T A U B E N in München V E R G I F T E T !

Diskutiere T A U B E N in München V E R G I F T E T ! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hab ich grad auch gemerkt. :-l nich sehr fortschrittlich :-l

  1. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    hab ich grad auch gemerkt. :-l nich sehr fortschrittlich :-l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Vogelklappe, 28. Juni 2009
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Dann sollen sie den Formularkram eben faxen. Und gleich 'reinschreiben, warum eine Verfolgung im öffentlichen Interesse liegt, um anzudeuten, daß man díe Ablehnung einer Verfahrenseröffnung aufgrund dessen Fehlens nicht akzeptieren wird.
     
  4. #43 animalshope, 29. Juni 2009
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    vor allem kommt es ja auch drauf an..wie das gift verbreitet wurde...wenn es so frei rumgelgen hat...gibt ja auch kleine kinder die alles in den mund stecken...:(
    oder hunde..etc....
    wünsch dir weiterhin viel mut:zustimm:
    grüsschen
     
  5. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    "Sie könnten versuchen herauszufinden, wer für die Vergiftungen der Tauben
    verantwortlich ist.
    Bitte sprechen Sie ihr örtliches Veterinäramt an. Sollte tatsächlich eine
    Behörde, z.B. Ordnungsamt. Mit der Taubenvergiftung zu tun haben, dann muss
    dies beim örtlichen Veterinäramt bekannt sein und das Veterinäramt muss
    sagen können, wer einen entsprechenden Antrag dort gestellt hat.
    Sollte die Vergiftung nicht von einem Amt oder einem Unternehmen zu
    verantworten sein, so würde das Veterinäramt durch sie von den Vergiftungen
    erfahren und kann dann Ermittlungen aufnehmen.
    Ohne gerichtlich nachweisbare Täter kann auch kein Verfahren eingeleitet
    werden".

    den Tipp hab ich heut per Mail bekommen und gleich eine Mail dahin geschrieben. bin gespannt!!!
     
  6. Dino2007

    Dino2007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53179 Bonn
    bitte uns an dem Verginftungsfall Interessierte unbedingt auf dem Laufenden halten. Und ich hoffe, dass diesem Giftmischer/Giftverstreuer das Handwerk gelegt wird und er eine saftige Strafe bekommt.
    Was ist mit der Taube mit den verkrüppelten Füßen - und bitte sich nicht von einem "taubenliebenden" Tierarzt einreden lassen, sie muss erlöst werden! Eigentlich kommt sie doch zurecht mit den verkrüppelten Füßen. Ich würde sie nur einfangen, wenn sie sich schlecht oder garnicht mehr bewegen könnte, um Futter aufzunehen.
     
  7. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Ich würd natürlich Bescheid geben, wenns denn mal was neues zu berichten gäb.. Ich weiss ja bisher auch nicht, ob die Vergiftungsaktion genehmigt war. sowas gibt es ja leider auch.

    Das Problem ist, daß die Füße nicht nur deformiert sind, sondern auch entzündet sind. Diese Entzündung könnte die Taube beide Füsse und evtl auch bald das Leben kosten wenn sie weiter fortschreitet.
     
  8. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Die Taube sah heute aber besser aus als in letzter Zeit! Seit dem ich sie das erste Mal sah sind 15 Tage vergangen. Sie ist nicht mehr so aufgeplustert, die schwarze Zehe ist abgefallen. Sie läuft wieder mehr, wenn auch wackelig. Heute hat sie sogar Futter gegen eine andere Taube verteidigt. Beide Füsschen sind Klumpfüße, der Linke immer noch mit gelben (Eiter-?)Blasen, aber beide nicht mehr so stark geschwollen wie zu Anfang. Ich werde natürlich trotzdem jeden Tag weiter nach ihr sehen und wenn sich die Gelegenheit ergibt, fangen.
     
  9. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    heute antwort vom vetamt bzgl. meiner nachfrage zur Taubenvergiftung: sie haben keine Kenntnis darüber, dass eine städtische Behörde das Töten von Tauben mittels Gift in Auftrag gegeben und somit zu verantworten hätte.

    Braunchen ist immer noch nicht gefangen. es ist so schwierig. füttern lässt sie sich mit den andren, bleibt aber lieber am rand und frisst weniger.

    jedes utensil (kescher, netz etc) das sie sieht lässt sie sofort wegfliegen.

    mittlerweile lauern wir zu zweit. ein wertvoller tipp oder gute ideen wäre wirklich hilfreich :idee:

    unsre ideen waren zwar nich schlecht, aber nich gut genug..
     
  10. Dino2007

    Dino2007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53179 Bonn
    Kluger Vogel, sie ahnt wohl, ließe sie sich fangen, dass sie für lange Zeit oder auch für immer ihre Freiheit und ihre Taubengesellschaft verlöre.
    Ich würde die Taube gut füttern und sehr gut beobachten und wenn es bei ihr gar nicht mehr geht, dann lässt sie sich bestimmt einfangen.
     
  11. Dino2007

    Dino2007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53179 Bonn
    Kann man jetzt nicht Anzeige gegen Unbekannt machen, mit evtl. Tipps, wen man im Verdacht hat. Immerhin ist Gift am Tag, auf einem Öffentlichen Platz, den zu der Zeit viele Leute passierten, ausgelegt/ausgestreut worden. Das hätte oder hat auch andere Vogel- und Tierarten treffen können. Wenn es zudem ein Pulver war, trägt man es ja an den Schuhsohlen weiter.
    Könnte man sich nicht mit einem Plakat gegenüber dem besagten Café aufstellen auf dem groß draufsteht: "Der Vogelmörder der am .... die Tauben auf dem XX-Platz vergiftet hat - steht ab jetzt unter Observation durch den Tierschutz" oder ähnlich - und dann sollte man auch versuchen ihn zu beobachten, vor allem wenn man schon einen Verdacht hat, denn der macht das doch immer wieder, wenn man ihn nicht stoppt oder zumindest einschüchtert.
    Viel Glück beim Aufklären - hoffentlich schafft Ihr es. Solchen Leute gehört wirklich das Handwerk gelegt.
    Bitte weiter berichten.
     
  12. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    ist das eine Frage? Ich tendiere dazu Vögel die noch fliegen und laufen können wieder an ihren Platz zurück zu bringen. Auch wenn SIE dann eine ungewisse Zukunft hat, evtl verhungert, vergiftet wird oder angeschoßen und welche Grausamkeiten es noch gibt. Es gibt garnich genug private Taubenschläge die die genesenen Stadttauben aufnehmen würden. Sinnvoll wäre, das Züchten von Brieftauben zu verbieten. Und betreute Taubenschläge für Stadttauben mit Geburtenkontrolle.

    Solang möcht ich nicht warten. Ihre Elefantenfüsschen :-( können sich immer mehr entzünden und ganz abfallen (faulen). die schnur muss abgewickelt werden..

    Tipps und Verdacht helfen nix. man braucht Beweise. Beweis das mal! ich hatte schon etwas Einsicht in die Anzeige von damals. Fotos toter Tauben, Giftanalyse, Zeuge, der ihn schßend auf der Leiter sah. Er sagte dann: "was wolln Sie denn, ich hab nen Waffenschein".

    Dafür gibts keine Beweise. Die Tiere könnten das Gift auch an einem anderen platz aufgenommen haben haben.

    Keine gute Idee. Das würde man vllt. gerne tun. aber damit verursacht man doch genau das Gegenteil!

    Danke ;-)

    von "solchen Leuten" gibts mehr als Du denkst..
    Die Menschen machen mit den Tieren was sie wollen. (nicht nur Tauben. Auch Nutztiere, Versuchstiere, Labortiere werden gequält für das Wohl unserer Spezies, die sich wohl alles erlauben kann. Das Tierschutzgesetz ist ein Tiernutzgesetz. Man kann es immer drehen und wenden bis es passt).
    klar ;-)
     
  13. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    wir haben Sie noch nicht

    heute wurde sie von zwei krähen gejagt.

    habt ihr noch gute tipps für organisationen die ich evtl anmailen/ fragen kann bzgl. leihen eines netz-wurf-gerätes, soganannte net-gun?

    oder jemanden der in der lage ist mittels blasrohr ein so kleines tier zu beteuben ohne es schwer zu verletzen?

    tierheim, und einige mehr oder weniger private organisierte taubenhelfer habe ich schon gefragt. feuerwehr war (wie schon geschrieben) schon vor unseren bemühungen erfolglos.

    danke ;-)
     
  14. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    Taube erwischt

    Taube ist gefangen :-) [und auch :-( ]

    Heute ist der 41. tag nachdem ich sie das 1. mal gesehen habe. bis auf 2-3 tage war ich jeden Tag auf der Lauer. die verletztungen sehen nicht gut aus.

    die arme ist total verwurschtelt, verschmiert, verletzt.. ich seh sogar den knochen an einer stelle. ich kann garnicht definieren was das alles ist..

    ihre füße sind beim fangkampf auch teilweise etwas aufgeplatz. sie ist so ängstlich. das umsetzen ist schwer. ich kann sie nicht mit dem normalen taubengriff halten, da die füße ja verletzt sind. so ist das festhalten echt ein kampf. zum füße ansehen hab ich sie in eine socke mit loch für füsse und kopf gesteckt. lang hat es nicht gehalten, aber lang genug. ich kann die teilweise sichtbaren fäden nicht entfernen. ich brauche einen arzt der operiert.

    die ärztin zu der ich wollte hab ich um halb 9 angerufen: anrufbeantworter: urlaub ab heute, 2 wochen.

    in die vogelklinik trau ich mich nicht, da wird sie evtl eingeschläfert, zu grosses risiko. (ausserdem wär das notdienst, ich befürchte, sie geben sich nicht so die mühe.(?) natürlich auch weil es eine Stadttaube ist.)

    was kann ich tun? ich hab die beine mit traumeel eingecremt.
    sie hat nichts gefressen, war aber auch sehr anstrengend, die s-bahnfahrt, der schock, fangen, füsse anschauen..

    bräuchte einen Tipp für einen Tierarzt in oder um münchen der auch Stadttauben operiert. - und nicht in urlaub ist ;-)

    DANKE!!!
     
  15. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    bilder von heut..

    ich bekomm die eingewachsenen fäden nicht weg. am linken fuss sieht man, daß sie auf mind. 1 zehe steht. da steht unten der knochen raus und ein loch ist drum rum.

    heut schau ich mal wo ich schmerzmittel herbekomme bis sie jemand operiert.
     

    Anhänge:

    • vf1.jpg
      Dateigröße:
      15,1 KB
      Aufrufe:
      81
    • vf2.jpg
      Dateigröße:
      16,1 KB
      Aufrufe:
      94
  16. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    rühr Dich - wir können es gemeinsam versuchen .!!!!!
     
  17. #56 Mausispatz, 2. August 2009
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    erstmal müssen die Fäden weg, erst dann wird man wirklich sagen können, ob es reicht, einzelne Zehen zu amputieren.
    Als Schmerzmittel kannst du Metacam nehmen.
     
  18. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    Vertragen Tauben Betaisodona verdünnt ????
     
  19. #58 Mausispatz, 2. August 2009
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Das weiß ich leider nicht.
    Weiß nur, dass Metacam von Vögeln gut vertragen wird.

    oder meinst du zur äußerlichen Anwendung? Das geht natürlich
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ilder

    Ilder Taubenreparatur

    Dabei seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82061
    sina sagt, betaisodona verdünnt ist ok.

    sagt auch, erst die nekrosen und schwellung bekämpfen, dann die fäden.

    find ich auch ok.

    über einen guten tipp hab ich auf vogeldoktor.de einen arzt gefunden der selst eine flugunfähige Taube (klara) im praxisteam hat. morgen fahre ich dort hin mit ihr,
    heut versuch ich übers tierheim medikamente zu bekommen, fahren gleich los..
     
  22. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Ilder,

    sollte man ihr bei diesen Entzündungen und Nekrosen nicht auch ein Antibiotikum geben?
     
Thema: T A U B E N in München V E R G I F T E T !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelgift kaufen

    ,
  2. vogelgift herstellen

    ,
  3. vogelgift

    ,
  4. vogelgift in berlin kaufen,
  5. tauben töten mit rattengift,
  6. braune taube,
  7. tauben in münchen fangen,
  8. braune tauben mit weißem kopf
Die Seite wird geladen...

T A U B E N in München V E R G I F T E T ! - Ähnliche Themen

  1. In München kein Winterfutter

    In München kein Winterfutter: Seltsames Problem: Ich kann hier in München kein Winterfutter für die Wildvögel kaufen. Egal wo: Tedi, KiK, Aldi, Lidl, Edeka, Kaufland ... alle...
  2. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  3. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  4. Junge Zebrafinken suchen ein ZuHause (im SE von München)

    Junge Zebrafinken suchen ein ZuHause (im SE von München): Liebe Vogelfreunde, meine Zebrafinken (ich habe 4 Stück) haben Junge bekommen. Sie sind am 14. August 2017 geschlüpft also aktuell noch sehr sehr...
  5. Kontakte bezüglich Amazonenvermittlung (A. Dau noch hier?)

    Kontakte bezüglich Amazonenvermittlung (A. Dau noch hier?): Hallo, Ich war aus unterschiedlichen Gründen lange nicht aktiv hier. Dass ich mich jetzt wieder melde liegt daran, dass ich auf Sicht versuche,...