Suche Meyerspapagei/Goldbugpapagei!!!!

Diskutiere Suche Meyerspapagei/Goldbugpapagei!!!! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute!! Bin auf der suche nach einem handzahmen Meyerspapageibaby(bis ca.20 Wochen).Ich finde aber keine Meyerspapagei züchter in...

  1. snoopy008

    snoopy008 Guest

    Hallo Leute!!
    Bin auf der suche nach einem handzahmen Meyerspapageibaby(bis ca.20 Wochen).Ich finde aber keine Meyerspapagei züchter in NRW.:traurig:
    Könnte jemand mir mal paar Züchter aufschreiben? Ist auch egal wo sie sind!:zwinker: Privatleute gehen aber natürlich auch.:)
    Wäre echt schön,wenn ihr das tun würdet!!!;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 17. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Snoopy008,

    erst mal herzlich Willkommen hier im Forum :bier:!

    Ich selbst kenne leider auch keinen Züchter in NRW, aber schau doch mal hier in den Kleinanzeigen, vielleicht ist dort ja was in Deiner Nähe zu finden.

    Dann kannst Du auch noch hier schauen. In der gelben Navigation findest Du eine Züchterdatenbank, wo Du nach Vogelarten sortiert Züchter suchen kannst. Die erscheinen dann nach PLZ gelistet :zwinker:.

    Hast Du denn schon einen Goldbugpapagei ?
    Wenn nicht, solltest Du überlegen, besser direkt zwei Goldbugpapageien zu nehmen.
    Dann wäre es aber sinnvoll zwei gegengeschlechtliche Vögel zu wählen, weil es bei gleichgeschlechtlicher Haltung nach Eintreten der Geschlechtsreife sonst später zu Unverträglichkeiten kommen kann.
    Das ist echt das beste, was Du tun kannst. Vor allem haben die Krummschnäbel dann immer einen Kumpel und sind nicht allein, wenn Du mal gerade keine Zeit hast.
    Einzeln gehaltene Papageien neigen nämlich sehr schnell zu Verhaltensauffälligkeiten, wie Rupfen,
    Schreien usw. :zwinker:.

    Gerade schon zahme Jungvögel, die meist mit der Hand aufgezogen wurden, neigen viel schneller zu Verhaltensstörungen bei Einzelhaltung. Übrigens werden auch Naturbruten zahm, wenn sie noch ganz jung sind. Sie haben auch von ihren Eltern alle wichtigen Verhaltensweisen erlernt.
    Wenn Du trotzdem Handaufzuchten bevorzugst, da Du ja einen schon zahmen Vogel suchst, achte darauf, das die Kleinen dann möglichst im Geschwisterverband groß geworden sind, damit sie wenigstens ihre Art kennen und ein wenig ihrer natürlichen Verhaltensweisen erlernen konnten.

    Hast Du denn schon eine passende Behausung ? Wenn nicht, wäre die Maße 1 x 1x 1m empfehlenswerte Untergrenze.

    Wenn Du noch Fragen hast, dann immer her damit :D !
     
  4. #3 gaggamannsven, 17. September 2006
    gaggamannsven

    gaggamannsven Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Versuche es mal mit www.zoo-phoenix.de dort kommen nächste Woche wieder Meyerspapageien rein.
    Das ist in Velbert Langenberg.

    Gruss Martina
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo, schau doch mal im Poicephalus Zuchtbuch vorbei, dort gibt es auch immer wieder Abgaben und du findest einige Züchter von Goldbug.:zwinker:
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hier mal der Link zum Poicephalus-Zuchtbuch, welches Moni ansprach :zwinker:. Dort findest Du einige Langflügelpapageienzüchter.
     
  7. snoopy008

    snoopy008 Guest

    Danke für die Hompages!!:beifall:
    Manche von denen sind richtig gut...
    Ich hab schon einen Käfig(eine Voliere)!!!
    Tschüssi!!!!!
     
  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo snoopy008,

    wenn Du noch Fragen hast, dann immer her damit :zwinker:.
     
  9. snoopy008

    snoopy008 Guest

    Hallöchen... ;)
    Ich habe doch noch eine frage:
    was ist, wenn man z.B. zuerst ein Weibchen holt und dann paar Monate später ein Männchen holt (natürlich als kleine Babys)?
    Wäre das schlimm?
    Würden sie sich nicht vertragen oder doch?!?:?
    War schon mal bei einem Züchter und der sagte es wär nicht schlimm. Aber wenn der vogel geschlechtsreif mit 3 Jahren wird solle man schon einen Partner haben. Man sollte sich aber dann viel um das Tier kümmern usw.!!
    Stimmt das? Oder nicht?
    Wollte das von einem Erfahrenem wissen!!


    Bye Bye:freude:
     
  10. #9 gaggamannsven, 19. September 2006
    gaggamannsven

    gaggamannsven Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Hallo Snoopy 008,
    wir haben gestern unsere Mopadame abgeholt.:prima:
    Wir wollten unbedingt ein Pärchen haben aber es war kein Mänchen dabei,
    unsere Lisa ist jetzt 12 Wochen alt.
    Und jetzt warten wir auf das Mänchen kann aber ein halbes Jahr dauern.
    Macht aber garnichts wie Du schon sagtest bis sie geschlechtsreif werden ist das nicht schlimm.:zwinker:

    Viele Grüsse Martina:zwinker:
     
  11. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Martina,

    erstmal viel Spass mit deinem neuen "Familienmitglied"....

    Allerdings kommt mir die Aussage "
    ein bißchen komisch vor. Ich denke mal, auch bei den Mopas ist es wie bei allen Papageien - je länger sie alleine leben, desto schwieriger kann eine Vergesellschaftung werden, da der Vogel sich ja zwangsläufig, wenn er alleine gehalten wird, voraussichtlich mehr dem Menschen anschließt und er dann unter Umständen Schwierigkeiten hat, sich wieder zu "erinnern", dass er ja eigentlich ein Vogel ist und was er jetzt eigentlich mit dem Artgenossen anfangen soll.

    Auch glaube ich, dass Mopas sich leichter vergesellschaften lassen (wie wahrscheinlich jeder Papagei) je jünger sie sind.

    Und abschließend finde ich, bis zur Geschlechtsreife dauert es ja bei einem gerade mal 12 Wochen alten Vögelchen ja schon noch eine ganze Weile: eine Zeit die er alleine und ohne Artgenossen verbringen muss. Wer mal gesehen hat, wie zwei Papageien miteinander umgehen, der wird ziemlich schnell erkennen, dass der Mensch kein ausreichender Vogelpartnerersatz sein kann und danach streben, so schnell wie möglich seinen Einzelvogel zu vergesellschaften.

    In diesem Sinne drücke ich dir, Martina, also ganz fest die Daumen, dass schon ganz bald ein Partner für deine Lisa gefunden wird !
     
  12. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Dem ist eigendlich nichts mehr hinzu zufügen :zustimm: :D !

    Je früher ein zweiter Papageien dazugesellt wird, um so unproblematischer geht es in der Regel von statten.

    Manchmal findet sich leider nicht auf Anhieb ein Partnervogel, wie ja auch in Deinem Fall Martina.
    Wenn dann innerhalb weniger Monate ein zweiter dazu kommt, ist das auch nicht so tragisch.
    Wie ja schon gesagt, sollte man nur versuchen, die Phase so kurz wie möglich zu halten.
    Ich drück Dir natürlich auch die Daumen, dass sich möglichst bald ein süßer Hahn für Deine Lisa findet :D .
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    um nochmal auf die Aussage zu kommen.

    Bis zur Geschlechtsreife ist es meist einfacher die Vögel aneinander zu gewöhnen, sie also zu vergesellschaften. So verstehe ich diese Aussage.

    Dies hat gar nichts damit zu tun ob es etwas ausmacht oder nicht....sicher ist es immer besser wenn die Vögel nicht zu lange allein sind....;)
     
  14. Casimir

    Casimir Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi Du!

    Ich kann Dir empfehlen, "Papageienzucht Wolfgarten"!

    Er müsste laut seiner Internetseite (www.papageien-wolfgarten.de) noch 2 Meyerspapagei frei haben.

    Viel Glück und schreib doch mal, wenn Du welche gekauft hast!

    LG Nadine



     
  15. Casimir

    Casimir Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi Du,

    ich empfehle Dir "Papageienzucht Wolfgarten"!

    Er hat laut seiner Internetseite noch 2 Meyerspapageien frei.
    (www.papageien-Wolfgarten.de)

    LG Nadine

    P.S. Schreib mal, wenn es geklappt hat!




     
  16. #15 gaggamannsven, 19. September 2006
    gaggamannsven

    gaggamannsven Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum
    Wir hätten auch einen Meyerspapagei dazu genommen aber das waren auch Weibchen.:traurig:
    Aber uns wurde gesagt das es höchstens ein halbes Jahr dauern kann,wir hoffen ja das es schneller geht.:)
    Wir wollten ja sofort zwei aber wie gesagt das Auge trügt die DNA hat alle als Weibchen bestimmt.
    Da können sich Züchter oft täuschen.

    Gruss Martina:(
     
  17. snoopy008

    snoopy008 Guest

    Hallo!!
    Ich war schon bei Papageien Wolfgarten, hab mir auch alles angeguckt. Da waren 2 16Wochen alte Meyerspapageien und soooo süss! Geschwister natürlich...
    Ich hätte die beide sofort gekauft, doch ein baby kostet bei dem 550Euro, also kosten 2 1100Euro!!! Bei anderen Züchtern kriegt man einen schon für 300Euro oder sogar billiger...
    Also das war für mich schon zu teuer!:nene:
    Aber so, waren die zwei echt total süüüssssss!!!!!:zwinker:
    Tschüssi....
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Schaut doch mal ins AZ-Forum, da gibt jemand zwei Hähne ab: hier
     
  20. Casimir

    Casimir Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Snoopy!

    Schade, dass Sie beim Hr. Wolfgarten so teuer sind.

    Ich habe auch 2 Meyerspapageien! Einen habe ich im Zooland Frechen gekauft 440 Euro und ein Weibchen in Saarbrücken für 400 Euro.

    550 Euro ist echt viel!

    Wünsche Dir aber weiterhin viel Erfolg, dass Du bald ein Paar findest.
    Meine sind für mich eine echt Bereicherung! Sehr lieb, verschmusst und witzig!

    Lg Nadine


     
Thema: Suche Meyerspapagei/Goldbugpapagei!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geschlechtsreife goldbugpapagei

    ,
  2. meyers papagei 3 wochen alt

Die Seite wird geladen...

Suche Meyerspapagei/Goldbugpapagei!!!! - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Suche Helmperlhuhneier

    Suche Helmperlhuhneier: Hallo, ich beschäftige mich schon länger mit der Fasanen- und Rebhuhnzucht. Angefangen hatte alles mit einem Stamm Legewachteln. Ich habe...
  3. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  4. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...