TA-Preis für Krallenschneiden

Diskutiere TA-Preis für Krallenschneiden im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, habe vorhin gesehen, dass ich mit einem meiner Wellihähne Morgen zum TA muss Krallenschneiden, da diese irgendwie so gewachsen sind,...

  1. #1 RS1979, 16. Januar 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Januar 2005
    RS1979

    RS1979 Guest

    Hallo,

    habe vorhin gesehen, dass ich mit einem meiner Wellihähne Morgen zum TA muss Krallenschneiden, da diese irgendwie so gewachsen sind, dass sie wie Fussili aussehen - halt total gedreht :( er hat übrigends ausreichend dicke Stangen im Käfig und auch keine Plastikstangen. Der andere Welli hat ja auch normal gewachsene Krallen.

    Nun wollte ich fragen, was solch ein Krallenschneiden beim TA überhaupt kostet - nicht dass der da zu viel für berechnet (man weiß ja nie)...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Meiner hat drei Euronen verlangt... Das fand ich ok...
    Ist aber Ansichtssache. Wenn du dich traust, kannste das auch selber machen. Wenn die Krallen hell sind, siehst du ja, wo die durchblutung aufhört, einfach ein stückchen darunter abschneiden. Vorsichtshalber Blutstillende Watte im Haus haben...
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wir haben das mit unsere kanaries selbst gemacht, an die wellis trauen wir uns nicht ran, beißen zu doll :D Brauchen sie aber nicht *freu*
    Meine TA nimmt glaub ich um die 4 Euros .
     
  5. RS1979

    RS1979 Guest

    Nene, dass lass ich mal lieber schön sein - der zappelt auch bestimmt zu doll dabei. Das kann nicht gut geh´n.

    Drei Euro find ich auch ok...
     
  6. RS1979

    RS1979 Guest

    Ja, dass habe ich vorhin auch gemerkt als ich meinen Welli festgehalten habe um die Krallen mal meinem Freund zu zeigen - hat weh getan...
     
  7. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ihr müsst die nur richtig halten, dann können se net beißen... Guckt mal hier
    Tut denen net weh und funzt garantiert. Am besten ein paar mal "trocken" üben, ohne Schere... :zustimm:
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    haha, der griff war wohl für einen Zahmen Vogel gedacht :D nene Meinen Mann ist geschädigt lol
    Ich halte nur bestimmte Vögel Sultan, charlie balou und lana würde es schon gehen aber die anderen :nene:
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Der Griff funktioniert bei jedem Welli, wenn man etwas Übung hat. Ich selber habe das zwar noch nicht so gut drauf (wann übt man so etwas denn auch schon), aber der TA, zu dem ich die Wellis im Falle einer Erkrankung schleppe, hält die Pieper so sehr gut im Griff. :)
     
  10. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hi!

    Unser TA nimmt 5 Euro (Dr Pieper Leverkusen). Finde ich ganz schön viel!

    Wir machen das selber. Mein Mann hält den Welli/Nymphi fest (Vogelgriff) und ich knipse die Krallen ab. Geht schnell und die haben weniger Streß, als noch zum TA zu fahren...
     
  11. chris2

    chris2 Guest

    Ich mach das auch selbst, das ist kein Problem...schaffs sogar alleine.
    Ich glaub mein TA nimmt dafuer 11 Euro :vogel:
     
  12. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Ich mach´s auch selber, aber erst, nachdem ich es mir ein paarmal beim TA angesehen hab. Und mein TA nimmt fürs Krallenschneiden nix, ich steck dann immer was in die Dose der deutschen Tierhilfe, die steht da auf dem Tresen.

    Er hat auch nie was beim Hund genommen und auch bei den Kaninchen nicht, betrifft aber nur das Krallenschneiden.
     
  13. Darky

    Darky Guest

    Was? Ganze 4€ nur für Nägel schneiden? Am besten macht man das selbst. Zu beachten ist:
    Man darf mit der Nagelzange/Nagelschere nicht zu viel abschneiden, knapp unter der schwarzen langen Sehne (oder was das ist) im Nagel liegt die Grenze. Man darf also nur die Spitzen schneiden. Tut man das, fängt es an zu bluten. Also Vorsicht! ;)

    Um solche langen Nägel zu vermeiden, solltest du Naturäste in den Käfig/Volire geben (Haselnussholz, findet man fast überall).
     
  14. RS1979

    RS1979 Guest

    So, ich war heute mit meinem Hähnchen Krallenschneiden.
    Ganze 5,- Euro hat der dafür genommen!!! Ich fand das voll viel Geld für ein bisschen knipsen. Das sind ja umgerechnet knappe 10,- DM 8o

    Da bekomme ich anderwo ja schon einen neuen Welli für :~
     
  15. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Als ich das letzte Mal da war, waren es entweder 8 € oder 9,5 €. Das war allerdings für Schnabel und Krallenschneiden plus Demo, damit wir's auch lernen - machen wir ab jetzt selber.
     
  16. RS1979

    RS1979 Guest

    bei mir war´s nur das Krallenschneiden ohne Unterweisung oder Schnabelkürzen. Vielleicht hat der auch so viel genommen, weil Bobby ihn in den Finger gebissen hatte, als er gerade kurzzeitig abgelenkt war :D
     
  17. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Krallen sollte man nur schneiden lassen oder selber schneiden wenn man sieht das der Vogel damit Probleme hat.
    Wer nach dem TA geht, sollte gut zuschauen, warum. Sind die Krallen erst einmal geschnitten wachsen sie immer schneller. Auf das Jahr hoch gerechnet ein schönes Sümmchen.
    Wenn man selber schneiden will. Sollte man sich in jedem Falle vorher in der Apotheke Blutstiller besorgen. Falls man eine Ader im Zeh erwischt, damit er nicht viel Blut verliert oder im ungünstigsten Falle verblutet.
    Auch sollte man dies in Team Arbeit erledigen. Ist dann für alle Seiten angenehmer.

    Natürliches Gegenmittel sind große dicke Äste damit der Welli sich auch mit den Krallen halten muß und nicht mit den Ballen. Nur dabei nutzen sie natürlich ab. Schmiergelstangen etc. alles nur Geldmacherei. :0-
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hmm das dachte ich auch, ich konnte sogar unser chicco halten, aber Tumi oder Barfi schaffen mich. Sie strampeln derart und schaffen es dann doch zu beissen :(
    Charlie der nun wirklich nicht schwer zu halten ist, hat die Tier Ärztin gestern beim biss losgelassen 0l so durfte er ein paar runden in ihre Praxis drehen. Naja sie wollte seine atmung hören und er hat sie ins ohr gebissen :D
     
  20. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Huhu,
    als ich mit meiner Nymphendame bei der TÄ war, hat sie nur bei einem Füßchen die Krallen geschnitten (ist auch nur ein Fuß vorhanden). Es musste sein, da sie schon mit der Kralle im Gitter hängen blieb. Sie hat 5€ für genommen, fand ich auch recht viel für 4 kleine Zehchen. Aber was tut man nicht alles für seine Mäuse ;).
     
Thema:

TA-Preis für Krallenschneiden

Die Seite wird geladen...

TA-Preis für Krallenschneiden - Ähnliche Themen

  1. Preis Schwalbensittiche

    Preis Schwalbensittiche: Hallo wer kann mir sagen was die Preise für Schwalbensittiche sind? Faded Misty Wildfarbe Rotbauch Danke im voraus.
  2. Ekzem? Was kann's sein? TA?

    Ekzem? Was kann's sein? TA?: Vorgeschichte: Vor ca. drei Jahren flog mir ein Kanarienvogel (männl.) zu. Trotz Ring war kein Eigentümer auszumachen. Da keiner das Tier wollte,...
  3. Preise Weißkopfpapageien

    Preise Weißkopfpapageien: Ich muss für einen erkrankten Züchter diverse Papageien vermitteln . Darunter ist auch ein 0.1 Weißkopfpapagei von 2014. Neuerdings muss man in...
  4. Preise von Schwalbensittichen?

    Preise von Schwalbensittichen?: Hallo,wer kann mir sagen ,wie die Preise für Schwalbensittichen in den verschiedenen Mutationen sind? Danke im voraus Frank.
  5. Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA

    Futtermenge und Zeiten - Vorschlag einer TA: Hallo, ich bin neu hier und möchte Euch fragen, was ihr von dem Vorschlag einer (hoffentlich) vogekundigen TA haltet. Den Vorschlag machte sie...