Tagesausflug

Diskutiere Tagesausflug im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Irgendwann trifft es eben jeden. So auch mich. Gestern früh bemerkte ich, dass eine Tür einer Außenvoliere halb offen stand (hatte vorher Zweige...

  1. #1 muldentaladler, 1. September 2007
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Irgendwann trifft es eben jeden. So auch mich. Gestern früh bemerkte ich, dass eine Tür einer Außenvoliere halb offen stand (hatte vorher Zweige mit Weißdorn eingehangen).

    Von dem Paar unzahmer Grüner Kongos (beide Wildfänge) fehlte das Weibchen. Der Schreck war groß. Das Männchen hat zum Glück die Fluchtchance nicht genutzt und sich nach innen verzogen und machte einen hilflosen Eindruck.

    2 Stunden später entdeckte ich das Weibchen in einem großen Nussbaum auf unserem Grundstück unter dem sich zum Glück auch zwei besetzte Volieren befinden (in einer brüten gerade Kongos).

    Ich habe also alle Insassen nach innen geschickt und in eine Außenvoliere das traurige Männchen gesetzt. Die Tür zur anderen Voliere blieb auf. Sichtbar innen hatte ich große Sonnenblume aufgehangen.

    Dann war Warten angesagt.

    Rufkontakt war öfters zu hören. Aber die anderen Bewohner machten auch Lärm, sie waren ja ungewohnt eingesperrt.

    Gegen 19 Uhr versuchte sie, wie sehnlicht gehofft ,zu ihm zu kommen. Mein Grundstücksnachbar spielte mit und lies sich nicht in der Nähe sehen (sie wäre sofort geflüchtet, wenn ein Fremder näher als 10 Meter kommt !).

    Beim Klettern auf der Voliere entdeckte sie die Sonnenblume und stieg nach kurzer Überlegung durch die offene Tür hinein.
    Tür zu mittels langer Leine. Geschichte aus!!!

    Von Vorteil war zweifelhaft, dass es sich um ein echtes Paar handelte und ich im Grundstück große Bäume habe. Hätte sie das Grundstück verlassen, hätte ich kein Chance mehr gehabt.

    Das treue Mädel wird seither nur gelobt und wir waren alle happy.

    Grüße
    Erhard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui 8o , das war sicher ein riesen Schreck :o .

    Zum Glück ist der Ausflug ja gut ausgegangen und die Süße wieder bei ihrem Hahn :zustimm: :dance: :D !

    Schön, dass auch Dein Nachbar mitgespielt hat :prima: .
    Gerade so scheue Vögel einzufangen ist wirklich sonst nicht so einfach, aber Du hattest echt ne gute Taktik :prima: .

    Ich denk auch, dass vor allem der Hahn sie wieder zurückgelockt hat, da sie fest verpaart sind.
    Das macht oft schon ne Masse aus, wenn die Tiere untereinander weiter in Rufkontakt stehen.
     
  4. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    ...Na, da bin ich aber auch froh, das Ihr die Süße wieder habt!! Den großen Schrecken kan ich mir gut vorstellen!! Alles gut ausgegangen!!! :zustimm:
     
  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Vor solch einem Tage hätte ich auch Angst.

    Gut dass die Geschichte so ausgegangen ist, Glückstrumpf.
     
  6. Annemie

    Annemie Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50733 Köln
    Hallo Erhard,

    puh, das ist ja wirklich noch mal gut ausgegangen!!!!!!!!!!!!!!!!!! :zwinker:

    Ich kann mir den Schrecken vorstellen, aber ist ja super, dass sie sich durch ihre Neugierde hat wieder "einfangen" lassen!!!!!

    Dann wünsche ich euch allen weiterhin viel Spaß und keine Schreckensmomente mehr!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße, Corina
     
  7. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Gott sei Dank ging nochmals alles gut :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tagesausflug