu fotografieren, aber es gibt halt immer wieder absolut untypische Flugbilder von ihnen...

    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Sturzflug