suche junge Nymphensittich

Diskutiere suche junge Nymphensittich im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, natürlich kann ich meine ansicht begründen. ich habe aber zweifel, dass ihr das überhaupt hören wollt. sittiche sind eindeutige...

  1. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    natürlich kann ich meine ansicht begründen. ich habe aber zweifel, dass ihr das überhaupt hören wollt.

    sittiche sind eindeutige schwarmvögel. sie machen alles gemeinsam. sie fliegen gemeinsam zum wasser, auf nahrungssuche usw. dabei ist es unwichtig, ob der schwarm aus gleichgeschlechtlichen oder gegengeschlechtlichen tieren besteht.

    schwarmvögel haben ein bedeutend grösseres harmoniebedürfnis wie vögel die alleine oder in paaren leben. deshalb ist es auch unerheblich, ob ich 2,3,4,5 oder mehr tiere in einer voliere habe. nur müssen diese tiere gleichen geschlechts sein. ein zusätzlicher vogel des anderen geschlechts bringt diese ordnung wieder durcheinander.

    gilt grundsätzlich auch für paare.allerdings finde ich persönlich, dass, wenn ich paare halte, sollten diese auch ihr gesamtes verhaltensmuster ausleben dürfen, sprich bis hin zur jungenaufzucht.

    wenn ich mich für paare entscheide und nicht züchten will oder darf, habe ich irgendwann das problem des eierlegens (übrigens auch bei nur weibchen) und die damit verbundenen schwierigkeiten. man muss sich nur die entsprechenden berichte hier im Forum ansehen.

    dieses problem habe ich nicht bei mehreren männchen und ich löse gleichzeitig die problematik der einzeltierhaltung auf elegante weise.

    dem schwarmvogel ists letztendlich egal, ob neben ihm ein er oder eine sie sitzt, hauptsache sie sind mindestens zu zweit.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Indialasca, 2. Juni 2005
    Indialasca

    Indialasca Guest

    Also einige sollten bevor sie etwas schreiben vllt erst ein paar mal tief durch atmen. Es hilft hier keinem, wenn ihr heftig werdet. Ihr seht doch, dass Moni alle Möglichkeiten in Erwägung ziehen möchte, dann erklärt man ihr eben sachlich und vor allem ruhig warum nicht. Ich denke nicht, dass sie es böse meint und so verjagt ihr sie blos.

    Moni, es gibt Vögel bei denen eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft funktioniert, ABER (!) in den meisten Fällen oder in vielen klappt es eben nicht und man sollte sich bei keiner Vogelart auf ein "Glücksspiel" einlassen. Vögel können sich gegenseitig übelst zurichten, wenn sie sich nicht mögen, um mal Klartext zu reden. Ich habe auch schon gehört/gelesen, dass sie sich sogar töten. Das kann allerdings auch bei einem gemischt geschlechtlichen Paar passieren, keine Frage.
    Was du nicht machen solltest ist die Vögel einfach zusammen zu setzen, gehe zu einem Züchter und schau nach welchen die sich mögen, einen Hahn und eine Henne. Wie wir Menschen haben nämlich auch die einen Sexualtrieb und wenn sie den nicht ausleben können werden sie schnell frustriert und von da fehlt nicht viel zur Agression, ist bei Menschen nicht anders :) .

    Um die Eier musst du dir auch wirklich keine Sorgen machen, es ist ja nicht so, dass da sofort etwas schlüpft wenn da erst mal was liegt, ja? Das dauert. Du musst sie, wie schon gesagt, einfach raus nehmen und durch Plastikeier ersetzen. Das Eierlegen und Brüten ist in den Tierchen einfach drin, machen meine Zebrafinken auch und ich denke das gehört einfach auch zu dem Wohlbefinden des Pärchens dazu und stärkt die Beziehung.
    Übrigens kann es in der Natur immer passieren, dass eine Brut nichts wird.

    Wenn du wirklich möchtest, dass deine zukünftigen Nymphen ihre Gefangenschaft so sehr wie es nur geht versüßt bekommen, dann halte dir einen Hahn und eine Henne. Es ist dann sicher auch für dich schön zu sehen, wie die zwei dann miteinander umgehen und ich persönlich finde gerade das an der Tierhaltung so reizvoll und angenehm.
     
  4. #63 FamFieger, 2. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Wurde ihr nicht alles gesagt und erklärt, warum und wieso das und das besser wäre???? Dein Text gibt genau die 6 seiten zuvor auch wieder... es dreht sich hier im KREIS!!!

    Letztendlich ist es Monis entscheidung was sie tut, unsere ansichten kennt sie ja nun zu genüge, *find*

    Viel Glück weiterhin bei deiner suche Moni u nd hoffentl. entscheidest du richtig!!!
     
  5. #64 FamFieger, 2. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Klingt logisch, hat aber eben auch, wie schon mehrmals gesagt, den nachteil das es meist SCHIEF geht!!!! Schwarmvögel leben im Schwarm, in der Natur besteht ein schwarm aus männchen UND weibchen,... und du kannst mir nun nicht erzählen das in der NATUR die Geier (hähne) sich einen HAHN aussuchen damits keinen Nachwuchs gibt, schmunzel.
     
  6. #65 Indialasca, 2. Juni 2005
    Indialasca

    Indialasca Guest

    Wenn man nicht helfen will, braucht man doch ach nichts schreiben. :~
    Ich verstehe auch teilweise nicht warum sich so extrem aufgeregt wird.
    Sicher geht es hier um artgerechte Tierhaltung, dabei darf man aber auch nicht vergessen, dass da ein Mensch hinter steckt, der von ungeduldigen, unwirschen Antworten abgeschreckt wird, muss doch nicht sein.
    Wenn euch das derart aufbringt, dann lasst es doch einfach sein mit Antworten, damit tut ihr eurer Laune nur was gutes :) .

    Mag ja sein, dass ich euch mit meinem Beitrag wiederhole, aber meiner Auffassung nach war das wesentlich freundlicher geschrieben als die Forderungen, die gestellt wurden. Hätte mich auch schon früher mit demselben Text eingeschaltet, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte.

    Ich denke wir wollen hier etwas erreichen, dann müssen wir auch was dafür tun und nicht gleich "oh, du böses, böses!" schrein.
    Wie du so schön bemerktest: Es ist Monis Entscheidung was sie tut.
    Aber wir können es ihr leicht machen eine in unseren Augen richtige Entscheidung zu treffen und zwar indem wir in einem freundlichen Ton Überzeugungsarbeit leisten, das können die Zoohändler nämlich auch, wenn sie uns Mist erzählen und glauben wir nicht eher wem, der nett ist?

    Ich will jetzt niemanden angreifen, aber ich habe jetzt schon so oft heftige Unterhaltungen im Forum mitgelesen, dass ich finde, dass mal etwas gesagt werden musste.
     
  7. minimaus

    minimaus Guest

    Hi!!!

    Danke!! Ich werde mich schon richtig entscheiden! Das was für mich und den vögeln am besten ist!! Es wird ja sowiso nicht bei zwei bleiben irgendwann werden es 3,4,5,6........! Aber dafür muss ich jetzt erst mal den anfang machen und mit den zwein erfahrung sammeln! ;) Jeder fämgt mal klein an! ;) Es hat jeder eine andere meinung! Es ist auch nicht jede falsch!!

    MFg Moni
     
  8. #67 FamFieger, 2. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Also ich finde in diesem Thread keine Stelle wo sich im Ton vergriffen wurde, es wurde bisher sachlich geschrieben und geantwortet.... man kann ja nicht jeden satz mit Blümchen ausschmücken,...... *denk*....
    Und ich finde es kommt auch immer auf denjenigen an der es liest,... und wie er es liest... ich könnte deinen POST auch "BÖSE" lesen... ist er es deshalb?!?.... :zustimm: :zwinker:
     
  9. #68 Indialasca, 2. Juni 2005
    Indialasca

    Indialasca Guest

    Sache ist für mich gegessen, weil unser Ziel erreicht wurde.
    Falls noch etwas sein sollte --> PM.

    @Moni: Schön das zu hören, freut mich wirklich :)

    MfG

    Indy
     
  10. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    selbstverständlich ist ein scheitern möglich, wenn sie sich nicht ausstehen können.
    auch paare mögen sich manchmal nicht. die probleme sind aber bei paarhaltung, ohne das ich ihnen das gesamte verhaltensmuster zugestehe, bedeutend größer und vielfältiger.

    wie gesagt, schaut euch eure eigenen berichte an. es sind nicht meine berichte.

    ich hoffe doch, das ein männlicher vogel in der natur sich ein weibchen zum brüten aussucht. aber in der regel sind die männchen überzählig. was passiert mit denen? die schließen sich normalerweise zu junggesellenschwärmen zusammen. also ist es gar nicht so abwegig nur männchen zu halten.
     
  11. minimaus

    minimaus Guest

    Danke Indy!!! ;) Schön das du wenigstens nicht so angreifend warst! :cheesy: :blume:!

    Bye Moni
     
  12. birdy7

    birdy7 Guest

    ey lothar kann das sein das du eine gewisse abneigung gegenüber frauen hast ??????? :nene:

    also moni, ich kann nur hoffen das du die richtige entscheidung triffst und dich am anfang gleich für ein pärrschen entscheidest. glaub mir es ist echt schön zu sehen wie die beiden miteinander umgehen, sich lieb haben und euch an ihren leben teil haben lassen. :zwinker:

    ich kann mich nur nochmal fam.fieger (jessy) anschließen es wurde hier überhaupt niemand angegriffen, doch wenn man so wechselseitig ist bzw. war wie moni, und man aber veruscht jemand gute ratschläge zu geben und der gegenüber meint er müsste denn lieber auf einen hören der überhaupt keine erfahrung mit nymphies hat, denn versteh ich das nicht. :nene:

    wir wollten alle nur helfen und haben moni gute ratschläge gegeben, aber ich hoffe doch das es moni auch so sieht und sich richtig entscheidet.
     
  13. minimaus

    minimaus Guest

    Hallo Birdy!

    also ich glaubnicht das Lothar Frauenfeindlich ist!Er hat ja nur seine Meinug geäusert!! So wie es doch hier jeder tut! Ich nehme eure Ratschläge zu herzen!!

    Bin oder war mir nur unsicher! Deswegen ich ha hier bin!!!

    MFG Moni
     
  14. birdy7

    birdy7 Guest

    hey moni,

    das ist ja vollkommen okay. dafür sind ja die leute hier um anderen die nicht weiter wissen zu helfen. es freut mich das du unsere ratschläge doch zu herzen nehmen möchtest. aber bitte sieh das nicht immer denn alles gleich als drohung an wenn dir hhier erfahrenen leute wie fam.fieger oder kace63 ratschläge geben. sie meinen es nur gut. :zwinker:
     
  15. lotko

    lotko Guest

    hallo,
    wenn man keine argumente hat oder nicht mehr weiter weiss wird man halt beleidigend.
     
  16. #75 FamFieger, 2. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    WER hat denn beleidigt??????
     
  17. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    ich sicher nicht.

    ich hab argumente gebracht, wo sind die euren ?
     
  18. #77 FamFieger, 2. Juni 2005
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Stehen auf den letzten 7 Seiten nicht genug Posts mit Argumenten??
     
  19. birdy7

    birdy7 Guest

    @lothar,
    wenn man dich nicht mal was fragen kann dann tuts mir leid. also scheinbar verträgst du ja auch keine kritik.
    kann mich nur jessy anschließen, argumente gibts genug die letzten sieben seiten und beleidigt haben wir hier keinen wir haben nur ratschläge gegeben und dir fragen gestellt.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lotko

    lotko Guest

    hallo,


    lassen wirs, es hat in diesem forum sowieso keinen sinn.
    schade eigentlich.
     
  22. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Könnt ihr damit nicht mal aufhören? Ich denke auch Lothar verträgt Kritik, aber wenn man seine Beiträge so beginnt:
    braucht man sich nicht zu wundern wenn die Leute allergisch reagieren. Manche sollten sich hier wirklich mal einen sachlichen Diskussionsstil angewöhnen, dann wäre es hier im Forum oft einfacher.
    Anfangen könnte man z.B. damit, die "!" und "?" auf eines pro Satz zu beschränken. Das wirkt weniger aufdringlich und sagt genausoviel aus. :)
     
Thema: suche junge Nymphensittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suche jungen nuefensitich

Die Seite wird geladen...

suche junge Nymphensittich - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  4. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  5. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...