Symbiose

Diskutiere Symbiose im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, nun melde ich mich auch mal wieder und stell euch gleich auch ein paar Bilder unserer Lara ins Forum Da seht ihr sie mit...

  1. #1 Doris Christian, 3. November 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    nun melde ich mich auch mal wieder und stell euch gleich auch ein paar Bilder unserer Lara ins Forum

    Da seht ihr sie mit unserer Gini am Fensterbrett sitzen, und ich muß betonen dieses Foto ist kein gestelltes, wer die beiden Tiergruppen kennt weiß das man sie zu nichts zwingen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bild

    wo ist den das Bild?

    Gruss
     
  4. #3 Doris Christian, 3. November 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    Irendwie klappts nicht so recht mit dem Bild einfügen, grrr.
     

    Anhänge:

  5. Gizmo

    Gizmo Guest

    Bild

    Hallo Doris

    das Bild sieht ja klasse aus! sag mal hat dein Graupi kein Partner?
    Irgendwie sieht er auf dem Bild strubelig aus....

    Gruss
     
  6. #5 Doris Christian, 3. November 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    So nun habe ich noch ein Bild, ich hoffe es klappt diesmal gleich und nicht erst wieder im zeiten Anlauf,

    da kann man unsere Lara sehen wie sie selbst aus dem Käfig kommt und dann zu Fuß zu uns ins Wohnzimmer kommt, da sie im Moment nicht fliegen kann, denn sie hat sich die Federn gerupft, diese wachsen aber schon wieder nach Gott sei Dank.
    So ist sie doch auch selbständig und nicht immer auf unsere Hilfe angewiesen wenn sie etwa aus dem Käfig oder in den Käfig möchte.

    Grüße Doris & Christian
     

    Anhänge:

  7. Gizmo

    Gizmo Guest

    Partner

    Hallo

    hat er den jetzt ein Partner ?

    Gruss
     
  8. Picolima

    Picolima Guest

    gekonnt die leiter runter!

    hallo,

    über dein bild, wie lara die leiter runterstiefelt muß ich lachen!! richtig elegant schaut es aus!
    meine kalima führt sich da wie ein feuerwehrmann auf, sie rutscht die stange gekonnt runter und stiefelt dann auch zu fuß weiter! manchmal nervt es ganz schön, denn sie ist wie ein hund, verfolgt mich dann auf schritt und tritt.
    wenn ich sie zurück auf ihren kletterbaum tu, er steht neben dem käfig, dauert es nicht eine minute und sie ist wieder "bei fuß" - nach dem motto: die geister die ich rief ....

    wie alt ist deine lara?

    lieben gruß, gabi.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Doris

    Ein bißchen mulmig ist mir schon beim Anblick von Lara und Gini [​IMG]. Wie alt ist Lara denn? Rein intuitiv würde ich denken, die Katze jagt solange nicht..... solange der Graue nicht flieht. Aber du wirst bestimmt gut aufpassen.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  11. #9 Doris Christian, 5. November 2002
    Doris Christian

    Doris Christian Guest

    Hallo,

    also zur ersten Frage Nein Lara hat im Moment noch keinen Partner, wir wollen zuerst einmal ihre Krankheit richtig ausheilen und außerdem muß ich noch Überzeugungsarbeit leisten, denn mein Mann ist noch nicht ganz davon überzeugt wegen meiner Allergie, er möchte dann nicht 2 Geier weggeben, falls es einmal soweit kommen sollte, was ich natürlich auch verstehen kann

    Zur Zweiten Frage unsere Gini ist 10 Jahre und Lara ist 1,5 Jahr, und ich muß sagen sie haben beide großen Respekt voreinander, darum habe ich mich ja auch so gefreut beide am selben Ort anzutreffen ohne das gleich einer geflüchtet ist.

    Also einen Papagei bei Fuß stelle ich mir ganz schön witzig vor, auch einen die Stange hinunterrutschend, sieht sicher auch sehr witzig aus, aber man muß sicher aufpasse wie der Teufel damit man nicht aus versehen draufsteigt oder ähnliches, das ist sicher anstrengend.

    Grüße aus Wien

    Doris
     
Thema:

Symbiose