Suche Züchter.

Diskutiere Suche Züchter. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, Ich suche einen Züchter der so ziemlich in meiner nähe wohnt.Bis zu 30 km ist auch ok. Oder jemand der einen Handzahmen Welli...

  1. Collien

    Collien Guest

    Hallo zusammen,
    Ich suche einen Züchter der so ziemlich in meiner nähe wohnt.Bis zu 30 km ist auch ok.
    Oder jemand der einen Handzahmen Welli abzugeben hat.(da meine 6 Wellis leider sehr scheu sind und etwas ihre angst überwinden sollen).
    Kennt ihr jemanden,habt ihr einen abzugeben oder wisst ihr links??? Schickt mir bitte eine PN.

    Ich danke euch schon mal ganz doll.
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. curly7782

    curly7782 Guest

    zahmer Welli

    Hallo

    Ein Wellensittich schwarm wird nicht zahm wenn Du einen zahmen Wellensittich dazu setzt im gegenteil der zahme wird dir nicht mehr auf die Hand gehen!!
    Mein Tip, beschäftige Dich mit den anderen und sprechen mit ihnen versuche jeden Tag öfter kolbenhirse ihnen zu geben irgendwann gewöhnen die sich an Dich!!!
    Ich habe in ca. 7-8 Wochen junge Wellis abzugeben, wenn Deine aber über 3-5 Jahre alt sind kann ich Dir ebenfals abraten!!!

    Liebe Grüße von Curly aus Dieburg
    sie grüßt mit Ihren Wellis: Yellow, Tweety, Sternchen, Moritz und 4 Eiern!!!
     
  4. #3 Regina1983, 5. Februar 2003
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo Curly,

    warum kannst du abraten wenn die über 3,5 Jahre alt sind? Mein Welli ist mit 10 Jahren noch zahm geworden, der andere mit 7.

    Das hat nichts mit dem alter zu tun, ist klar dass ganz junge schneller zahm werden, aber wenn sie mal über ein Jahr sind ist das alter egal.

    LG

    Regina
     
  5. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Re: zahmer Welli

    Da muss ich Regina Recht geben, was soll das für einen Unterschied machen ?

    Und das ein Welli "wieder" wild wird sobald er mit nicht zahmen Tieren zusammen kommt ist auch nicht mehr ganz aktuell !
    Das hängt ganz vom Charakter des Tieres ab. Meist ist es so daß das Tier sich natürlich erst mal an die neuen Mitbewohner hält und sich mehr für seine Artgenossen als für den Menchen interessiert (Wenn du nur mit einem Affen zu tun hättest, mit dem Du nicht reden kannst usw. und plötzlich käme ein Mensch würdest du dich ja auch eher mit ihm als mit dem Affen unterhalten, oder ?)
    Meist ist es aber so das der Vogel sich "wieder" an die Hand "erinnert" (und das sie ihm nichts tut) und lässt sich leicht mit Hirse wieder auf die Hand locken. Da der eine dem anderen bekanntlich nichts gönnt folgen sicher auch bald die anderen :)
    Aber sich mit den Tieren zu beschäftigen, mit ihnen zu reden und sie so an die Hanz zu gewöhnen sollte natürlich selbstverständlich sein :)
     
  6. Collien

    Collien Guest

    Hallo Curly,

    verstehe ich auch nicht.:? Meine sind noch nicht mal ein jahr alt.Ich möchte sie ja auch nicht ganz handzahm haben,nur das sie ein wenig die angst verlieren.

    Aber ich danke euch.:0-
     
  7. curly7782

    curly7782 Guest

    Re: Re: zahmer Welli

    Da ich nicht wußte wie alt Collins Wellensittiche sind habe ich diese Variante geschrieben, aber es stimmt, das wenn ein Wellensittich in einen "wilden" schwarm kommt werden die anderen nicht zahm davon, klar hängt es von der größe des Käfigs, der größe des Schwarms und des Charakter des Tieres ab... Da Collien junge Wellensittiche hat, wird es Ihr leicht fallen diese durch zuneigung zahm zubekommen.
    Aus meiner Erfahrung, kann ich sagen das mein 10 Jahre alter Welli sich unter den 3 anderen die erst 3/4 Jahr alt sind nicht wohl fühlt, das waren meine Bedenken, warum ich davon abraten kann, jung und alt zusammen zusetzen, es sei denn, man hat eine Voliere drausen o. drinnen. Wo sie tun und lassen können was sie wollen...!
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Collien,

    ein regelmässiger Tagesablauf, bzw. Rutine kann dir helfen, deine Vögel zahm, bzw. Angstfrei zu bekommen. Wenn Du morgens das Futter auswechselst, Rede ganz normal mit ihnen und halte ihnen eine Handvoll mit körnern hin. Auch wenn sie erst nicht rangehen. Irgendwann versuchst Du dann dabei mit dem Finger den Fuss zu streicheln. Wenn Sie angst zeigen, entferne dich wieder. Vermeide schnelle bewegungen vor dem käfig und zwing deine Vögel zu nichts.

    Das müsste Klappen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Collien

    Collien Guest

    Danke Semesh für den rat.Werde es versuchen,doch sobald ich ihnen etwas näher komme suchen sie jeden ausgang und quetschen sich regelrecht an mir vorbei.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das gibt sich aber mit der Zeit. Geduld ist das wichtigste. Und immer langsam, nicht so stürmisch. Sie müssen merken, dass von dir keine Gefahr ausgeht. Sobald sie angst zeigen musst Du sie in ruhe lassen. Es gibt halt wellis, die brauchen etwas länger.
     
Thema:

Suche Züchter.