Suche guten Züchter Raum FFM

Diskutiere Suche guten Züchter Raum FFM im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu, könnt ihr mir bitte einige gute Züchter in Frankfurt am Main und nähere Umgebung nennen, so bis etwa 50 km? Nach Monate langer Diskussion...

  1. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Huhu,
    könnt ihr mir bitte einige gute Züchter in Frankfurt am Main und nähere Umgebung nennen, so bis etwa 50 km?
    Nach Monate langer Diskussion scheint es, als habe ich endlich meinen Freund überredet, noch 2 weitere Wellis zu holen :freude:

    Eigentlich sollten ja bereits Anfang des Jahres zwei junge Damen bei uns einziehen aber jedes Mal wenn ich wieder mit dem Thema angefangen habe schaltete er auf sturr :+schimpf

    Nachdem nun wirklich jeder aus unserem Freundeskreis angemerkt hat, wie groß doch der Käfig wäre und dass es doch schade sei, da nur 2 Stück drin zu halten und dass man den armen Kerlen doch noch etwas Gesellschaft dazu holen sollte scheint mein Freund eingesehen zu haben, dass es nichts bringt, das Thema zu ignorieren und ich ihn wohl noch ewig damit weiter nerve, bis er klein bei gibt :D

    Wäre also schön, wenn ich viele Antworten von euch bekomme, da ich mich bestmöglich nach geeignetem Zuwachs umschauen möchte ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    schön, wenn Ihr noch zwei Wellis holt, es dürfen aber auch ruhig 2 weitere Männchen sein, bei 2 Weibchen ist es nicht gesagt, dass sich jeweils Paare bilden und es ist die Gefahr da, dass die Weiber sich einen Hahn ausgucken und den anderen dann mobben.

    Wie alt sind denn Eure beiden? Wenn sie zu alt sind, ist es nicht gut, zwei Babys dazuzuholen, dann sind die alten genervt und die Kleinen frustriert, weil die anderen nichts mit ihnen anfangen können/wollen.

    Schau mal hier, das ist die Datenbank hier vom Forum, da kannst Du nach Züchtern schauen:
    http://www.vogelzuechter.de/voegel/index.phtml

    Viel Glück!
     
  4. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Hallo Flitzpiepe,
    danke für die schnelle Antwort :D

    Hm, 4 Männchen? Ich glaube ich hätte doch gerne 2 Weibchen, es müssen sich ja nicht unbedingt Paare bilden aber ich wollte meinen beiden Halbstarken zumindest ab und zu ne Runde "Puscheln" gönnen :~

    Das klingt jetzt zwar blöd, aber die beiden schnäbeln ja auch und füttern sich, wenn dann der eine versucht den anderen zu besteigen endets meist recht fies auch schon mal mit gerupften Federn und nem blutigen Köpfchen :nene:

    Obwohl sie sich so eingentlich super verstehen, aber wer kann es ihnen verdenken?!

    Also, Johnny ist 2 Jahre alt, Jimmy 1- 1 1/2 Jahre.
     
  5. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Kann ich denn bei dem Alter meiner Hähne 2 junge Welli-Damen dazu setzen oder sind die schon zu alt und mich muss mir gleichaltrige suchen?
    Und wie integriere ich die beiden Damen am Besten?
     
  6. Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Am besten gleichaltrige suchen, oder zumindest welche, die durch die Jungmauser sind.Man stelle sich 2 Babyweibchen mit 2 Wellimännern vor, die kleinen könnten etwas überfordert werden.Oder die älteren Hähne können mit den Jungspunden nichts anfangen und sind womöglich noch genervt.Man könnte auch im Tierheim nach "geeigneten" Damen schauen.Manche Züchter verkaufen auch ältere Wellis.
     
  7. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Leider, oder besser Gott sei Dank, sind zur Zeit in den Tierheimen in der Umgebung keine Abgabetiere...
    Habe eine Züchterin in Neu Isenburg gefunden, die hätte 2 Hennen für mich, allerdings erst in frühestens 4 Wochen, dann sind sie durch die Jungmauser, die könnte ich ja dann nehmen.
    Was muss ich alles beachten, wenn ich die 2 Damen integrieren will?
     
  8. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Es gibt auch Züchter, die ihre Wellis per Tiertransport verschicken. :) Es muss nicht unbedingt einer in der Nähe sein.
    Guck ruhig mal im Internet. Aber lass dich nicht von Seiten blenden, wo Wellis für 5€ verkauft werden. Diese Seiten sind meist unseriös. :nene:

    Ich schick dir mal eine PN zu den Internet-Seiten. :)
     
  9. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    @cookiegirl:
    ich käme nie auf die Idee, mir Tiere schicken zu lassen, die will ich mir vorher 1:1 anschauen (Verhalten untereinander, Aussehen, Umgang des Züchters mit den Vögeln) und ich finde, man kann schon einen längeren Weg auf sich nehmen, wenn man sich Tiere anschaffen möchte, damit man auch sieht, wie sie aufwachsen usw.
    Schliesslich sollen sie viele Jahre bei uns und mit uns verbringen.
     
  10. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Was spricht dagegen?
    Die Vögel, die ich mir hab schicken lassen, stammen von Züchtern, die ich persönlich kennen gelernt habe und weiterhin mit ihnen in Kontakt bin. Ich habe mir ihre Volieren angucken dürfen und habe mich mit ihnen unterhalten. Ich würde NIE auf Seiten hinweisen, wo ich die Hintergründe nicht kenne!
    Die Züchter kennen ihre Tiere am Besten und können diese haargenau beschreiben. Einige habe ich selber abgeholt. Die anderen habe ich per Tiertransport schicken lassen, weil 400km im einem nicht klimatisierten Auto im Sommer die HÖLLE für ein Tier ist!

    Ich habe Alex Seiten geschickt, wo ich selber schon Wellis gekauft habe. Soll sie doch entscheiden, was richtig für sie ist. Ich habe keine schlechten Erfahrungen mit einem Tiertransport gemacht. Alle Vögel sind fit und nicht mal bis heute ansatzweise krank.
     
  11. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Zum Thema Tiertransport gibt es viele Internetseite und Themen hier im Forum, in denen Vor- und Nachteile sowie Effektivität und Stress für das Tier ausdiskutiert werden. Jeder soll sich darüber informieren, ob er das möchte oder nicht.

    Alex hat ja von cookiegirl nur unter anderem Adressen bekommen, die weiter weg sind. :)
     
  12. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Nicht nur. :) Auch einen in Frankfurt am Main. Wo Alex ja eh wen sucht. :)
     
  13. Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Cookiegirl, vielen Dank für die PN :)

    Ich habe jetzt mal bei 3 Züchtern in der Nähe angefragt, sollte ich dort nicht fündig werden schaue ich auch deutschlandweit :D
     
  14. Alex13

    Alex13 Mitglied

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Schön noch zwei Wellis ;D
    Also ich weiß es ist weit, aber über die A drei sind es nur 234 Km. Ich weiß nur ist untertrieben, aber es lohnt sich!!!
    Ich habe dort gegenüber vom Parkhaus von Galeria Kaufhof in Neuss Mitte meinen Welli geholt (auch für mich war es weit), meine Cousine hat mir das Zoogeschäft entflohen und das mit Recht. Ihr Welli war zutraulich, mein Welli wurde zutraulich und spricht, weil dort die Wellis wirklich durch Handaufzucht an Menschen gewöhnt werden.

    Also der lange weg lohnt sich

    alex
     
  15. cookiegirl

    cookiegirl Guest

    Schade, dass es immer ein zahmer Welli sein muss, der dann noch alleine gehalten wird. :nene:

    Handaufzucht? 8o Bitte nicht! :traurig:
    Wenn die Zuchthennen und -hähne eines Züchters gesund sind, schaffen die das Aufziehen der Jungen von ganz alleine! Da muss man keine Küken mit der Hand aufziehen! Und selbst wenn ein Paar es mal nicht schafft, wird das Küken einer anderen Henne unter gelegt und dort weiter gefüttert.

    Handaufzucht spricht leider selten von "Qualität"!

    Zahm werden Wellis auch im Scharm. Wie zahm er wird, entscheidet der Vogel selber und garantiert nicht der Halter. Ihr wohl doch auch nicht zu irgendwas gezwungen werden, was ihr nicht wollt, oder? ;)
    Ein einzeln gehaltener Welli wird nur zahm, weil er sich langweilt und keinen Partner hat. Weil ihm keine andere Möglichkeit bleibt, als sich mit dem Menschen zu beschäftigen.

    Ich finde es gut, Alexandra, dass du dir weitere Wellis dazu holst. :) Ich hoffe, dass du das findest, was dir zusagt. :)

    Hier mal ein paar Bilder zu meinen "zahmen" Wellis (Wem so was nicht reicht, der hat sich, meiner Meinung nach, das falsche Haustier ausgesucht. Ein Welli ist eben kein Kuscheltier.):
     

    Anhänge:

  16. D@niel

    D@niel Guest

    Wie sieht es denn mit Abgabetieren aus, die von privat abgegeben werden?
    Die gibt es eigentlich immer Überfluss und zugleich kann man ihnen noch ein schönes Zuhause bieten. :-)
     
  17. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Alex,
    was heißt denn da "Handaufzucht"?
    Wurden die Küken ihren Eltern weg genommen und nur von Hand aufgezogen, oder hatten sie einfach von Klein auf Kontakt mit dem Züchter, obwohl ihre Eltern die Aufzucht übernommen haben?
    Ersteres könnte für die Vögel sehr nachteilig sein; bei großen Papageien, bei denen das im großen Stil praktiziert wird, sind oft später DEfizite in der Sozailisation und im allg, Verhalten der Vögel zu beobachten und z.T. wohl schwierig zu beheben.
    Die zweite Möglichkeit für auf rücksichtsvollen Wege den Vögeln gegenüber zu erst mal zahmen ("naturzahmen") Vögeln, um die man sich zwar dann auch noch bemühen muss, die aber erst mal weniger Angst oder gar keine Angst vor dem Menschen haben.

    Ich meine auch beobachtet zu haben, dass Zoohandelswellis tendentiell zahmer bei mir ankommen (es gab aber eine berühmte Ausnahme bei mir vor 4 Jahren von einem Männchen, dass er nach 2 Jahren durchs Clickern zahm wurde = überhautpt mal Vertrauen fasste.

    Ich gehe heute davon aus, dass eigentlich jeder Wellensittich bei entsprechender Geduld und der richtigen Vorgehensweise (da gibt es sicher mehrere, die funktionienren würden) zahm werden kann, egal, wie scheu er am Anfang war, egal, was er für Erlebnisse hinter sich hatte, egal, wie alt wer ist.

    Ich persönlich würde nie über 200 km fahren, um einen Welli zu holen, weil das ja auch schon recht stressig für den Vogel ist; nicht zultzt ist er über die ganze Zeit ohne Wasser.
    Ein Vogel von mir, der zum Ta musste, war mal insgesamt 3 h von Zuhause weg (und hatte den Stress beim TA), und hatte danach einen Tag Kotabsatzschwierigkeiten, regelrecht Verstopfung, weil er zu wenig getrunken hatte.

    Prinzipeill, denke ich, kann man aus jeder Zoohandlung, aus vielen Zuchten Wellis bekommen, diesofort zahm sind und solche, die sehr lange scheu sind.
    Prinziepiell können wohl auch zahme Wellensittiche nach der Jugnedmauer die Zahmheit verlieren, wenn man sich nicht steti um sie bemüht; die Zahmheit leigt also auch bei "anfangs-zahmen" Vögeln letztlich beim Halter und ein wenig auch beim Naturell der Vogels.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Alexandra86, 3. Oktober 2010
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    So, um euch mal auf den neuesten Stand zu bringen:

    Ich habe nach langem Suchen einen Züchter in Eschborn gefunden, Florian Kannengießer, er hat zur Zeit noch 9 Hennen zur Abgabe, alle etwa im Alter 13-14 Wochen, also optimal für meine Hähne :D

    Wenn alles so klappt wie ich denke kann ich die beiden Mädels am Dienstag abholen :freude:

    Und dabei komm ich nochmal auf eine meiner ursprünglichen Fragen zurück:
    Was muss ich alles beachten?

    Der Eingewöhnungskäfig für die beiden Hennen ist fertig, alles drin was sie brauchen, 2 Schlafplätze damit es keinen Streit gibt^^

    Beim Tierarzt waren sie schon, sie kommen also nur zur Eingewöhnung in einen extra Käfig...wie lange wird es dauern, wie lange werden sie im extra Käfig bleiben müssen?

    Geht das 1-2 Wochen gut, 2 Hennen allein in einem Käfig zu halten?

    Wie soll ich die 4 aneinander gewöhnen?

    Ab wann sollen die Mädels Freiflug kriegen?

    Kann ich die Hähne die ersten Tage rauslassen, wenn die Mädels noch nicht raus dürfen?

    Und wie soll ich den Hennen klar machen, dass sie iwann in den großen Käfig sollen?

    Kann es passieren, dass sie da gar nicht reingehen? Ich wollte eigentlich die 2 Käfige nicht auf Dauer im Wohnzimmer stehen haben, mein Freund dreht so schon genug durch wegen den neuen Vögeln^^

    So, viele Fragen, ich hoffe auf viele Antworten :D
     
  20. #18 Le Perruche, 3. Oktober 2010
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auch wenn die Hennen bereits beim TA waren, solltest Du sie wenigstens noch 1 Woche, besser zwei Wochen in einem separaten Raum halten. Für die Vögel ist die neue Situation und Umgebung ein Stressfaktor. Latent vorhandene Erreger, die normal unauffällig wären, können in Stresssituationen krankmachend werden. Aber keine Sorge, das muß nicht so sein.

    Zwei so junge Hennen, kannst Du in der Regel auch ohne Probleme zusammenlassen. Bei juvenilen Vögeln gibt es kaum Probleme. Nach der Jugendmauser können dann bei adulten Hennen aber blutige Kämpfe auftreten.

    Die Vergesellschaftung selbst erfolgt dann meist wie von selbst. Du kannst die Käfige für 1 - 2 Tage zusammen ins Wohnzimmer stellen, damit die Vögel einen ersten Kontakt aufnehmen können. Manchmal zeigen Sie aber schnell ganz deutlich, dass sie sofort zusammenkommen wollen. Beim gemeinsamen Freiflug werden Sie in der Regel ohne Probleme zusammenfinden. Deine Hähne werden den Hennen dann schon zeigen wo es hingeht.
     
Thema:

Suche guten Züchter Raum FFM

Die Seite wird geladen...

Suche guten Züchter Raum FFM - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  5. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...