suche kubasittich

Diskutiere suche kubasittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, kann mir einer sagen wo ich ein pärchen kubasittiche herbekomm und wie die preise dafür ca. sind? habe schon in den kleinanzeigen...

  1. Volker58

    Volker58 Guest

    hallo,

    kann mir einer sagen wo ich ein pärchen kubasittiche herbekomm und wie die preise dafür ca. sind? habe schon in den kleinanzeigen geschaut aber nichts gefunden.

    vielen dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    na da hast du dir ja ne art ausgeguckt....

    Ich würde mal sagen, welche zu bekommen halte ich für ziemlich ausgeschlossen und wenn, dann liegen die wohl bei rund 4000 €.

    Zudem, scheint es wenn dann nur Hähne zu geben, aber alle Zuechter die diese Vögel halten suchen eigentlich selber immer welche, abzugeben ist wohl nie etwas
     
  4. Volker58

    Volker58 Guest

    oh je, damit hab ich net gerechtet das es die kaum noch gibt. habe sie halt mal im internet gesehen und gelesen das es süße ruige südamerikaner sind.
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich glaube nicht das es derzeit in Europa Kubasittiche zu kaufen gibt. Letztes Jahr wurde mal ein Paar für 4000 Euro dem Loro Parque angeboten. Bei dem Preis haben sie aber darauf verzichtet. Die einzigen die ich bisher lebend gesehen habe, sitzen übrigens im Loro Parque.

    Gruss
     
  6. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich habe neulich bei einem Zuechter ein Zuchtpaar gesehen, was dieses jahr auch ein Junges gezogen hat, echt tolle Vögel :)

    Sind denn 4000 € so übertrieben ?
     
  7. Volker58

    Volker58 Guest

    na da werde ich mal auf die suche nach goldstirnsittiche gehen müßen, die sollen ja auch nicht so laut sein
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Volker!


    Goldstirnsittiche, nicht laut? Von wegen ... das sind halt Aratingas und die haben ein sattes Stimmchen ... ich würde speziell Goldstirnsittiche als sehr laut bezeichnen ... hab mal ein Pärchen bei einem Zücher in Bestlaune erlebt :D

    Schau Dir doch alternativ vielleicht mal die Pyrrhura-Arten genauer an ... da gibt's genauso solche Schönheiten und die sind nicht ganz so laut.
     
  9. nic74

    nic74 Guest

    Pyhurras vs. Aratiingas

    Hallöchen,

    na das Pyhurras leiser sind als Aratingas kann ich nicht bestätigen. Unsere Pyhurras sind wesentlich lauter als unsere Sonnensittiche und unsere Finschsittiche.

    Ich denke das kann man nicht verallgemeinern. Hängt halt immer vom einzelnen Tier ab (wie bei den Menschen). Wenn wir z.B. wählen könnten zwischen einem aufgeregten Schwarm Nymphen und Arartingas würden wir die letzteren vorziehen.

    Naja, aber eines wird deutlich: Sorgfältig prüfen, bevor man sich ein Tier zulegt ;)

    Gruß Nic
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nic74!

    Du hast Pyhurras ? Welche denn?

    Hälst Du die getrennt oder mit anderen Vögeln zusammen?

    Ich würde mich sehr über eine Antwort von Dir freuen.

    Liebe Grüße
    Kathrin !

    PS: Habe mich stark in die Gelbseitensittiche verliebt, nur weiß ich nicht, ob ich die zusammen mit den Wellis und den Laufsittichen halten kann !
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Nic!


    Da is' was dran ... man könnte auch sagen, Ausnahmen bestätigen die Regel ;)

    Man muß wirklich festhalten, daß man vor allem keine generellen Angaben machen kann, wie häufig die Pieper Radau machen.

    Dennoch ist mein Eindruck, daß Aratingas tendenziell stimmgewaltiger sind, auch wenn Pyrrhuras durchaus mal wirklich laut sein können.

    Wem die Lautstärke der Art sehr wichtig ist, dem möchte ich folgende Diskussion ans Herz legen.


    Stimmt, das ist ganz wichtig ... bevor man sich auf eine bestimmte Art festlegt, sollte man wirklich diese erstmal Live erlebt haben ... und vor allem dann, wenn sie in Action sind und nicht wenn sie gerade nur verpennt rumsitzen ;)
     
Thema: suche kubasittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kubasittich

    ,
  2. kubasittiche