suche neue hühnerrassen

Diskutiere suche neue hühnerrassen im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hy leute habe seit kurzem eine neue zuchtanlage wo ich ein gemauertes schutzhaus drauf habe das schutzhas verfügt über 2 boxen mit je...

  1. #1 steffen, 06.12.2000
    steffen

    steffen Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.11.2000
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    hy leute habe seit kurzem eine neue zuchtanlage wo ich ein gemauertes schutzhaus drauf habe das schutzhas verfügt über 2 boxen mit je 6quadratmetern und 5boxen mit je 4quadratmetern zwei getrente ausenfläcghen von je 350quadratmetern worin ich nun gerne eibne grosshuhnrasse und eine zwerghuhnrasse halten möchte ich hatte schon (in einer anderen anlage )bantam (goldhalsig)zw.wyandotten(gestreift)nun möcht ich gerne wissen was für rassen ihr mir empfelen könnt,bin über tips dankbar(mich interexssirh auch bruttrieb,brutzeiten usw,der betreffenden rassen)in der anlage sid auch noch volieren mit 3qoatratmeter grossen schutzhäschen angeschlossen(volierengrösse 20-40quadratmetren)worin ich zierenten und ziergänse halten möchte(in getrenten volieren)suche heir auch hierfür rassen,auch hierfür suche ich noch rassen

    bin für jeden tip dankbar

    gruss
    steffen
     
  2. Malte

    Malte Guest

    was für (zwerg)hühner willste denn?
    große oder kleine, bunte oder einfarbige, ruhig oder temperamentvoll?
    präzisier deine frage noch mal bitte.
    vielleicht kann ich dir dann ein paar tips geben.
    mfg
    Malte
     
  3. #3 steffen, 06.12.2000
    steffen

    steffen Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.11.2000
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    eher ruhigere(sollten keinen kämpfereinschlag haben) die zwerge können eher kleiner sein(habe schoon mal an Chabos gedacht.....)die"grossen"sollen grosse,gerne volumige hühner sein (richtung orpington,wyandotten.....)und in der farbe kommts drauf an was ich hier in der gegend bekomme,aber keine weisen
     
  4. Malte

    Malte Guest

    ich selbst hab holländische zwerghühner.
    ich bin total begeistert von denen!
    kennst du die?
    die sind ca. so groß wie bantams, es giebt sie in glaub ich 17 Farben. ich hab sie in weiß, schwarz und goldhalsig.
    auf 6m² kannste ohne weiteres 10-15 stk halten.
    Ich hatte auch mal Sundheimer, schöne große,ruhige Hühner.
    (es giebt sie nur in hell). die brauchen aber mehr platz
    (deshalb hab ich meine abgeschafft).

    mfg
    malte
     
  5. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.596
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Steffen !
    Ich würde Dir New Hampshire empfehlen. Der Bruttrieb ist nicht so stark ausgeprägt.
    Es handelt sich um eine mittelschwere Hühnerrasse.
    Diese Hühner werden sehr schnell zutraulich, sind Nichtflieger. Der Hahn wird 3-3,5 kg schwer , die Henne 2- 2,25 kg. Man kann bis zu 200 Eier im ersten Legejahr erhalten. Die Rasse existiert in goldbraun und weiß.

    Weiterhin könnte ich Dir Australorps empfehlen. Diese Rasse wird in schwarz, blau und weiß gezüchtet. Wobei wohl der schwarze Farbschlag am Weitesten verbreitet ist.
    Hahn 3 - 3,5 kg ,Henne 2-2,5 kg.
    Eier bis zu 230 im 1. Jahr.
    ruhigeres Huhn, welches leicht zur Verfettung neigt.
    Bruttrieb es vorhanden

    Deweiterin könnte ich Dir noch Bielefelder Kennhühner empfehlen.
    Hahn 3- 4kg
    Henne 2,5 - 3,25 kg
    Legeleistung bis zu 230 Eier pro Jahr.
    Hahnenküken lassen sich von Hennenküken durch einen weißen Sperberfleck am Kopf unterscheiden.
    Nichtbrüter

    Von allen diesen Rassen habe ich schon Tiere gehalten , bin aber mittlerweile bei Wyandotten gelandet.
    Viele Grüße
    Andrea
    [Geändert von Andrea am 07-12-2000 um 19:06]
     
  6. Saeger

    Saeger Guest

    Zierenten halten

    Hallo Steffen
    Wenn du Zierenten anschaffen willst was ich als sehr farben frohes Volk ansehe.Bitte nur keine Mandarin und Brautenten
    zusammen setzen.Schreibe mal ein paar Arten auf undich versuch dir dabei zu helfen damit du genauso viel Freude daran hast wie ich.
     
  7. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    03.02.2000
    Beiträge:
    4.596
    Zustimmungen:
    21
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Also, ich suche mir normalerweise erst einmal Tiere aus, die mir gefallen würden und erkundige mich dann über diese Arten (Rassen). Dabei fallen dann die weg, die ich entweder nicht halten kann (z. B. aus räumlichen Gründen) oder will (weil sie nicht meinen Vorstellungen entsprechen). Auf diese Art ist es etwas leichter Tips zu geben. Jeder hat vermutlich irgendwie Rassen die IHM besonders gefallen (Aussehen, Verhalten).
    Mir gefallen zum Beispiel auch Zwerg-Seidenhühner. Sie sind ruhig und sehr zutraulich. Aber sie sollen u. U. etwas empfindlich (vorallem bezüglich Nässe) sein. Ich kenne Züchter die sie nur im Trockenen laufen lassen, aber bei mir sind sie frei herumgerannt. Kann mir aber vorstellen, das sie eine Möglichkeit zum "Unterstellen" brauchen.
    Bei den "Großen" gefallen mir nach wie vor die Westfälischen Totleger, die ich im Freilauf gehalten habe und die absolut problemlos waren (Ausnahme: Marek).

    Gruß
     
  9. Saeger

    Saeger Guest

    Grosse Wyandotten (weiss)

    Vorschläge kann ich dir schon geben von meiner Seite aus am
    besten gehst du selber auf dem Markt.Suchst dir eine Rasse aus die dir persöhnlich am besten gefällt.Es hat ja jeder einen anderen Geschmack das ist ja auch richtig so oder waere doch langweilig wenn auf einer Austellung nur gelbe
    kanarien oder blaue Wiener waeren oder.
     
  10. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Nachdem ich auch von Märkten nicht so begeistert bin und dort meist "immer das Gleiche" zu sehen und zu bekommen ist, suche ich mir die Rassen, die infrage kommen immer anhand der Literatur aus. Dann suche ich Züchter dieser Rassen, "interviewe" diese und entscheide mich dann für die Tiere, die meinen Vorstellungen, auch nach den Aussagen der Züchter, entsprechen. Diese kaufe ich dann im Regelfall auch bei dem Züchter, der mir am meisten "zusagt". Das ist nicht immer der nächstgelegene.

    Gruß
     
  11. Saeger

    Saeger Guest

    Maerkte immer das gleiche

    Hallo Saoy !!!!!
    Von Maerkten bin ich zwar auch nicht so begeistert aber der Markt in Straubing am 6.1 jedes Jahres da bekommst du alles zu sehen.(fahre jaauch selber dort hin )um einzelne Zierenten zu bekommen die ich mir sonst nur in Holland besorgen könnte.So habe ich auch meine Kontakte zu Ziergeflügelfreunden gefunden.Diese Leute sind keine sogenannte Züchter sondern nur Liebhaber die falls sie zufällig Junge gross gezogen haben diese möglichst schnell
    und vorallem alle loszubekommen.Dort hast du sechs Turnhallen voll 2 mit Tauben 1 mit Vögeln und 1 mit Hühner
    und die restlichen werden aufgefüllt mit Ziergeflügel und den Rest wases so gibt.Dieser Markt ist der grösste auf dem
    ich bis jetzt war.Ich brauch auch nicht lang rum suchen
    da sich die Liebhaber immer an die gleiche Stelle stellen.
     
  12. #12 steffen, 10.12.2000
    steffen

    steffen Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.11.2000
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    hy leute
    nun die rassen die ihr mir vorgeschlagen hat kenn ich alle(auser den westfalischen totleger)aber grosse new hampshir,australorps,wyandottenund bielefelder sind in den farben die mir gefallen könnten schon bei mir im ortsverein vorhanden und dann möcht ich nicht unbedingt auch noch haben .nun zu markten,das mit immer das gleioche simmt teilweise,ich kauf auch normalerwewise auf märkten auch keine tiere die ich ausstelklen will und das wäre bei den hühnern der fall die habe ich buis jetzt immer auf ausstellungen gekauf da weis ich wenigstens wass ich kaufe,nur meine vögel oder unseren hasen die habe ich auf märkten gekauf.
    bei rassen die mir gefallen hatte ich auch schon pech,nun meine erste hühner waren 1,2 bantam goldhalsig nun im frühjahr wollte ich bruteier zukaufen und als ich im nächsten frühjahr onhe hahn dastand(da hatte ich keinen platz für einen zweiten hahn und mein hahn ist im feb,eingegangen)war nirgenwoh ein hahn oder bruteier zu bekommen,alle züchter die ich in bdw kannt haten aufgegben oder selbst keinen hahn(das waren mit mir gerade mal4)
    und die andere rasse dier mir gefallen würde das wären z.b. zw.phönix und die hat nun auch nur ein züchter in badenwürtenberg und dann auch nur in weiß(und weiss möchte ich auf keinen fall)nun zw.seidenhühner mit bart habe ich schon(1,2) das sind halt super ammen damit brüte ich meistens rebhühner aus (die haben auch schon zwei bruten in einem jahr gehabt)tja was könnte mir sonst noch gefallen.... vieleicht orpington oder vieleicht hohle ich mir doch wider gestreifte zwergwyandotten
    #
    gruss steffen
     
  13. Saeger

    Saeger Guest

    ´Nur ein Zwerg-phönix Züchter in Baden-Württemberg

    Ich kenne mit mir noch zwei die Zwerg-Phönix in Goldhalsig Züchten .Wenn zu die Züchteradressen brauchst nur zu den mit den weissen kenn ich nicht.
     
  14. #14 steffen, 11.12.2000
    steffen

    steffen Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.11.2000
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    gerne saeger

    nun ich hätte gerne die adressen,da auf der landesschau97 ulm/98stgt und der nationalen99 ulm nur ein züchter war der weisse zw. phönix in weiss ausstellte,kann dir´die kataloge raussuchen aber dass wäre schon meine traumrasse.stimmt es eigentlicvh das zwerg phönix sehr gut selber brüten.und nur zu sehr frühen bruten kunstbrut angewant wird? das wäre nähmich dann potimal für mich,da icvh nicht mehr so gross austellen will(nur noch im ortsverein)
    gruss
    steffen
     
  15. Saeger

    Saeger Guest

    Zwerg-Phönix

    Klar sind das sehr gute Brüter.Ich halte sie zum ausbrüten der Fasaneneier sonst für nichts .Stelle auch nicht aus .Macht wenig Sinn dadu jetzt schon junge bräuchstet wegen der Schwaenze bei den Hähnen.Die Hennen waeren aber zur Austellungszeit schon verblüht.
     
  16. #16 steffen, 11.12.2000
    steffen

    steffen Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.11.2000
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    hy saeger

    das weis ich,das ist bei vielen rassen so das ist auch der grund warum ich nicht mehr gross ausstellen will,da sollte man immer mitten im winter junge hane und dann auch noch in unmengen und das will ich nicht mehr
     
  17. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Fotos von Westfälischen Totlegern findet ihr bei den Fotos
    unter "Haushuhn"

    Viele Grüße
     
  18. Saeger

    Saeger Guest

    Züchteradressen Aus Baden

    Kann dir gerne die Züchteradressen von den goldhalsigen Zwerg-Phönix besorgen melde ich mal im Chat,oder Maile mir.
     
Thema:

suche neue hühnerrassen

Die Seite wird geladen...

suche neue hühnerrassen - Ähnliche Themen

  1. Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis

    Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis: Hallo, ich habe vor vielen Jahren einen Kanarienvogel von einer Freundin übernommen, der bei mir Freiflug hatte und keine kleinen Kinder, die...
  2. Suche neues Zuhause für Diamantauber/ bzw. suche Henne

    Suche neues Zuhause für Diamantauber/ bzw. suche Henne: Hallo!! Ich suche für meinen Tauber ein neues Zuhause. Oder eine Henne zum Aufnehmen!![ATTACH] Ich habe momentan 3 Tauber bei mir leben. Noler...
  3. Suche neue Gefährten

    Suche neue Gefährten: Hi ihr Lieben :) Ich bin inzwischen ein wenig verzweifelt und hoffe hier findet sich jemand der mir weiterhelfen kann. Ich habe schon mein...
  4. Zebrafinken suchen neues Zuhause

    Zebrafinken suchen neues Zuhause: Mein Mann sucht einen guten Platz für seine Zebrafinken! Ein Mädel ist gestorben und jetzt sind's nur noch fünf und diese fünf sollen zu jemand...
  5. Suche für Agaporniden neuen Partner oder neues Zuhause.

    Suche für Agaporniden neuen Partner oder neues Zuhause.: Hallo zusammen und vielen Dank für die Aufnahme in dieses Forum. Ich bin durch das Tierheim Bremen auf euch aufmerksam gemacht worden, da ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden