super süß

Diskutiere super süß im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, heute hatte ich ein großes erfolgserlebnis mit meinem hansi. er war ja die ganze zeit nicht gerade zutraulich, aber heute. hmm. er kam...

  1. #1 kruemeljulia, 28. Dezember 2002
    kruemeljulia

    kruemeljulia Guest

    hallo,

    heute hatte ich ein großes erfolgserlebnis mit meinem hansi. er war ja die ganze zeit nicht gerade zutraulich, aber heute. hmm. er kam auf einmal zu mir auf die couch geflogen. dort blieb er dann eine ganze zeit sitzen. dann ist er auf mein bein geflogen und hat sich an meinen hosen zu schaffen gemacht. später hat er dann wieder auf der couch platz genommen und sich dort erst einmal ausgeruht. jetzt sitzt er wieder auf dem stängelchen vor seinem käfig und schläft. warum ist das denn jetzt so schnell gegangen?

    gruß julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julia,

    deinen Beitrag verstehe ich ehrlich gesagt nicht ganz :? .
    Nun schreibst du, „er war ja die ganze zeit nicht gerade zutraulich“ .

    Du hast doch schon vor einer Woche geschrieben, dass dein Nymph schon sehr zahm ist, dir sogar aus der Hand frisst, auf dir rumklettert und mit deinen Piercings spielt ? Also ist es auch nicht ungewöhnlich, dass er aufs Sofa fliegt. Dass er das tut, hast du übrigens auch schon berichtet, als er mal gerade zwei Tage bei dir war, Anfang Oktober.………

    Du hast ihn ja nun schon seit Anfang Oktober und wolltest doch baldmöglichst einen Partner für ihn besorgen, deine Wellis leben ja auch nicht alleine. Scheinst aber noch keinen zu haben ? Sollen wir dir bei der Suche nach einem Partnervogel helfen :) ?
     
  4. #3 kruemeljulia, 28. Dezember 2002
    kruemeljulia

    kruemeljulia Guest

    ja, er hat schon einmal bei mir gesessen, als er an die scheibe geflogen ist. er hat aber sonst noch nie bei mir gesessen. er hat immer auf einer stange gesessen und damit gespielt, aber wo anders ist er nie hingegangen.

    julia
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julia,

    anscheinend weißt du selber nicht, was du schreibst………..lies mal hier, da schreibst DU von deinem zahmen Vogel, der dir aus der Hand frisst :
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=26853

    Fragen beantwortest du auch nicht.

    Sorry, aber was und wie du schreibst, macht mich ziemlich mißtrauisch:~.
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    oder ist Hansi der zweit Nymph? Denn der Beitrag ist mir auch noch in Erinnerung.
    Was mich zwar nicht misstrauisch aber nachdenklich stimmt, ist, dass Du schreibst, er habe bei Dir gesessen, nachdem er an die Scheibe geflogen sei. Also das ist m.E. kein Vertrauensbeweis seitens des Vogels. Er war wohl so benommen, dass er sich auf Deine in dem Moment rettende Hand gesetzt hat, so würde ich die Situation interpretieren.
    Das gegen die Scheibe fliegen kann böse Folgen haben, eine Gehirnerschütterung ist da noch das kleinste Übel. Nicht ohne Grund werden Fensterscheiben an öffentlichen Gebäuden mit schwarzen Greifvogelbildern beklebt, um die freilebenden Vögel zu schützen.
    Du solltest entweder Gardinen aufhängen oder den Vogel langsam an die Begrenzung des Flugraumes gewöhnen, indem Du die Rollos oder was Ihr bei Euch habt runterlasst und langsam jeden Tag ein Stück weiteröffnet, bis er sich gewöhnt hat.

    Ich weiß nicht, ob wir das Thema mit der Fensterscheibe schonmal hatten, es kommt mir bekannt vor...Hm.

    Wäre gut, wenn Du noch etwas "Licht" in die Geschichte bringen könntest, es wirkt ziemlich verwirrend, das Ganze
     
  7. #6 kruemeljulia, 29. Dezember 2002
    kruemeljulia

    kruemeljulia Guest

    nein, hansi ist noch der erste nymph, aber ich habe im vogelzubehör geschrieben, warum er immer noch der erste nymph ist.
    es stimmt, er frisst mir aus der hand und hat auch schon mal bei mir gesessen, aber von alleine ist er noch nie auf mich zugeflogen und hat sich dann zu mir gesetzt.

    julia
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bentotagirl, 29. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Julia
    Wenn der Nymphie schon seit oktober bei dir ist wird es aber höchste Zeit für einen Partner. Du läufst sonst Gefahr das er auf dich fehlgeprägt wird und dann wird es schwierig. tue deinem Vogel doch was Gutes und hole ihm einen Partner.
    Aus dem Tread im Vogelzubehör geht aber nicht so genau hervor warum er noch alleine ist.
    Ich hatte auch erst einen habe mich dann aber schnell überzeugen lassen und einenzweiten geholt. Jetzt habe ich vier und habe es nicht bereuut
     
  10. #8 bentotagirl, 31. Dezember 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Julia
    hast du dir das mit dem zweiten Nymphie überlegt oder ?
     
Thema:

super süß