Tageslicht/Nachtlicht

Diskutiere Tageslicht/Nachtlicht im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wieviel Licht brauchen die Vögel eigentlich und was schadet ihnen eher? Meine Geierlein sind im ständigen Freiflug in einem großen...

  1. ulla

    ulla Guest

    Hallo,

    wieviel Licht brauchen die Vögel eigentlich und was schadet ihnen eher?

    Meine Geierlein sind im ständigen Freiflug in einem großen Vogelzimmer.

    Das Zimmer hat ein ziemlich breites Fenster nach Südwesten und eine Balkontür nach Südosten, die, außer bei starkem Wind oder eisiger Kälte, für die Vögel ständig geöffnet ist und auf einen kleinen vergitterten Balkon führt, der ab Mittagszeit bis spät abends Sonne abbekommt.

    1. Frage: Sollte ich trotzdem eine "Tageslichtlampe"
    (natürlich flackerfrei!) anschaffen? Und von wann bis wann sollte sie eingeschaltet sein?

    Bisher war ich immer der Meinung, es ist am besten, wenn die Vögel einen möglichst natürlichen Tagesablauf haben; also mit Sonnenaufgang "aufstehen", bei Sonnenuntergang Schlafen-gehen.

    Allerdings hab ich über Nacht ein kleines "Steckdosen-Nachtlicht" brennen, damit sie, falls doch mal Panik ausbricht, nicht völlig orientierungslos an die Wände knallen.

    Dazu aber meine

    2. Frage: Gibt es von diesen "Nachtlichtchen" auch welche, die flackern und somit u.U. schädlich sind?

    Bin gespannt auf Eure Antworten!


    Liebe Grüße Ulla
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zralf

    zralf Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tabarz
    Wenn die Vögel nicht gerade aus dem Äquatorgebiet kommen und 12 Stunden Licht, 12 stunden Nachtruhe brauchen sollte man den Tages- und Jahreszeitenrythmus nicht unnötig durcheinander bringen. Da die meisten Vögel nicht aus der offenen Landschaft kommen sondern ohnehin das Halbdunkel der Wälder bevorzugen (muss man sich halt mal belesen) ist ein Zimmer wie beschrieben sich das absolute optimum.

    Nachlichter mit normalen Glühbirnen flackern nicht. Die Glühwendeln sind dafür zu träge.
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Also meine Lampe geht um 9 Uhr an und um 20.15h aus dann gibt es noch ein lIcht für den Übergang.
     
  5. #4 Brainplayer, 30. Oktober 2001
    Brainplayer

    Brainplayer Guest

    ich hab mir überlegt auch ein nachtlicht zu kaufen.
    was für lampen sollte ich denn da nehmen?
     
  6. sabine

    sabine Guest

    hallo

    bei mir geht morgens um 7 das licht an und abends um 7 aus.

    als nachtlicht habe ich eine 5 watt sparlampe an. so ein kleines steckdosenlicht reicht bei mir nicht weil meine voliere 3 mtr. lang ist.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. zralf

    zralf Mitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tabarz
    Als Nachtlicht reicht bei mir eine 7 Watt Glühlampe mit internem Dämmerungsschalter. Das Ding schaltet sich ein, sowie es dunkel wird und reicht für einen 3x3x2 meter Schutzraum vollkommen aus. Schließlich wollen die Tiere auch etwas Ruhe haben.
     
  9. achod

    achod Guest

    Also meine Vögel haben Automatikdimmer, wo das Licht automatisch und langsam ein und aus geht, die Vögel sind viel ruhiger und merken wann es Sonnenuntergang kommt, meine Empfehlung. Alles über automatikdimmer findet ihr bei www.automatikdimmer.de
     
Thema:

Tageslicht/Nachtlicht

Die Seite wird geladen...

Tageslicht/Nachtlicht - Ähnliche Themen

  1. Welches Nachtlicht?

    Welches Nachtlicht?: Hallo, was für ein Nachtlicht könnt Ihr mir empfehlen. Es sollte natürlich nicht flackern und den Vogelaugen gerecht werden. Ist das mit einem LED...
  2. Ich suche ein Flimmer-freies beruhigendes (ggf. enegiesparendes) Nachtlicht

    Ich suche ein Flimmer-freies beruhigendes (ggf. enegiesparendes) Nachtlicht: Hallo alle zusammen:), ich komme grad mal wieder an meine Grenzen und bräuchte ein paar Erfahrungswerte von Euch. Welche flimmerfreien...
  3. Kaninchen ohne Tageslicht?

    Kaninchen ohne Tageslicht?: hallo folgender sachverhalt: Kaninchen stehen in einer ecke des raumes wo es etwas düster ist da kein unmittelbares fenster in der nähe ist....
  4. Nachtlicht im Wellizimmer

    Nachtlicht im Wellizimmer: Hallo, ich habe 15 Wellensittiche, die haben 24-Stunden-Freiflug im Wellizimmer. Ich hatte bisher immer Nachts so ein Nachtlicht an, was man...
  5. LED Nachtlicht (kurzfristig)?

    LED Nachtlicht (kurzfristig)?: Einer meiner Vögel schmatzt und knarzt nachts neuerdings stark, so dass ich morgen mit ihm zum vk TA fahren möchte. Das Problem ist, dass tagsüber...