Suche Amazonenhalter...

Diskutiere Suche Amazonenhalter... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; ...die Pärchen von Blaustirnamazonen haben. Eine etwas ungewöhnliche Bitte. Wir hatten Probleme bei einer Vergesellschaftung. Nun wollen...

  1. #1 Markus2002, 4. Mai 2004
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    ...die Pärchen von Blaustirnamazonen haben.

    Eine etwas ungewöhnliche Bitte.

    Wir hatten Probleme bei einer Vergesellschaftung.
    Nun wollen wir es nochmal probieren.

    Unsere zwei sind sehr lange alleine gewesen und ich denke, wenn sie sehen, wie sich ihre Artgenossen verhalten könnte das "ansteckend" sein.

    Ich habe komplette Videoausrüstung und würde das auch komplett durchziehen .

    Wer kommt aus Langen/Hessen und Umgebung und hat mehrere Amazonen bei dem ich filmen könnte?

    Wäre super, wenn sich schnellstmöglich jemand bei mir meldet.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amazonenmuddi, 4. Mai 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    hallo markus :0-
    erst einmal eine frage von mir :D wie alt sind denn deine beiden amazonen?
    zu einer vergesellschaftung kann ich nur so viel sagen..........es muss nicht immer klappen wie du schon selber festgestellt hast aber das soll nicht heißen das es überhaupt nicht funktionieren würde . was für ein geschlecht haben denn deine beiden geierchens? und wie lange besitzt du beide?
    hihi ......ich weiß fragen über fragen :D aber würde schon noch einiges wissen wollen :jaaa:
    denn das problem ist ja das es jetzt nicht mit den beiden geklappt hat aber....... es kann schon durchaus gut sein das es mit einem anderen partner klappt. dies ist nun mal das problem was alle haben bei einer vergesellschaftung weil man es nie im vorfeld sagen kann sich die beiden verstehn.
    ja nun zu deinem filmchen welches du gern drehen würdest :)
    also ich denk mal nicht das es auf deine beiden abfärben würde da jedes tier seinen eigenen kopf hat und seinen eigenen charakter. jedes tier ist individuell und ich denke mal nicht das diese sich dann an hand eines filmes orientieren werden.

    also im endefekt brauchst du für die vergesellschaftung sehr viel geduld und sehr viel zeit. du solltest den beiden auch jede nötige zuwendung entgegen bringen die sie brauchen.
    aber ich wünsch dir halt viel glück auf dem weg den du gehen möchtest :D

    gruß amazonenmuddi
     
  4. #3 Markus2002, 4. Mai 2004
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Hi,

    danke für Deine Antwort.

    Also meine kleine ist ca. 16 Jahre und der kleine ist ca. 14 Jahre.
    Männlein und Weiblein. Wir wollen aber nicht Züchten.

    Mein Ziel ist es nicht, beide in einen Käfig zu bekommen.
    Sie sollen beide in einem Zimmer sein und auch wir sollen mit im Zimmer sein,
    so daß wir uns unterhalten können. ;-)

    Mein kleine (Ciki) ist ziemlich auf mich fixiert, und das von Anfang an.
    Schon am ersten Abend bei uns hat sie sich so verhalten, als ob sie schon immer bei
    mir war. :-) Sie haben wir jetzt 4Jahre.
    Er, Goldi, ist nicht direkt handzahm, man kann ihn mit der Hand füttern und dicht bei
    ihm stehen und zulullen. ;-) Aber anfassen is nicht. Muss auch nicht sein.
    Am anfang, vor ca. 2Jahren, war er sehr schüchtern, das geht mittlerweile.

    Was das Filmchen angeht, sind unsere zwei auf Bilder und Film fixiert. ;-)
    Ciki z.B. hatte panische Angst vor Korkrindenröhren. Dann hatte ich per Zufall ein Bild
    mit einer Amazone auf einer Korkröhre entdeckt und Ciki, saß auf meiner Schulter und sah
    das auch. Und schwupp, konnte ich sie die erste Zeit nur Operativ ;-) davon entfernen.
    Warum auch immer.

    Da bei zwar Wildfänge sind, aber in Menschen obhut aufgewachsen sind, denke ich, das sie
    dadurch vielleicht wenigstens die Zusammengehörigkeit lernen können.
    Ein anderer Geier (Graupapagei oder Kakadu) wäre kein Problem bei Ciki, doch wir haben uns
    damals für eine gleiche Art entschieden. Goldi kam dabei raus. ;-)

    Sicher werden wir sehr viel Gedult haben müssen, das ist kein Problem.

    Also, ich werde das Experiment wagen und hoffe, das mich jemand dabei mit seinen Tieren
    Unterstützt.

    Wäre echt klasse.

    Gruß
    Markus
     
  5. #4 Amazonenmuddi, 4. Mai 2004
    Amazonenmuddi

    Amazonenmuddi Guest

    markus ich denk mal ein versuch ist es ja wert schließlich soll alles ja mal ein gutes ende nehmen :D und da setzt man schon einige hebel in bewegung ;)
    hoffe wirklich das alles so klappen wird und du damit, und wenn es auch nur ein kleiner erfolg sein wird, damit was erzielt hast :jaaa:


    gruß amazonenmuddi
     
  6. Ari

    Ari Guest

    Hallo Markus !

    Erstmal finde ich deine Idee echt witzig und super - Klasse, dass du dir solche Gedanken und Mühe für deine beiden Geier machst.

    Zu unserer "Familie" gehören seit Okt./Nov. 2003 2 Blaustirnamazonen. Die beiden sind aber erst 1 Jahr alt und deshalb noch nicht am "turteln" - haben sich aber zum Glück von Anfang an eigentlich relativ gut verstanden. Bewohnen nun ihr eigenes Vogelzimmer (mit gaaanz viel Liebe eingerichtet ;) ).

    Loulou, das Weibchen ist leider ebenfalls sehr auf Menschen geprägt - die erste Zeit hat sie nur auf meiner Schulter geklebt und wollte von Gismo nicht so viel wissen - mittlerweile ist das aber schon viel besser geworden - jetzt fliegt sie ihm auch schon hinter her und will sich lieber von Gismo das Köpfchen kraulen lassen als von mir (leider kommt das Gegenseitige Kraulen aber noch nicht sehr oft vor).

    Wir wohnen in der Nähe vom Main-Taunus-Zentrum (hoffe das sagt dir etwas) also eigentlich nicht super-weit von Langen entfernt.
    Also, falls wir dir mit unseren 2 "Fast-noch-Baby-Geiern" vielleicht irgendwie helfen könnten - gerne !!

    Liebe Grüsse
    Ariane
     
  7. #6 Markus2002, 4. Mai 2004
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    @amazonenmuddi
    Klar, ich habe dabei ein gutes Gefühl. :-)

    @Ariane
    Klar, das MTZ sagt mir was. :-)
    Hmm, sind noch recht jung, aber warum nicht.

    Beide sollen halt das Verhalten von Pärchen sehen und auch von anderen.

    Leider kannte Goldi uns nicht und somit Neues Gebiet, Unsicherheit und Angst dadurch. Das war nix.

    Jetzt aber sind beide soweit wieder "Stabil", das wir den neuen Versuch wagen können. Dazu dann auch die Videos. ;-)

    Schreib mir mal, wann Du Zeit hättest. Vielleicht auch Deine Telefonnummer, dann melde ich mich bei Dir.

    Danke erstmal.

    Gruß
    Markus
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    hallo,
    suchtest du nicht in anderen foren mit anderen gründen filme?
    ich habe ja schon !einige! amazonen vergesellschaftet abersowashabeichnochnichtgehört...
    erfahrungen werden gerne geteilt-aber so?
    gruß,a.dau
     
  10. #8 Markus2002, 6. Mai 2004
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Nö, selbe Gründe.

    Tja, irgendwann ist immer das erste mal. ;-)

    Dann lass mal hören!
     
Thema:

Suche Amazonenhalter...