Suche Spielzeug für Mohren

Diskutiere Suche Spielzeug für Mohren im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin auf der Suche nach Spielzeug für meine Mohren, womit sie sich ein bisschen länger beschäftigen. An Ästen knabbern sie nicht...

  1. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach Spielzeug für meine Mohren, womit sie sich ein bisschen länger beschäftigen.

    An Ästen knabbern sie nicht mehr so gerne herum...nur ab und zu.
    Holzspielzeug (kleiner Zug) hatte leider nicht lange gehalten.Nach drei Tagen war er auseinander und nicht mehr gefragt. Am Klettband (die Seite mit den Kletten), haben sie fast eine Woche rungespielt. Jetzt liegt es abgekaut in der Ecke rum und wird nicht mehr angefasst. Sogar das neue ist nicht mehr so interessant.




    Gibt es ein Spielezeug, was nicht so teuer ist, sie an dem nagen können und es länger für Mopas attraktiv ist?

    Was sind eure Erfahrungen?...habt ihr einen Geheimtip?



    Grüße,
    Gregor



    P.S. meine Mohren gehen mittlerweile an die weicheren Türleisten an der Türglasscheine ran. Das ist mittlerweile nicht mehr so lustig.
    Tür wird sonnst auch immer bei Freiflug mit einer Decke abgedeckt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Meine Langflügel lieben es, Korkröhren zu zerschreddern. Ist auch nicht gerade billig, aber es hält etwas länger vor und bleibt interessant. Sehr beliebt ist auch ein Gummiball mit Glöckchen drin, ein sogenannter Boomer. Den gibt es beim Köllezoo oder auch beim Freßnapf. Der ist leer spannend und noch viel mehr, wenn Vogelkekse drin sind.
     
  4. Lagarero

    Lagarero Langflügelpapa-Fan

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Huhu,

    also wir haben von Ricos Futterkiste ein Bastelset mit bunten Fruchthölzern in verschiedenen Farben und Formen bestellt. Die Geier können sich stundenlang damit beschäftigen, man kann auch Seile durchstecken und mehrere aneinander fädeln oder auch irgendwo festbinden. Was auch gut ist ein Sonnenblumenkern reinzustecken.
    Also unsere spielen damit sehr viel, sie zernagen zwar hin und wieder eins, aber in der Dose sind genug drin ;)

    Hier noch ein Bildchen:

    [​IMG]

    Lg
    Elina
     
  5. #4 Tierfreak, 18. März 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,

    unsere Mopas ( und auch die anderen Geier) spielen gern mit einfachen Holzspielzeug ( für Kinder).
    Zerknülltes Papier, worin ein paar Körner versteckt sind, finden sie auch toll.
    Dann mögen sie auch Papprollen, die ich auf ein Seil fädel.
    Zur Zeit sind aber ganz einfache bunte Holzperlen der Hit :+knirsch:.

    Schau doch mal hier im Forum beim Vogelzubehör unter Bastelanleitungen vorbei, da gibt es auch schöne Sachen zum selber basteln :zwinker:.
     

    Anhänge:

  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
  7. pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Was meine 2 lieben sind Kartons. Kann man an den Ecken tolle Löcher reinknapper (Frauchen freut sich dann über den Dreck) und sich so seine eigene Höhle bauen. Die von Rico's Futterkiste enden regelmäßig im Mopaschnabel.
     
  8. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,



    Heute habe ich Erdnüsse in die auf dem Tisch liegende Zeitung auf ein paar Seiten verteilt, die Seiten umgeklappt und es den Mopas kurz gezeigt, daß sie sich da befinden. Die Mopas haben dann versucht an die Nüsse dran zu kommen. Einige Seiten habe ich am Ende leicht umgeknickt, damit sie sie leichter heben können. Das hat den anscheinend sehr viel Spaß gemacht und nachdenken mußten sie auch dabei.


    Grüße,
    Gregor
     
  9. Brego

    Brego Frodo-Fan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Pappschachteln, zerknülltes Papier und Weidenkränze (so unbehandelte Dekodinger ausm Bastelladen oder Gartengeschäft). Damit können sich meine Mopas lange beschäftigen.
    Noch lieber "spielen" :+schimpf sie allerdings (wenn sie unbeobachtet sind..) mit der Tapete oder Büchern, die auf dem Tisch liegen (mein teurer HarryPotter-Band hat fast keinen Deckel mehr.....).
    Mein Mopa "Kacki" hat auch ein paar Stofftiere mit denen er sich immer wieder mal ne Runde prügelt :D
    Am Besten ettliche Sachen immer wieder ausprobieren, sie finden dann bestimmt in dem einen oder anderen Teil ihr "besonderes" Spielzeug. :~
     
  10. Jojo

    Jojo Mitglied

    Dabei seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    unsere Mohren lieben Acrylspielzeug. Vor allem, wenn es sich dabei um sogenannte Treatholder handelt (parrotshop.de). Das Spielzeug ist teuer, aber dafür bietet es langen Vogelspaß. Ich habe im Laufe der Zeit einige Spielsachen gebastelt oder gekauft. Die beiden Geier bekommen jedoch nicht immer das ganze Spielzeug in den Käfig, sondern wir tauschen es in unregelmäßigen Abständen aus. Einiges bekommen sie dann nur, wenn sie draußen sind oder wenn sie für einige Stunden in den Käfig müssen. Der Vorteil: Altes Spielzeug gewinnt wieder an Reiz, wenn sie es für einige Zeit nicht mehr zum Spielen hatten.Auch eine alte Tastatur kann zum wahren Spielplatz werden.
    Was unsere beiden über alles lieben sind Reissverschlüsse. Bei uns gibt es keine Pullover oder Jacken mehr, an denen sie nicht diese Dinger geschreddert haben.
    Jojo+Lulu
     
  11. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,


    meine Mohren haben alte Schuhe als Knabberspaß endeckt und beschäftigen sich erstaunlicherweise jetzt schon seit etwa zwei Monaten immer wieder damit:

    [​IMG]


    Gruß,
    Gregor
     
  12. #11 Bernd und Geier, 3. Januar 2009
    Bernd und Geier

    Bernd und Geier Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    38554 Weyhausen
    Also ob Schuhe das richtige sind, von wegen der Materialien, Farben, ich weiss ja nicht.
     
  13. #12 fneum001, 4. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2009
    fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Gregor,

    ich war etwas geschockt, als ich den alten Schuh im Käfig hängen sah. Wie Bernd schon angedeutet hat, es ist mit Sicherheit nicht das richtige Spielzeug. Denke mal an die Materialien, die in den Schuhen verarbeitet wurden - Chemie pur - Kleber, Farbstoffe, Gummimischungen der Sohle etc. und an eventuelle Bakterien, die sich durch das Tragen des Schuhes eventuell eingenistet haben. Es ist ziemlich sicher, dass es zu gesundheitlichen Schäden führen kann, da man ja nicht davon ausgehen kann, dass die Vögel nichts davon verschlucken werden.

    Bei den vielen Beispielen, die Dir hier aufgezählt wurden, findest Du bestimmt etwas geeignetes für Deine Geier. Vielleicht einfach daran denken, dass Du ausschließlich natürliche Materielien (Holz, unbehandeltes Leder, Lebensmittelfarben z.B.) verwendest. Bei metallischen Gegenstände, wie Ketten, nehme bitte ausschließlich welche aus Edelstahl. Du solltest Ihnen auch etwas zusammenbauen, was sie kaputt bekommen - also aus weichem Holz, Pappe, Papier bzw. solche Sachen zumindest mit verbauen. Das wird ihnen mit Sicherheit viel Spass bringen.
     
  14. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Meine haben derzeit die Holzglocken mit Orangenfüllung vom Biofuttershop entdeckt. Auch wenn Dori sie zeitweise für Paarungsversuche mißbraucht ... sie bemühen sich sogar, das harte Buchenholz kleinzukriegen und fliegen mit den Glocken auch durch die Gegend ...
    Und nachdem das Futterrad beim Grünvolk lange als sehr gefährlich galt, wird jetzt fleißig und mit Schwung daran herumgedreht und leckere Cranberries rausbefördert:)
    Einfache Flaschenkorken werden auch nie langweilig, weil man die so schön ins Füßchen nehmen kann.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Mir ist schon bewusst, dass es nicht so gut sein kann...ihr habt schon recht.

    Werde den Schuh entfernen.

    Nur sollte man auch dran denken, dass Plastikspielzeug auch gesundheitsschädlich ist...
     
  17. fneum001

    fneum001 Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... Gregor, da gebe ich Dir vollkommen recht, da die Geier auch Teilchen des abgenagten Kunststoffes verschlucken könnten. Aus diesem Grund wird für größere Papageien - da gehören Deine auch dazu - ausschließlich Acryl-Spielzeug verwendet, das ist bruch- und nagesicher. Meine beiden Kongos mögen das aber nicht, weil sie es nicht schreddern können, das gleiche vermute ich auch bei Deinen Mohren. Es sieht schön aus, bringt aber nichts in Punkto Beschäftigung - bei uns zumindest nicht.
     
Thema:

Suche Spielzeug für Mohren