Suche erfahrene Pflegestelle für einen Vogel ( = Prachtrosella)

Diskutiere Suche erfahrene Pflegestelle für einen Vogel ( = Prachtrosella) im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, seit kurzem habe ich einen Prachtbella bei mir und suche eine erfahrene Pflegestelle für ihn. Ich habe leider keinerlei Erfahrungen mit...

  1. #1 diene, 12. Juni 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juni 2012
    diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit kurzem habe ich einen Prachtbella bei mir und suche eine erfahrene Pflegestelle für ihn.
    Ich habe leider keinerlei Erfahrungen mit Vögeln und würd ihn deswegen gern lieber in eine erfahrene Pflegestelle geben, bestenfalls Endstelle. Bei der Eingangsuntersuchung gestern beim Tierarzt wurde mir gesagt, dass es sich um ein männliches Tier handelt und er ist wohl schlecht genährt.
    Würde mich sehr freuen, wenn sich ein geeigneter Platz findet (Leipzig)

    Viele liebe Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexandra86, 12. Juni 2012
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ich muss mal ganz doof fragen, was ist denn ein Prachtbella? Ich kenn höchstens einen Prachtrosella...

    Habs mal gegooglet aber da kommt kein einziges Ergebnis bei rum, zumindest kein Vogel...woher hast du denn den Vogel, hast du ihn dir angeschafft oder wurde er dir aus schlechter Haltung vermittelt, quasi zur Überbrückung bei dir, bis ein neues Zuhause gefunden ist?

    Könntest du ein Foto von dem Vogel einstellen? :)
     
  4. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallo Alexandra, ja genau, Prachrosella meint ich ;)
    Er wurde mir übergeben und ich habe ihn zur Überbrückung bei mir und hätte ein besseres Gefühl, wenn er in erfahrene Hände kommt. Hab gestern erstmal einen Arztbesuch gemacht, um zu Wissen, wie es um den Vogel steht.

    Viele liebe Grüsse Nadine
     
  5. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Er ist zur Zeit bei mir im Schlafzimmer, konnt gestern einen Käfig besorgen, aber weiss nicht ob das so ideal ist.
    Hab ihm Hirse und Wasser an die Gardienenstange geklemmt, hab ihn auch schon daran fressen gesehen. Ob er an den ganzen verstreuten Körnern war, weiss ich nicht.
     
  6. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Von aussen betrachtet sieht sein Gefieder nicht so toll aus, also ungesund, was wohl an der Mangelenährung liegt. Hab etwas Angst dass ich was falsch mache und der Vogel mir eingeht. Eigentlich brauch er ja auch Gesellschaft.
    Ich fänd es echt toll, wenn sich eine geeignete Stelle für ihn finden würde.
     
  7. #6 Alexandra86, 12. Juni 2012
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Ich kenn mich leider mich Prachtrosellas kaum aus...aber viel falsch machen kannst du an sich nicht.

    Sorge dafür, dass er täglich frisches Futter und Wasser erhält. Kann er denn bei dir fliegen? Bzw kann er überhaupt fliegen? Welches Futter gibst du ihm? Im Zweifelsfall kannst du ihm Kolbenhirse anbieten, die wird immer gern gefressen, nur sollte sie nicht als Hauptfutter dienen, mehr als Leckerlie. Du kannst auch versuchen, ihm frisches Obst wie Äpfel oder Gemüse wie Karotten oder Salatgurke zu reichen.

    Vögel sind recht einfach gestrickt, solange sie ausreichend Platz, einen gleichartigen Partner, (gut, bei dir in diesem Fall leider noch nicht) das richtige Futter und etwas geeignetes Spielzeug aus Holz zum Beispiel haben sind sie im Normalfall glücklich.

    Vielleicht meldet sich ja noch bald ein Experte bei den Rosellas, dein Beitrag ist hier natürlich auch komplett falsch gelandet, es wäre klasse, wenn ein Moderator ihn verschieben könnte :)
     
  8. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Alexandra, ich wusst auch nicht genau, wo ich den Beitrag am besten poste, das Forum ist so gross ;)
    Also beim fangen flog er, aber wenn ich nach ihm schaue sitzt er so gut wie nur auf der Gardienenstange, er ist in meinem Schlafzimmer, da könnte er fliegen wenn er wöllte, scheint aber nicht so als hätte er Lust dazu. Der Tierarzt riet auch zu einem Partnertier. Ich selbst kann den Vogel leider nicht auf Dauer behalten, demnach ihm leider auch keine Gesellschaft bieten.
    Da ich ihm erstmal so helfen wollte, hab ich ihn genommen und zum Tierarzt gebracht und hoffe nun dass er in gute Hände kommt, wieder gesund wird und ein tolles zu Hause findet.
     
  9. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also Kolbenhierse hab ich an die Gardienenstange geklemmt, sonst hab ich Körnerfutter gekauft, also Loses, bin mir sogar unsicher ob er das Körnerfutter in dem Zimmer findet, es ist für ihn ja fremd (seit Sonntag ist er bei mir) drum hat ich auch die Überlegung einen Käfig zu besorgen. Wieviel er frisst hab ich so auch nicht wirklich im Überblick. Da das Tier nicht wirklich gesund ist mach ich mir auch etwas Sorgen.
     
  10. #9 Alexandra86, 12. Juni 2012
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Achso, du hast den Vogel ohne Käfig bekommen =O

    Gut, das klingt langsam alles recht akut, es wäre schön, wenn sich bitte noch mal jemand melden könnte der sich auskennt und hier weiterhelfen kann!!

    Hast du denn das Futter in ein Schälchen getan? Hast du nicht die Möglichkeit ihm einige Äste aus dem Garten abzuschneiden und daraus eine Art Schaukel o.Ä. zu basteln, einfach 3 größere Äste mit einer Schnur oder Kabelbinder miteinander verbinden, als eine Art Dreieck und dieses dann an der Zimmerdecke befestigen?
    Vielleicht lässt sich je nach Art der Futterschale diese auch daran befestigen, sodass er das Futter direkt bei sich hat.
    Armes Kerlchen!

    Aber Daumen hoch, dass du dich seiner angenommen hast und ihm helfen möchtest, ich drück dir und natürlich ihm die Daumen, dass sich hier bald nochmal jemand meldet!
     
  11. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    danke fürs das Daumen drücken, ich hoffe auch sehr es findet sich jemand.
    Wusste auch nur durch den Tierarzt dass es sich überhaupt um einen Prachtrosella handelt.
    Auf die Idee mit der Schale bin ich nicht gekommen, nur das Wasser ist in einer Schale und steht auf der Gardienenstange, hält zu meiner Überraschung dort. Die körner hab ich auf Tisch und Schränken verteilt. Ja, Käfig hab ich gestern von jemanden bekommen, aber er ist immer noch im Schlafzimmer. Fliegen tut er von sich aus nicht, nur sitzen. Als ich ihn aus der Transortbox gelassen habe, sass er auch erstmal nur auf dem Boden, am nächsten Tag auf der Stange, wo er eigentlich seit dem nur sitzt. Das mit den Zweigen versuch ich mal, hab sogar welche da, bis sich eine bessere Lösung findet.
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    siehe Thema in der "Vermittlung"
     
  13. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eigentlich "normal" dass er nicht piept oder sowas?
    Seit Sonntag hör ich nicht einen Muks von dem Vogel.
    Nur als ich ihn für den Tierarzt fangen musste und der Tierarzt ihn untersuchte, hat er "gemekert".
     
  14. Suhli

    Suhli Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Also mein Nicky war am Anfang auch Mucksmäuschen still...der hat erst am zweiten oder dritten tag mal einen kleinen Pfiff von sich gegeben.

    Schau bitte, das du in deinem Schlafzimmer keine Kaleb hast in denen er sich verfangen kann oder gar dran knabbert.

    Dann biete ihm jeden Tag Obst und Gemüse an, meine lieben Äpfel (bitte nur geschält) und Möhre über alles.
    Wenn du draußen findest, kannst du dich auch mir Vogelmiere und frischen Ästen total beliebt machen :-)

    Am Besten wäre wirklich eine Partnerin.

    Warst duneigentlich bei einem Vogelkundigem Arzt. Mich wundert doch etwas, das ein Arzt sagt, das es ein Männchen ist. Bei Prachtrosellas ist dasnwirklich schwer und eine DNA Analyse ist die sicherste Methode sein Geschlecht festzustellen.

    Hast du denn ein Foto für uns?

    Und natürliche drücke auch ich dir die Daumen :-)
     
  15. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi Suhli,

    danke für deine Tipps,

    seit gestern hat er angefangen in seinen Schnabel zu schnattern und später auch gepiepst, das klingt richtig niedlich.
    Hab ihn nu auch im Käfig, da er eh so gut wie gar nicht fliegt und ich sein Fressverhalten so besser im Blick habe.
    Was den Tierarzt betrifft, ist eine gute Frage und das hab ich mich selbst auch schon gefragt.
    Bin bei ihm das erste mal mit einem Vogel gewesen und da ich selbst "keine Ahnung" von Vögeln habe, kann ich nicht einschätzen, ob er nun vogelerfahren ist.

    Liebe Grüsse
     
  16. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Achso, ein Foto habe ich leider erstmal nicht, da mein Datenkabel kaputt ist.
    Falls ich es anders hochgeladen bekomme, zeig ich euch eins von dem Vogel.

    Viele liebe Grüsse
     
  17. Suhli

    Suhli Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Hallo :)

    schau bitte dringend hier mal nach, ob der Doc hier mit drinne steht?

    http://www.vogeldoktor.de/

    Sonst such dir da mal dringend einen Arzt und fahre mit dem Vogel da hin.
    Er muss drigend durchgecheckt werden...und der Doc. macht aus deinen Erzählungen herraus wenig Vogelkundige Erfahrung...
    die können dir auch helfen und tips geben.
    Ferndiagnosen sind immer schwer zu treffen.

    Aber bei Frage, frag ruhig, wir werden versuchen zu helfen, soweit wir können ;)
     
  18. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Suhli,
    und ja, der Tierarzt steht tatsächlich mit in der Liste :)
    Er hat ihn äußerlich untersucht.
    Leider hat sich noch niemand gefunden, aber ich hoffe weiter, dass sich was für den Prachtrosella ergibt.

    Viele liebe Grüsse
     
  19. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo diene

    woher hast du den Vogel eigentlich? (oder ist mir das entgangen)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Der Vogel stammt aus schlechter Haltung, aus dem Grund mach ich mir auch etwas Sorgen, dass ihm vielleicht mehr fehlt als ich weiss. Laut Tierarzt ist er wohl mangelernährt, aber, sein Brustkorb hat er abgetastet und hat gesagt, dass sieht gut aus (was auch immer das genau bedeutet)

    Viele liebe Grüsse
     
  22. diene

    diene Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    bin ja schon beruhigt, dass er dann gestern mal mit piepen anfing, habe gelesen dass diese Vögel eher agressiv sein sollen, weiss ja nicht, ob das auch gegenüber Menschen zählt, aber er macht mir eher einen ängstlichen als angriffslustigen Eindruck.

    Viele liebe Grüsse
     
Thema:

Suche erfahrene Pflegestelle für einen Vogel ( = Prachtrosella)

Die Seite wird geladen...

Suche erfahrene Pflegestelle für einen Vogel ( = Prachtrosella) - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  5. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...