Suche Züchter!

Diskutiere Suche Züchter! im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich suche Züchter von Virginia-Baumwachteln (alle Farbvarianten und Verwandten)! Gruß Yvonne

  1. #1 corvus corax, 02.06.2005
    corvus corax

    corvus corax Guest

    Hallo,
    ich suche Züchter von Virginia-Baumwachteln (alle Farbvarianten und Verwandten)!

    Gruß

    Yvonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 julian87, 02.06.2005
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich züchte Virginia Baumwachteln und Mexikanische Baumwachteln wildfarbig.
     
  4. #3 Hermelin, 02.06.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest

    Virginia Baumwachtel

    Hallo Yvonne,

    also ich züchte folgende Wachteln.

    Virginia Baumwachtel (Wildfarbig)
    Mexikanische Baumwachtel
    Eurpäische Wachtel
    Japanwachtel

    In kürze kommen noch folgende Wachteln dazu.


    Blauschuppenwachtel
    Kalifornische Schopfwachtel
    Gambel Wachtel
    Berghaubenwachtel
    Harlekin
    Madagaskar Perlwachtel
    Barredwachtel

    Es dürften noch einige Leute die Virginia züchten.
     
  5. #4 evemarkus, 02.06.2005
    evemarkus

    evemarkus Guest

    Um all diese Wachtelarten halten zu können brauchst du doch sehr viel Platz wo nimmst du den her.

    Habe 3 Paar Karlifornische Schopfwachteln mit je 6 qm Voliere
    eine Voliere jür Japanwachtel und eine für den Nachwuchs.

    sind zusammen 30 qm.

    Vertragen sich die Arten untereinander, oder wie ist es bei dir?
    Hat jemand Erfahrungen mit Schopfwachteln und Diamanttäubchen?
     
  6. #5 Hermelin, 02.06.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest

    Wachtel Haltung

    Platzprobleme habe ich nicht, weil ich nicht nur eine Voliere habe, sondern 4 Volieren.
    Zusätzlich habe ich Trockenunterkunft. Da kann ich unter Umständen die Tiere die nicht Winterhart sind unterbringen.

    Aber was die Erfahrung betrifft, kann ich nicht viel dazu sagen, weil ich diese erst sammeln muss. Ich werde euch später darüber berichten.

    Ich mag diese Tiere halt und werde mein bestes dafür tun, damit die sich bei mir wohl fühlen.

    Gruss-Hermelin
     
  7. #6 corvus corax, 02.06.2005
    corvus corax

    corvus corax Guest

    Suche Wachteln,

    Hallo,

    ich halte Zwergwachtel, Schuppenwachteln und meine absoluten Lieblinge
    Straußwachteln.
    Interessiere mich aber brennend für Virginiawachtel in allen ihren Farben und deren Bekannten. Habe eine Seite in Holland gefunden, wo Tier in Grau, weiß und anderen Varianten abgebildet worden sind! Alle Farben finde ich nicht sehr schön, aber die ein oder andere ist interessant, nun frag ich mich, ob auch hier im Lande jemand solche Tiere züchtet!

    Habe auch Interesse an Mex. Baumwachteln und Wildfarbene! Wer würde welche
    abgeben? Und was würde ein Paar kosten? Schreibt mir doch bitte eine PM!
    Würde mich sehr freuen! :)
     
  8. #7 julian87, 03.06.2005
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Also viele der Arten, die man auf den holländischen Seiten finden kann (ich glaube du meinst die HP www.nhdb.nl) sind hier extrem selten und werden meistens nur über Holland hier eingeführt. Die meisten Mutationen sind in den Staaten bekannt.
    DIe Mutaationen, die hier recht häufig zu finden sind, sind weiße und red tennessee.
     
  9. ahase1

    ahase1 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33415 Verl /Kaunitz
    @ Hermelin

    Also mit 4 Volieren und 8 verschiedenen Arten kommst du aber nicht hin! Die meisten Arten vertragen sich nicht untereinander - spätestens wenn die Hähne anfangen zu balzen ist es mit der Ruhe vorbei. Ich empfehle dir, Wachteln paarweise zu halten. Nur so hast du Ruhe. Ich halte alle Wachteln grundsätzlich paarweise.

    Viele Grüsse
    Andre
     
  10. #9 Hermelin, 03.06.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest


    Hallo Andre,

    welche Wachtelarten würden sich deiner Meinung nach nicht untereinander vertragen.

    Kannst du mir einige Infos geben.

    Vielen Dank
    Hermelin
     
  11. ahase1

    ahase1 Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33415 Verl /Kaunitz
    Virginia Baumwachtel (Wildfarbig) -> gleiches wie MEX Baum

    Mexikanische Baumwachtel -> nicht mit anderen Baumwachteln oder gleich grossen Arten vertäglich (vor allem während der Brut)

    Eurpäische Wachtel

    Japanwachtel




    Blauschuppenwachtel -> auch mit kleineren Arten verträglich

    Kalifornische Schopfwachtel -> sehr quirlich - fliegt schnell, wäre mit Harlekin oder Euro/Japanwachteln denkbar

    Gambel Wachtel ->keine Erfahrungen

    Berghaubenwachtel ->sehr teuere Wachtelart, empfindlich in Sachen Winter (Zugluft und Feuchtigkeit mag sie nicht), habe ich immer paarweise sitzen, kein Risiko!

    Harlekin -> kann aufgrund der Grösse z.B. mit Schopfwachteln gehalten werden - aber nur in ausreichend grossen Volieren!

    Madagaskar Perlwachtel ->hatte ich auch schon - hier können die Hähne auch die eigenen Hennen fertig machen, kann sehr aggresiv werden

    Barredwachtel -> sind Rallen und daher gesondert zu sehen, nicht verträglich mit anderen Wachteln
     
  12. #11 Hermelin, 03.06.2005
    Hermelin

    Hermelin Guest

    Haltung

    Hallo Andre,

    vielen Dank für die nützlichen Informationen.

    Ich werde schauen, welche Wachteln untereinander harmonieren werden.

    Dazu werde ich wohl sehr viel Zeit opfern, aber das mache ich gerne für meine Lieblinge.

    Wird sicherlich nicht einfach werden, aber es wird immer einer Lösung geben.

    Gruss-Hermelin
     
  13. #12 praxet2, 01.08.2006
    praxet2

    praxet2 Guest

    Wachteln

    Hallo, Hermelin
    da ich mich ebenfalls für viele Ihrer Wachtearten interessiere möchte ich
    fragen, Welche Sorte haben Sie denn schon und verkaufen Sie die auch

    Gruß
    Martin




     
  14. #13 praxet2, 01.08.2006
    praxet2

    praxet2 Guest

    Verschiedene Wachtelarten

    Hallo,
    da ich mich ebenfalls für viele Ihrer Wachtearten interessiere möchte ich
    fragen, Welche Sorte haben Sie denn schon und verkaufen Sie die auch

    Gruß
    Martin
     
  15. #14 Geflügelmuzze, 01.08.2006
    Geflügelmuzze

    Geflügelmuzze Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    also ich kenn ja fast alle oben aufgelisteten Arten außer Barredwachtel. Von dem Namen hab ich noch nie was gehört. Hat jemand mal ein Bild für mich. Google gibt da nämlich nix her. ODer heißen die auch noch anders. Nebenbei welches Buch über Wachteln ist gut; kann au Englisch sein. Möchte halt ein Buch wo alle oder fast alle Wachteln drin sind.

    Gruß Matze
     
  16. #15 Geierwilli, 02.08.2006
    Geierwilli

    Geierwilli Junger Vogelzüchter

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Hi,

    mich kannst du gerne anschreiben wenn du Fragen zu Diamanttäubchen hast.:zustimm:

    Schöne Grüße,
    Geierwilli:D
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 SimonGutsch, 23.05.2018
    SimonGutsch

    SimonGutsch Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich suche auch dringend Züchter von Virginia-Wachteln. Bei uns gibt es einen einsamen Virginia-Wachtel-Hahn, der Arme ruft sich die Seele aus dem Leib und bleibt doch allein. Kann mir jemand helfen, wo ich Virginia-Wachteln herbekommen kann? Danke!
     
  19. #17 Karin G., 23.05.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.243
    Zustimmungen:
    393
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Simon
    schau mal bei den Züchtern rein: klick

    (hoffentlich ist die dortige Datenbank halbwegs aktuell)
     
Thema: Suche Züchter!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corvus corax züchter

    ,
  2. blauschuppenwachteln auf Bäume

Die Seite wird geladen...

Suche Züchter! - Ähnliche Themen

  1. Suche ein glückliches Zuhause für einen Kernbeisser mit nur einem Flügel

    Suche ein glückliches Zuhause für einen Kernbeisser mit nur einem Flügel: Hallo zusammen! Wir haben vor einiger Zeit einen kleinen Kernbeisser eingefangen, der einen Flügel gebrochen hatte. Der Vogel lebt nun...
  2. Nymphensittich Vererbung

    Nymphensittich Vererbung: hallo, ich bin neu hier, habe 2 Paare nymphensittiche (schon etwas länger) ein paar brütet jetzt und ich wollte fragen auf was ich mich für Farben...
  3. Weißhaubenkakadus Züchter offiziell oder privat

    Weißhaubenkakadus Züchter offiziell oder privat: N'abend alle miteinander, Ich bin nun schon seit Monaten auf der Suche nach vernünftige Weißhaubenkakadus Züchter oder Privatpersonen die welche...
  4. 84524 Neuötting - Suche Nymphensittich Weibchen (Partnerverlust)

    84524 Neuötting - Suche Nymphensittich Weibchen (Partnerverlust): Wir suchen ein Nymphensittich Weibchen, da unser Hahn seit gestern leider alleine ist, das Weibchen verstarb. Vor einigen Wochen hatte unser...
  5. Heimchen selber züchten, suche Tipps.

    Heimchen selber züchten, suche Tipps.: Ich möchte ab nächstem Frühling Heimchen selber züchten. Zuerst mal soll das draußen im Holzschuppen passieren und nur immer vom Frühling bis zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden