TA-Besuch...hilfe!

Diskutiere TA-Besuch...hilfe! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo an alle! bin neu hier und brauche gleich eure hilfe! war eben beim tierarzt mit unserem süßen nr.5. meine verdachtsdiagnose:...

  1. b32

    b32 Guest

    hallo an alle!
    bin neu hier und brauche gleich eure hilfe!
    war eben beim tierarzt mit unserem süßen nr.5. meine verdachtsdiagnose: schnabelräude. hat mir der TA bestätigt. aber bei seiner behandlung bin ich mir unsicher.
    er hat mir ein pulver mitgegeben (mycosan-t). ein mittel für brieftauben!!...anwendungsgebiete: magen-darm-infekte, sekundärerkrankung bei virusinfekten, streßsituationen, unterstützung der therapie bei parasitenbefall.
    das zeug enthält als antibiotikum erythromycin und einen haufen vitamine. er sagte 2 messerspitzen täglich auf 10ml wasser geben.
    1. müsste man nicht auch gleichzeitig lokal behandeln (glycin oder so)?
    2. lösen sich die krusten von alleine?
    3. wirkt erythromycin bei milben??
    4. provoziere ich damit bei den anderen vögeln nicht resistenzen? (unsere anderen 5 flieger haben alle keinen sichtbaren befall)

    könnt ihr mir bitte einen rat geben!
    vielen dank
    schöne grüsse
    b32
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hera10

    hera10 Guest

    Hallo,

    das hab ich im www gefunden:

    Selbstmaßnahmen

    die Auflagerungen auf der Haut werden mit Glycerin aufgeweicht und vorsichtig entfernt.

    Die Auflagerungen auf der Haut werden mit Glycerin aufgeweicht und vorsichtig entfernt. Dann folgt eine tägliche gründliche Sprühbehandlung mit Exner Petguard über 1 bis 2 Wochen. Das Mittel kann auch aufgetupft werden. Wichtig ist eine völlig Durchnässung der betroffenen Bereiche. Geben Sie außerdem unterstützend ein gutes Multivitaminpräparat mit ausreichendem Vitamin-A-Anteil über das Trinkwasser.

    Claudia
     
  4. #3 Alfred Klein, 6. Januar 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Was ebenfalls geeignet ist:

    <<Weiter gibt es die Möglichkeit, befallene Stellen mehrmals mit einem mit Mycotox getränkten Wattestäbchen zu bepinseln.
    Vorsichtsmassnahmen:
    Mycotox nicht in die Augen gelangen lassen. Nicht einnehmen lassen.>>
     
  5. #4 Sittich-Liebe, 6. Januar 2003
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo!

    AB ist bei Räude- oder Grabmilben wirkungslos! Normalerweise wird ein vogelkundiger TA bei einem Wellensittich Ivomec nutzen.
    Der Wirkstoff ist Ivomectin und es wird ein Tröpfhen davon auf die NAckenhaut geträufelt, an einer Stelle wo der Vogel schlecht rankommt um es abzuputzen. Das gelangt dann in die Blutbahn und tilgt die Milben von innen aus.

    Die kalkigen Beläge kann man unterstützend mit Parafin einreiben, muss man aber in dem Fall nicht! Sie würde auch von alleine abfallen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TA-Besuch...hilfe!

Die Seite wird geladen...

TA-Besuch...hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...