Symptom: Schräge Kopfhaltung und verschleimter Rachen

Diskutiere Symptom: Schräge Kopfhaltung und verschleimter Rachen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Tiäää! Es tut mir sehr leid um Kira! Ich hoffe, daß Odo und Luis noch weiter leben! Sezieren der Vögel werden nicht 100,-€ gekostet,...

  1. iskete

    iskete Guest

    Hallo Tiäää!

    Es tut mir sehr leid um Kira! Ich hoffe, daß Odo und Luis noch weiter leben!

    Sezieren der Vögel werden nicht 100,-€ gekostet, sondern unter 50,-€! Ich habe damals zwischen 20,- und 40,- DM (nicht €!) pro Vogel bezahlt! Mit bakteriologische Untersuchung!

    Man gibt die Antibiotik nicht im Schnabel, sondern auf den Futter streuen oder im Trinkwasser geben! Z.Z. Ekrem hat Schnupfen durch kalten Zugluft und bekommt auch die Antibiotik über den Futter! Ich habe noch nie gemacht, wie ich die Antibiotik im Schnabel gegeben hätte!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tiäää

    tiäää Guest

    Hallo DannyK,

    Kira wird ja nicht nur seziert, sondern auch eine Histologie(oder
    so) gemacht, alle Organe werden untersucht und aus allen
    organen werden Abstriche gemacht.
    Dazu werden noch von den Organen hauchdünne Scheibchen
    geschnitten und unter dem Elektronenmikroskop untersucht.
    Der TA hat mir noch ne ganze Menge mehr erzählt, konnte
    mir aber nicht alles merken.

    Es wird also die genaue Todesursache untersucht.

    AB ins Trinkwasser? Klappt bei meinen nicht, weil sie das Wasser
    dann verweigern. Sie bekamen ja schon Baytril usw. das habe
    ich auch ins Wasser getan. Sie tranken auch am ersten Tag
    aber dann nicht mehr. Hatten dann die Bakterien wahrscheinlich
    eine Resistenz gebildet und jetzt hilft nur noch das Mittel das
    mir der TA gegeben hat.
    Wenn ich es nun in den Schnabel gebe habe ich die Gewissheit
    das sie es nehmen. ist zwar ne Horrorshow das 2x tägliche
    Einfangen, aber es muss ja sein.
    Sie machen zwar den Schnabel nicht auf, aber wenn man immer
    einen kleinen Tropfen auf den Schnabel gibt (danke Hupe;) )
    sieht man immer wie er "verschwindet" und der Vogel abschluckt.
     
  4. Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    Hallo Marcus (tiäää),

    was macht die kranke Bande? Eine Besserung in Sicht!
    Ich hoffe doch, ich drücke nämlich immer noch feste die Daumen für euch!!!
    :)
     
  5. tiäää

    tiäää Guest

    Hallo Petra,

    vielen Dank der Nachfrage und für das Daumendrücken.

    Seit gestern ist prophilaktische Bahandlung mit der "Chemischen Keule" bei meinen anderen beiden beendet.

    Denen geht es gut, leider warte ich immer noch auf das Er-
    gebnis von Kiras Untersuchung. Der TA will heute dort mal
    anrufen und Nachfragen.
    Bin wirklich mal gespannt was da war.

    Kann gar nicht erwarten Odo und Louis wieder je eine Dame
    dazuzusetzen, aber man muss ja das Ergebnis abwarten, kann
    ja sein das da noch was ansteckendes ist.

    Odo werde ich diesmal artgerecht auch ein Timor-Weibchen
    reinstellen, vorher hatte er ja eine "normale" Henne.

    Mal sehen ob dann was passiert ;) , sie hatten zwar immer
    Eier, aber nie befruchtete.
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Hallo Markus!

    Was wurde Kira untersucht?
     
  7. tiäää

    tiäää Guest

    Endlich wissen wir es...

    Hallo Leute,

    heute vor ner halben Stunde hat mich endlich mein TA an-
    gerufen und mir gesagt wie die Ergebnisse waren.

    Ich versuche es mal wiederzugeben, aber es war schon
    sehr verwirrend.

    Also zuallererst hatte sie eine Entzündung (Abszess) unter-
    halb des Kropfes (angeblich 12mm groß).
    Er sagte auch etwas von einer Veränderung vom linken
    Lungenflügel.

    Es gab keine Viren.
    Aber Bakterien, nämlich Streptokokken!

    Und zwar im Hirn.

    Der TA meint, Kira ist wohl an einer Hirnhautentzündung
    gestorben. Deshalb auch die Zuckungen ihres Kopfes.

    Er sagte auch etwas war mit der Wirbelsäule, aber wahr-
    scheinlich hat der Abszess darauf gedrückt.

    Der Kotabstrich der gemacht wurde wo "was gewachsen"
    ist, das war übrigens das Bene-Bac was ich verabreicht habe.

    Die Behandlung meiner beiden anderen Piepser ist mittler-
    weile durch die "chemische Keule" abgeschlossen. TA meinte
    das dadurch fast alle Arten von Streptokokken abgedekt seien.
    Die sind auch sehr lebenslustig und zwietschen und flattern
    gerade in meinem Zimmer herum:) .

    Ach so, die Untersuchungen haben mich mit den Kotabstrichen
    140.-€ gekostet. Die Beratungskosten hat er mir erlassen:) .
    Aber das war es mir Wert.

    Na, ja. Auf jeden Fall möchte ich mich bei euch allen für euren
    Beistand bedanken, vor allem Illa.

    Vielen Dank euch allen:)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Symptom: Schräge Kopfhaltung und verschleimter Rachen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lebensdauer nach Luftsackriss

    ,
  2. schräge kopfhaltung symptom

Die Seite wird geladen...

Symptom: Schräge Kopfhaltung und verschleimter Rachen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  2. Vogel hält seinen Kopf meistens schräg

    Vogel hält seinen Kopf meistens schräg: Hallo Habe gestern beim spazieren gehn einen Jungen Hausrotschwanz am Straßenrand gefunden. Ich hätte ihn mit 2 steckern als zange ins gebüsch...
  3. Suche Nymphensittich und Ziegensittich weiblich mit Megabakterien (aber ohne Symptome)

    Suche Nymphensittich und Ziegensittich weiblich mit Megabakterien (aber ohne Symptome): Leider haben wir Vögel durch Megabakterien (Macrorhabdus ornithogaster) verloren. Zurückgeblieben sind ein Ziegensittich- und ein...
  4. Symptome für Schnabelräude beim Graupapagei?

    Symptome für Schnabelräude beim Graupapagei?: Hallo Zusammen;) ich wüsste mal gerne was bei einem Grauen die Symptome für Schnabelräude sind. Durch den ohnehin mit Staub bedeckten Schnabel...
  5. Vogelzimmer mit Schrägen...

    Vogelzimmer mit Schrägen...: Hallo nochmal, meine Bekannte hat sich nun überlegt den Loris im haus ein ganzes Abteil nur für die Vögel fertig zu machen. Sie will praktisch...