Suche eine Voliere oder Käfig für 2 Mönchis

Diskutiere Suche eine Voliere oder Käfig für 2 Mönchis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, könnt ihr mir einmal Bilder von Volieren oder Käfigen reinstellen in denen ihr Mönchsittiche haltet? Wir sind gerade auf der Suche nach...

  1. #1 LumpiBlomberg, 29. Oktober 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    könnt ihr mir einmal Bilder von Volieren oder Käfigen reinstellen in denen ihr Mönchsittiche haltet? Wir sind gerade auf der Suche nach einer neuen Voliere für unsere 2 Mönchis und sind bis jetzt immer wieder bei dem Käfif "miami" von Montana gelandet. Vielleicht habt ihr ja noch bessere Empfehlungen für uns

    Vielen Dank im Voraus.......
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daim32

    daim32 daim

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Randberlin - Vorpolen
    Mönchi-Voli

    Hallo Lumpi, ich hab das Glück, dass ich so ziemlich am Rand von "D" wohne...
    Das ist zwar manchmal am A... der Welt, aber gelegentlich kann ich in Polen doch noch ein Schnäppchen schlagen. Meine beiden Mönchis bekamen eine schöne Zimmervoli auf Rädern und zu einem Preis von unter hundert Euro. Muss dazu sagen, dass Sie eigentlich eine 57 qm "Zimmervoliere" mit Südbalkon, Fernseher und zwei "Futterbringern" bewohnen... Der Käfig ist sozusagen ihr "Esszimmer" und der "Schlafplatz". Die Abmessungen der Voli sind 70 x 56 x160 cm die Streben sind 4 mm stark und serviert wird in "Edelstahlgeschirr" . Die Voli hat an der linken Seite auch noch eine Tür und lässt sich auch nach oben noch öffnen und ne Sitzstange einsetzen. Alfred und Marie sind aber nicht so begeistert davon... mögen Veränderungen nicht sehr. Die Voli war zerlegt und verpackt - wir haben das Teil dann hier zu Hause montiert. Wie groß ist denn die von Dir ausgesuchte Variante? Würde mich auch mal interessieren. Aber hier hab ich nicht mehr Platz. Die Voli passt gerade perfekt zwischen Balkonfenster und kleines Fenster... Zur Nacht werden meine beiden etwas zugedeckt wie du siehst. Fernsehbild flackert sonst zu sehr und nervt sie. So.. nun noch Bild anhängen... Sorry - ist nur mit dem Handy aufgenommen ;-)

    lg daim32, Alfred und Marie
     

    Anhänge:

  4. daim32

    daim32 daim

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Randberlin - Vorpolen
    noch`n Bild

    und hier sind unsere Quäker noch etwas zu sehen.... und ihr Lieblingsplatz Nummer 2 - der Vogelbaum. Am allerliebsten sitzen sie aber auf der Lampe, da liegt schon immer Zeitung auf dem Teppich und dem Sofa *lach*. Das ist sozusagen nicht die Schußlinie, sondern die Schißlinie ;-). Leider macht das HAndy keine besonders guten Aufnahmen... aber bischen ist zu erkennen denk ich
     

    Anhänge:

  5. #4 LumpiBlomberg, 30. Oktober 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben uns irgendwie auf die "Miami" von Montana 90x70x165 hier mal ein Link: (steht ziemlich weit unten)

    http://www.casimirs-animal-shop.de/shop/index.html?target=dept_36.html&lang=de

    Unsere jetzige Voliere ist die "LUNA"
    auch hier ein Bildchen:

    Bei den Volieren müssen wir noch mal Kontakt mit den Herstellern aufnehmen:
    -Bisher immer 400-800 Euronen in der Größe 1mx1mx1,8m :nene:

    Wünsche noch ein schönes Wochenende.......

    -Und immer schön aus der Schußlinie bleiben........
     

    Anhänge:

  6. #5 LumpiBlomberg, 30. Oktober 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
  7. daim32

    daim32 daim

    Dabei seit:
    1. März 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Randberlin - Vorpolen
    Luxus

    .... hat halt seinen Preis ;-) ! Die Käfige sind schön und komfortabel.
    Ich hab die Näpfe einzeln dazu gekauft und kann auch nicht von aussen füttern. Ausserdem sind die Gitterstäbe nicht mit dieser Pulverbeschichting.
    Auffangtrichter für Einstreu und Vogelkacki hab ich auch nicht, aber die Möglichkeit Plexiglas oder Glasplatten an den Seiten oder hinten einzusetzen, dass mal etwas schutz vor der Tapete ist. Ansonsten liegen 2 Matten unter der Voli wie man sie als Teppichschutz für Bürodrehstühle erwerben kann. Die lassen sich ganz gut sauber machen und die Auslegeware bleibt länger sauber.

    so, nun schönen Sonntag noch und grüß Deine beiden Grünlinge :-)
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen!


    Schön sicherlich, anscheinend auch gut verarbeitet, aber komfortabel? Für wen? Für die Vögel sicherlich nicht, wenn sie nicht wie bei Daim, diesen nur als Schlaf- u. Futterplatz nutzen.

    Sorry, wenn ich das so deutlich sage, aber ich muß gestehen, ich halte von handelüblichen Volieren überhaupt nichts ... da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht und die meisten Modelle sind nicht lang genug und zu hoch ... Vögel sind doch keine Hubschrauber ;)

    Bei Leuten, die nur ein paar Stunden täglich Freiflug anbieten können, empfiehlt sich eine Voliere, in der die Vögel auch mal ein bißchen fliegen können, also ist die Länge entscheidend.

    Für das Geld, daß die Monatana Cages kosten, kann man sich ja eine Voliere auf Maß bauen lassen. Und wenn man handwerklich begabt ist, sind regelrechte Traumvolieren möglich, wie dieses Beispiel zeigt. Aber es gibt noch mehr Inspirationen im Zubehör-Forum ... stöbern lohnt sich.
     
  9. #8 LumpiBlomberg, 4. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen......

    Und einen schönen Grüß an alle Südamis :0- :0-

    Wir haben für unsere Mönchis schon das ganze Zübehör-Forum durchstöbert, finden aber irgendwie nicht das passende oder halt bei genauer Preisanfrage per Mail zu teuer. :+keinplan :nene: Die Voliere als Beispiel ist wirklich gut gelungen :zustimm: und wir werden uns nun wohl doch nach einer anderen Voliere umschauen.
    -Danke für den Tip und die ehrliche Antwort. :beifall: :beifall:
     
  10. petramo

    petramo Guest

    Hallöchen:idee:
    Bei Ebay steht eine Voliere sogar mit Arcadia Beleuchtung drin,Startpreis 99 Euro,hab ich gerade entdeckt. Artikel Nr 7722489782. Vieleicht ist das was:?
    Liebe Grüße Petra mit ihren 3 Grauen
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Aymara grüßt den großen Bruder Mönch ;) ... sind sich ja doch ziemlich ähnlich die beiden Arten, zumindest vom Gefieder.


    Wenn der Preis eine Rolle spielt, kommt man um einen Eigenbau kaum herum. Wenn die Voli in einer Ecke stehen soll, kann man z.B. eine Seiten- und die Rückwand aus Holz bauen und nur die Front und eine Seite aus Volierengitter ... Holz ist halt oft günstiger als Alu. Auch das Dach kann man aus Holzplatten bauen und noch eine Birdlamp integrieren ... die Holzplatten kann man ja auch im Baumarkt gleich zuschneiden lassen. Und man muß natürlich schauen, daß man einen günstigen Händler findet ... bei den Alu-Profilen und dem Gitter gibt's anscheinend merkliche Preisunterschiede. Wo liegt denn in etwa Eure Preisvorstellung?

    Apropo Gitter ... ich denke, Edelstahl ist Zink vorzuziehen ... es hat schon oft genug Zinkvergiftungen bei Sittichen gegeben und Edelstahl ist definitiv auch leichter zu reinigen.


    Keine Ursache ... alles den Vögeln zuliebe ;)


    Petra, nicht böse sein, aber das beste an dieser Voliere ist die Beleuchtung :+klugsche Das ist genau eine dieser Volieren, die ich immer abfällig "Hubschrauber-Volieren" nenne, denn ein Vogel müßte schon Senkrechtstarter sein, um darin fliegen zu können. Ich hasse die Industrie dafür, daß sie überhaupt so einen Mist produziert und Vogelhaltern vorgaukelt, daß so eine Voliere artgerechter Vogelhaltung dienlich wäre.
    Ein Vogel muß, wenn er mehrere Stunden in einem Käfig oder einer Voliere verbringen muß, darin die Möglichkeit haben, zumindest mal von Ast zu Ast zu fliegen ... wenigstens ein, zwei Flügelschläge ... das kann in dieser Voliere noch nichtmals ein kleiner Kanarienvogel und Mönche sind schließlich eine ganze Ecke größer.
     
  12. #11 LumpiBlomberg, 5. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben gestern noch einmal ein bisschen geplant und gezeichnet.:+klugsche
    Die Voliere soll nun eine größe von ca. 1,6m x 0,7m Grundfläche und ca. 1,6m Höhe bekommen. Als Preislimit haben wir uns eigentlich die 400,- Euronen Marke gesetzt. -Ob das noch ausreicht?:?
    Als Material werden wir allerdings wohl doch Alu nehmen, nicht das sie aus der Voliere Kleinholz machen 0l
    Werde mich gleich mal an die Planung machen und meine Entwürfe später ins Forum stellen.
     
  13. ChristineB

    ChristineB Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo,

    super, dann haben die Beiden es ja schön geräumig. Viel Spaß beim Planen, bin ja gespannt auf die ersten Pläne.

    Schöne Grüße, Christine
     
  14. #13 LumpiBlomberg, 5. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute mal bei www.mosig-ohg.de und habe mir mal dort die Volieren angeschaut. :auto: (Ist von uns ja nicht weit entfernt) Was haltet ihr von diesem Exemplar? :? :idee: :+klugsche Die Voliere ist leider nur 1m breit, 0,7m tief, 1,34m Käfiginnenhöhe + die Füße und soll ca. 500,- Euro kosten. Reicht die Breite aus? oder müssen wir eine auf Maß schneidern lassen? :gott: Habt ihr Erfahrungen mit den Mosig Volieren?
    (Werde diese Frage auch noch mal im Zubehör Forum stellen)
    Volierendraht ist bei den Mosig Volieren mit dem Rahmen verschweißt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochende noch.....:0-
     

    Anhänge:

  15. #14 LumpiBlomberg, 5. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hier meine erste Planung
     

    Anhänge:

  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Wenn sie täglich Freiflug bekommen, ist das doch recht gut.


    Könnte vielleicht klappen ... das Beipiel aus dem Zubehör-Forum kostete etwa 500€.


    Eine Rückwand aus einer weiß beschichteten Holzplatte spart Geld, schützt die Tapete und ist leicht zu reinigen. Wenn die Rückwand in Alu-Profile eingefaßt wird, braucht man sich auch um's Schreddern sicher keine Gedanken machen.


    Das ist auf jeden Fall mit Abstand das Beste was hier an Ideen bislang aufkam.


    Und ist damit auch eher eine Hubschraubervoliere, da höher als lang.


    Viel zu teuer.


    Nicht, wenn sie mehrere Stunden darin verbringen müssen ... darin ist fliegen nicht möglich.


    Das halte ich für ein KO-Kriterium, ebenso wie genietete Gitter. Bei guten Volieren werden die Gitter auf die Alu-Profile geschraubt, damit man die Gitter später auch mal austauschen kann.


    Übrigens ... Dein erster Entwurf ist echt nicht schlecht ... ich würde aber unten richtige Schränke drunterbauen ... da hat man viel Stauraum für Futter und Einstreu.
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Man könnte da z.B. zwei Küchenunterschränke nehmen ... einen 100er und einen 60er. Ok, die haben nur eine 60iger Tiefe statt 70, aber ich denke das geht. Die eigentliche Voliere könte man dann je nach Platz ca. 1,50 hoch bauen.

    Was meint Ihr?
     
  18. #17 LumpiBlomberg, 6. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  19. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Dazu kann man anhand dieses Fotos natürlich nix sagen, auch wenn's auf den ersten Blick ganz gut aussieht. Die Preise bei Finster scheinen jedenfalls ganz ok. Man weiß aber nicht, wie hier die Maße sind und ob es verzinkter Gitterdraht ist oder Edelstahl ... letzteres ist eher selten bei fertigen Volieren ... und ob das Gitter geschweißt, genietet oder geschraubt ist, weiß man auch nicht.

    Nach ein Hinweis zu verzinktem Gitter ... hier gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Manche Volieren haben schlecht entgratetes Gitter, da sind Zinknasen, die die Piper abknabbern können. Ich kaufe jedenfalls kein verzinktes Gitter ... selbst wenn keine Zinknasen vorhanden sind, besteht da die Gefahr, daß die Pieper am Gitter lecken ... da ist mir die Gefahr einer Zinkvergiftung einfach zu groß. Daher kommt bei uns nur Edelstahl in Frage. Manche Leute mögen das für übertriebene Vorsicht halten, aber ich sehe das nunmal so.

    Frag doch vielleicht mal im Zubehör-Forum, ob jemand mit Finster Erfahrung hat oder mail Finster mal an, um näheres zu erfragen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 LumpiBlomberg, 6. November 2005
    LumpiBlomberg

    LumpiBlomberg Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Habe Finster bereits per Mail kontaktiert und auch nach einer Edelstahlverdrahtung gefragt. Abmessungen werden mir auch noch mitgeteilt. Aber ich denke so 1,5 x 0,7 x 1,6. Das Gitter ist "Bekaert-Draht". -Laut Online-Shop bei Futterkonzept.
     
  22. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Lumpi,

    habe Dir eine PN geschrieben.

    Liebe Grüße.

    Julia
     
Thema: Suche eine Voliere oder Käfig für 2 Mönchis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voliere bauen 6m

Die Seite wird geladen...

Suche eine Voliere oder Käfig für 2 Mönchis - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  5. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)