Suche dringens einen Partner für Pfirsichköpfchen

Diskutiere Suche dringens einen Partner für Pfirsichköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo !! Die beiden sind jetzt bei mir !Es hat bisher alles wunderbar geklappt ! Ich wollte euch eigentlich mit schönen Fotos überraschen aber...

  1. #21 watzmann279, 23. Januar 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :traurig: Hallo Yvonne da hast du mehr Glück als ich gehabt, bei mir klappt es überhaupt nicht, Blaue Henne hat sich an grünen Hahn herangemacht u. läst nicht mehr locker, leider:? und die beiden anderen schauen zu.
    Grüße Ingrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 littlefisher, 23. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo Ingrid !

    Das tut mir echt leid !:traurig: Bist du denn sicher dass das erste Paar auch wirklich ein Paar war ? Ich würde eine Federanalyse machen , dass verschafft Dir Gewissheit !Vielleicht liegt ja dort der Grund !!!Also ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche deiner kleinen Rasselbande viel Glück
     
  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Yvonne :prima:

    Ich freue mich so für die Kleinen! Und liege mit der Vermutung sicher richtig, dass die Fleecemütze ausgedient hat und das kleine Pfirsischmädchen nur noch mit ihrem Hahn knutscht und kuschelt :zwinker:

    Die 2 haben ja riesig viel Flugbahn! Und alles was sie an Unfug lernen können, werden sie noch von Tom und Jerry beigebracht bekommen :zustimm:

    Zum beispie, wie man auf´s Hundetaxi auffliegt und somit spielend alle Wohnungsbarrieren meistert:freude:

    Herzliche Grüsse
    Andra
     
  5. #24 littlefisher, 23. Januar 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallo Andra ,

    Ja das Fleecemützchen hat ausgedient !Vom ersten Tag an ! Bienchen hat es gar nicht mehr beachtet !

    Mit Tom und Jerry bin ich noch etwas vorsichtig ! Zur Zeit lass ich die Beiden nur seperat fliegen ! Tommy meine Schwarmchefin guckt schon sooo...:+schimpf

    Ich möchte Bienchen nicht unnötig verschrecken und Rosenköpfchen sind leider etwas rabiat :( ! Ich lass Bienchen sich erst mal in Ruhe einleben und alles erkunden und wenn sie alle Schlupfwinkel kennt , werde ich es mal langsam versuchen ...

    Vor dem Hund scheint sie keine Angst zu haben . Peachy ist auf ihm gelandet ( wie immer) und sie hat fleißig mitgemacht, nur als er sich in Bewegung gesetzt hat ist ihr etwas mulmig geworden und hat das Weite gesucht....
    Punta war etwas traurig :( und ist sofort stehen geblieben !

    Ich bin mal gespannt wie es weiter geht ...:D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Suche dringens einen Partner für Pfirsichköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einzelnes rosenköpfchen österreich

    ,
  2. ich suche pfirsichköpfchen