TA-Besuch bei Sommerhitze - Rescue-Tropfen - Hilfe

Diskutiere TA-Besuch bei Sommerhitze - Rescue-Tropfen - Hilfe im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo wie macht Ihr das, wenn Ihr bei grosser Hitze Eure Geierle im Auto zum TA traunsportieren müsst? Fenster öffnen oder Klimaanlage ist...

  1. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    wie macht Ihr das, wenn Ihr bei grosser Hitze Eure Geierle im Auto zum TA traunsportieren müsst?

    Fenster öffnen oder Klimaanlage ist nicht drin, ist doch zu gefährlich.
    Was sollen wir tun?

    WICHTIG

    Wollte eben Rescue-Tropfen auf die Köpfchen meiner Nymphis tropfen.
    Genau in dem Moment wo ich auf das Gummi der Pipette gedrückt habe, da hat Rosi ihr Köpfchen gedreht, und der Tropfen ist in ihr Augen gelangt
    Au mann - scheisse, das fängt ja gut an, ich wollte meinem Mädel doch nicht weh tun. Ist das arg schlimm dass der Tropfen ins Auge gelangt ist?

    Könnt Ihr mir helfen, dann sage ich im voraus herzlichen Dank

    und bitte drückt uns die Daumen u. Krällchen für den TA-Besuch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 15. Juni 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sonja

    Fenster kann man natürlich nicht öffnen.
    Aber die Klimaanlage ist doch prima wenn man sie vernünftig einstellt. Habe mir extra wegen der Geier eine Karre mit Klima gekauft.
    Das mit den Bachblütentropfen dürfte nicht schlimm sein. Da ist ja soweit ich weiß nichts schädliches drin. Kann also nichts schlimmes passieren.
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Alfred

    vielen Dank für Deine schnelle Auskunft.

    Also gut, dann werde ich Sigy bitten die Klimaanlage auf "Schongang" einzuschalten, und mir wegen der Rescue-Tropfen keine Sorgen machen.

    Jetzt werden die Geierle und ich noch ne Weile in den Garten/Schatten sitzen, und harren der hoffentlich harmlosen Dinge, die da kommen werden.
     
Thema:

TA-Besuch bei Sommerhitze - Rescue-Tropfen - Hilfe

Die Seite wird geladen...

TA-Besuch bei Sommerhitze - Rescue-Tropfen - Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...