Tageslichtlampen LED

Diskutiere Tageslichtlampen LED im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Ihr Lieben, habt Ihr Erfahrung mit Tageslicht-LED-Lampen? Ich habe mir gerade 2 Stück Paulmann E14 Tageslichtweiß (5500 K) a' 1 W zur...

  1. #1 chellsea, 19.08.2011
    chellsea

    chellsea Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Schleswig / SH
    Hallo Ihr Lieben,

    habt Ihr Erfahrung mit Tageslicht-LED-Lampen?

    Ich habe mir gerade 2 Stück Paulmann E14 Tageslichtweiß (5500 K) a' 1 W zur Volierenbeleuchtung gekauft.

    LED wollte ich gern haben, weil sie ja keine Wärme entwickeln und deswegen keine Gefahr an der Holzvoliere darstellen

    Leider ist die Lichtausbeute eher mikrig :-( und ich bin mir auch nicht sicher, ob das "Tageslichtweiß 5500 K" Tageslicht tatsächlich ersetzen kann...
    (ist in meinem Fall auch nicht nötig, die Vögel bekommen auch so genug Tageslicht, würd's aber trotzdem wissen)

    LG
    chelly
     
  2. #2 Fleckchen, 20.08.2011
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.632
    Zustimmungen:
    14
    Mit 2 Watt eine Voliere beleuchten? Hell ist anders. Welchen Strahlwinkel haben die LED's?
     
  3. #3 Paulaner, 20.08.2011
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    14
    Ich will mich jetzt nicht gänzlich und möglicherweise zu weit aus dem Fenster lehnen:
    Der Zusatz "tageslichtweiß / 5500 K" bezieht sich nur auf die Lichtfarbe und sagt nichts über das Lichtspektrum oder die Helligkeit aus. "Tageslicht-Lampen" (gemeint sind "Vollspektrum-Leuchten") haben aber wenigstens ein dem Tageslicht ähnliches Spektrum. Ich halte den Kauf dieser von dir erwähnten Lämpchen für eine Volierenbeleuchtung für ungeeignet und daher leider für rausgeschmissenes Geld. Willst du Interessantes über die richtige Beleuchtung lernen, dann sieh dich im Vogelzubehör-Forum um.
     
  4. #4 Green Joker, 20.08.2011
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Es gibt auch Energiesparlampen in "Tageslicht-Weiß", diese sind aber nicht zu verwechseln mit den Vollspektrum-Tageslicht-Lampen, z.B. den von True-Light.
    Meine True-Light-Röhren sind um einiges heller als meine Tageslicht-weiß-Energiesparlampen. Und gerade LEDs werden das wohl kaum schaffen.
     
  5. #5 chellsea, 20.08.2011
    chellsea

    chellsea Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Schleswig / SH
    Hi,

    danke für alle Antworten.

    @Green Joker: wie gesagt, die Kleinen haben ja tagsüber genug Tageslicht, deswegen ist der "Fehlkauf" nicht so schlimm... aber LEDs möchte ich schon gern, eben wegen der nicht vorhandenen Hitzeentwicklung... nur fraglich, ob es überhaupt tatsächlich LED-Lampen gibt, die als "true light" funktionieren :-(

    @Fleckchen: von Winkel steht leider auf der Verpackung nichts drauf

    LG
    chelly
     
  6. Kaya

    Kaya Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich arbeite in einem Elketrofachgeschäft und muss mich täglich mit solchen LED Lampen auseinandersetzten. Klar werden die nicht so heiß wie die klassische Glühbirne aber die Annahme das LED keine Hitzeentwickeln ist nicht korrekt. Die LED´s strahlen doch noch sehr viel Wärme ab darum benötigen diese auch große Kühlkörper.

    LG
     
  7. #7 Green Joker, 21.08.2011
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Meine True-Light-Röhren werden auch nicht sonderlich warm.
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    2.018
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die Wärmeentwicklung pro Watt bei LEDs entspricht in etwa der von HQI oder T5 Leuchten- Man kann sie lediglich besser gerichtet nach oben ableiten.
    Die Lichtausbeute der preisweert erhätllichen LEDs ist ähnlkich T8. Wo ich also 120 W T8 brauche, brauche ich auch 120 W LED.
    Das Spewktrum einer einzelnen LED ist alles andere als tageslichtähnlich, auch wenn 5500K draufsteht. Zudem werden die meisten LEDs gepulst betrieben, so dass sie im für die Vögel sichtbaren Bereich flackern.
    2 W Baumarkt LED bringen maximal ca 1,5 W an Helligkeit....der Rede wert für eine Volierenausleuchtung ist das nicht.
     
  9. #9 raptor49, 25.08.2011
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Alles was unter 5-10 Watt hat, ist nicht ausreichend für eine Volieren-Beleuchtung. Die 3-5 W Lampen sind nur ein Kompromiss bis Highpower Lampen zu einem vernünftigen Preis zu haben sind.
    Jedenfalls habe ich kein Bock für ne Funzel zw 30-50 € auszugeben. Bei mir brennen die LED über der Voliere nur als Zusatzleuchte, mehr nicht.

    Wer Geld ausgeben kann/will, wird ua hier fündig:

    http://www.beleuchtung-mit-led.de/index.php
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    2.018
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ähmmm..ich hoffe, du hast die jeweils fehlende Null nur aus Versehen vergessen.
     
  11. #11 raptor49, 25.08.2011
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    06.01.2000
    Beiträge:
    2.685
    Zustimmungen:
    277
    Ort:
    Raum München
    Du darfst die Wattzahl von der Glühbirne /ESL nicht mit der von einer LED vergleichen. Die Highpower LED können recht gut Licht machen, sind aber sauteuer. Das steht noch in keinem Verhältnis zu den Stromkosteneinsparungen.
     
  12. #12 Ingo, 25.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2011
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.076
    Zustimmungen:
    2.018
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die effizientesten aktuellen High Power LED haben eine Lichtausbeute von maximal 270 lumen/Watt. Das ist in der Tat sehr viel, denn das theoretische Maximum liegt bei 350 lm/W. Nur gibts die bisher nur in Forschungslaboren. Finanzierbare für Dauerbeleuchtung einsetzbare LEDs über 150 lm/W habe ich noch nicht gefunden. Eine 3 W High Power LED bringt daher maximal 450 Lumen. Das ist soviel Licht wie eine 5 W T5 Röhre und zur Volierenausleuchtugn natürlich ebenso "ausreichend".
    Selbst die derzeit beste LED der Welt aus dem Forschungslabor würde in der 3 W Version nur etwa soviel Licht wie eine 10 W t5 liefern.
    Die Null muss also in der Tat noch drangehängt werden.
    Und zur Erinnerung: selbst wenn eine LED 100% Licht pro Watt liefern könnte (natürlich unmöglich): Die Sonne liefert selbst bei uns noch 1000W reine Licxhtleistung am erdboden. 10 W reine Lichtleistung sind gerade mal 1 % davon
     
Thema: Tageslichtlampen LED
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tageslichtlampe hühnerstall kaufen

    ,
  2. volierenbeleuchtung led

    ,
  3. led volierenbeleuchtung

    ,
  4. volierenbeleuchtung led röhre,
  5. Hühnerstall Beleuchtung kaufen,
  6. led Vögel verwirrung,
  7. led tageslichtlampe für vögel,
  8. tageslichtlampe papageien,
  9. tageslichtlampe für vögel,
  10. tageslichtlampe kanarienvogel,
  11. tageslichtlampe voliere,
  12. led für tageslichtlampe,
  13. led beleuchtung voliere,
  14. Tageslichtlampe für Volieren t8,
  15. led strahler tageslicht,
  16. tageslichtlampe vogelzucht,
  17. lampe für Kanarienvögel ,
  18. hühnerstall beleuchtung led,
  19. voliere tageslichtlampe,
  20. kanarienvogel lampe,
  21. kanarienvögel led lampe,
  22. true light lampen,
  23. ist led tageslicht für vögel geeignet,
  24. tageslichtlampe hühnerstall,
  25. led beleuchtung für vogelzucht
Die Seite wird geladen...

Tageslichtlampen LED - Ähnliche Themen

  1. Birdlamps durch Tageslichtlampen ersetzbar?

    Birdlamps durch Tageslichtlampen ersetzbar?: Hi :), Momentan beschäftigt mich das Thema "Licht" für meine Piepmätze etwas. Im Winter ist es immer sehr dunkel in den Räumen, daher habe ich...
  2. Dringende frage zur tageslichtlampen bzw evg-

    Dringende frage zur tageslichtlampen bzw evg-: hallo ich habe mir heute 3 TRUELIGHT TAGESLICHT-RÖHREN T5 mit jeweils 54 watt gekauft. nun brauche ich aber noch eine passende fassung inkl. evg...
  3. Woher bekomme ich diese Tageslichtlampen ?

    Woher bekomme ich diese Tageslichtlampen ?: hallo Ihr lieben, der Bau meiner voliere steht an und da der Bereich nicht hell durchflutet ist möchte ich so eine Tageslichtlampe anbringen....
  4. Flackern Energiespar-, Halogen- und Tageslichtlampen?

    Flackern Energiespar-, Halogen- und Tageslichtlampen?: Hallo zusammen, meine 6 Nymphies wohnen in meinem Arbeitszimmer. Auf der Voli ist eine spezielle Birdlamp montiert, unter der sie sich sonnen...
  5. Fledermausruf

    Fledermausruf: Kürzlich habe ich die Rufsequenz einer Fledermaus von meinem Balkon aus aufzeichnen können, die durch die gewaltige Bandbreite ihrer Frequenzen...