Suche Amazonen- Dame, 20- 30j.

Diskutiere Suche Amazonen- Dame, 20- 30j. im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Alles sieht super aus! Die Geier mögen sich! :freude: Nachdem Coco und Cora zwar immer Sicherheitsabstand gewahrt haben aber sich nicht...

  1. TheBigShow

    TheBigShow Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Alles sieht super aus!

    Die Geier mögen sich! :freude:

    Nachdem Coco und Cora zwar immer Sicherheitsabstand gewahrt haben aber sich nicht gejagt oder gebissen haben, haben wir das zukünftige Heim der beiden eingerichtet und sie gestern Mittag zusammengesetzt. Wir haben die Voli erstmal geschlossen, sobald sie sich besser verstehen und Cora sich eingelebt hat bleibt sie aber offen und ist dann mehr ein Freisitz (Gittertüren kann man komplett aushängen).Es hat etwas gedauert bis die beiden ihre Plätze auf der Stange gefunden hatten, aber immerhin saßen sie schließlich auf der gleichen (mit 20cm Sicherheitsabstand). Sie haben sich nicht gefetzt und saßen sehr friedlich da und haben sich gepuzt. Wir haben uns dann Spagetti gekocht und es uns gemütlich gemacht. Aber da hatten wir die Rechnung ohne die Geier gemacht! Die haben natürlich mitbekommen, dass es etwas leckeres zu Essen gibt! Beide haben plötzlich einen laaaangen Hals bekommen und los gefiebt. Und dann begann der Kampf um die längste Spagetti! Erst habe ich Coco eine gegeben, dann Cora. Leider hatte Vielfraß Coco die Spagetti schon verputzt als Cora ihre gerade im Schnabel hatte. Sofort stürmte Coco auf Cora los und zog an der Spagetti. Coco am einen Ende, Cora am anderen Ende zogen sie so lange, bis die Nudel durch riss. Cora sah etwas bedröppelt aus, Coco freute sich. Die nächsten zehn Minuten hauten sich die beiden die Bäuche mit Spagetti voll (war ja ein Feiertag, da darf es auch mal Ausnahmen geben). Schließlich war Schlafenszeit angesagt. Beide haben sich auf die Stange gekuschelt (20cm Sicherheitsabstand) und friedlich geschlafen. Heute morgen nach einem ausgiebigen Weintrauben-Frühstück, hat Cora sich endlich über das Körnerfutter her gemacht und gleich die ganze Schale leer gefressen. Dann hat sie sich auf den Weg gemacht die Korkröhre zu zerlegen. Coco beobachtet alles sehr gelassen von Coras Schlafplatz aus und macht sich dort richtig breit. Gestern Abend hatte er keine Chance dort hin zu kommen, die Dame hat sich halt den schönsten Schlafplatz ausgesucht. Gerade klettert Cora über jeden Ast, von oben nach unten, hat den Boden der Voilere untersucht, hängt im nächsten Moment an der Decke. Coco weiß noch nicht, was er von der ganzen Unruhe halten soll. :D Hier noch ein paar Fotos von den ersten Tagen! :zustimm: :freude: :freude:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Peter !
    Ach ist das schön zu lesen,wieder einen Geier gut vermittelt und Zwei Amas glücklich gemacht,super:zustimm: ich freue mich mit Euch
     
  4. TheBigShow

    TheBigShow Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    techtel mechtel

    Heute ist Tag 6 unseres Verpaarungsversuchs. Und endlich! Vor wenigen Minuten hat Coco den ersten ernsthaften Kontakt gesucht! Er ist zu Cora auf die Stange geklettert bis er ganz nah neben ihr war, Cora hat dann laut gefiebt und ihr Bein hoch gehoben um ihn auf Distanz zu halten. Coco hat die Gelegenheit direkt genutzt um der Dame ein wenig am Füßchen zu knabbern. Typisch Mann! Cora ist zwar immer noch etwas ängstlich und traut Coco noch nicht so recht aber im Umgang miteinander (wenn man das schon so nennen kann) sind sie doch recht zutraulich. Auch wenn Cora sich jetzt ihre eigene Schlafstange gesucht hat und nicht mehr neben Coco schläft wie in der ersten Nacht, lässt sie ihn doch immer näher an sich ran und fliegt nicht mehr vor ihm weg! :dance: Ich kann es im Moment kaum erwarten von der Arbeit nach hause zu kommen und die beiden zu beobachten. Cora zu uns zu holen war wirklich die beste Entscheidung, die wir treffen konnten. :D
     
  5. #24 Angelika K., 22. August 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Das ist ja wirklich spannend. :D

    Sieht vielversprechend aus. Sie ist aber auch eine hübsche Dame. :beifall:

    Ich würde ein "Amazonenkuscheln" auch gerne mal live erleben.
    Meine beiden tun mir aber nicht den Gefallen. :nene:

    Und bitte auch weiterhin über die Fortschritte berichten. :zustimm:
     
  6. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    :zustimm:

    bin natürlich auch gespannt wies weiter geht :zwinker:

    und drücke die daumen
     
  7. #26 Gruenergrisu, 22. August 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Peter,
    nach so langer Zeit des Alleinlebens läßt es sich doch gut an. Ich denke, es war wichtig, dass der Altersunterschied nur minimal ist. Dann stimmt die Chemie eher.
    Angelika:
    Mußt Du mal zu uns kommen. Kuschel-Kino x3
    Grüße
     
  8. #27 Angelika K., 22. August 2007
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Sabine.

    Traumhaft !! So wie Du es Dir immer gewünscht hast. Zwar mit ein paar Hindernissen.......

    Den Rest schaffst du auch noch. Da bin ich mir sicher. :zustimm:

    Falls Du noch einen "Aufmischhahn" brauchst..... denke an uns. :D :D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 Gruenergrisu, 22. August 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    HAllo Angelika,
    Du weißt doch, dass ich für mein liebes Tatzentier einen ganz ganz lieben Mann suche, keinen Aufmischmacho. Wir haben es nicht eilig, schauen uns weiter in aller Ruhe um. Sie sitzt mit dem Flöckchen warm und trocken in einer Voliere und halten Weibertratsch. Dem Flöckchen tut es gut, zwangsweise mit einer Artgenossen beglückt zu werden; das übt das Sozialverhalten.
    Grüße
     
  11. TheBigShow

    TheBigShow Mitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo! Wir haben lange Zeit nichts geschrieben, weil es einfach nicht viel zu berichten gab! Die Geier lebten nebeneinander in der Voli, putzten sich gleichzeitig, fraßen aus dem gleichen Napf, schliefen aber nicht auf der gleichen Stange. Aber seit ein paar Tagen gibt es etwas neues. Cora klettert neben Coco auf die Stange. Dann duckt sie sich, macht sich ganz platt, fängt an zu gackern und drängt Coco bis zur Außenwand der Voli. Wenn er nicht mehr ausweichen kann, versucht er letztlich auf Cora drauf zu klettern, findet dort aber keinen Halt und flattert davon. Cora probiert es ständig aber es scheint nicht sehr erfolgreich. Ich glaube Coco weiß nicht recht was mit ihrem Verhalten anzufangen. Balzt Cora? Wenn Coco nicht darauf eingeht, lehnt er sie dann ab? Sollten wir einen Nistklasten in die Voli hängen? Was zum donner tun die zwei da?? Bilder von den Geiern kommen demnächst wieder. Vielleicht kann ich das Treiben mal fotografieren.
     
Thema:

Suche Amazonen- Dame, 20- 30j.