Taube auf Balkonien

Diskutiere Taube auf Balkonien im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Grüßt Euch, wir halten Wellis und Nymphen. Nun finde ich es immer Verschwendung, Restkörnchen vom Vortag einfach in den Müll zu kippen. Also...

  1. #1 Wölkchen, 15.09.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Grüßt Euch,

    wir halten Wellis und Nymphen. Nun finde ich es immer Verschwendung, Restkörnchen vom Vortag einfach in den Müll zu kippen. Also bekommt das immer mein Blumenkasten auf Balkonien.

    Nun haben mich die ganzen Monate Amsel, Spatz, Finke und Eichelhäher

    (ein wunderschöner Vogel übrigens:
    http://www.google.de/search?q=Eiche...7ADBF_de&redir_esc=&ei=5KWQTIvfBJDHswboze20AQ )

    besucht. Doch seit 2 Tagen kommt immer diese "ich leg mal ein dickes Spiegelei auf Euren Balkon" Taube.

    Ich bin ein großer Tierfreund - und hab zum Glück einen guten Gartenschlauch :D

    Kann mir jemand sagen, welche Taubenart das ist?

    Was fressen diese Tauben sonst so - außer mein Welli/Nymphi-Futter?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 Mausispatz, 15.09.2010
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Das ist eine Ringeltaube :-), also eine Wildtaube.
    Sie sind hauptsächlich Körnerfresser, fressen aber auch Beeren, Grünzeug, Eicheln und ab und zu kleine Insekten.
     
  3. #3 Wölkchen, 15.09.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ah, danke schön. Ich fange schon an, dass Tier Gertrud zu nennen. Blöder Name, ich weiß. Wie sehe ich, ob es überhaupt ein Männlein oder Weiblein ist?
     
  4. #4 Mausispatz, 15.09.2010
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Das sieht man leider nur anhand des Verhaltens. Brauchst dazu also mindestens zwei Tauben ;-)
     
  5. #5 Wölkchen, 15.09.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Ich weiß, dass es ein Paar ist - Partner sehe ich aber nirgends. Das Paar versucht seit 2 Jahren im Frühjahr immer Kinderchen großzuziehen. Aber die Elster kloppen die immer aus dem Nest und verspeisen die Kükis am Boden.Leider.
     
  6. #6 maschlie, 15.09.2010
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln / Bonn
    wie schrecklich !!!

    man sowas könnte ich nicht mitansehen !

    letztes Jahr hatten wir sowas auf der Arbeit. Ein Taubennest auf einem Fenstersims.
    Da konnte ich gut hinschauen wenn ich in einem bestimmten Zimmer war.

    Die Taubeneltern hatten sich so eine Mühe gegeben bis die Elster kam
    dann ein paar Wochen wieder ein neues Taubenpaar und wieder kam die Elster und holte die Kükies ....

    da hab ich zuviel bekommen und unserem Hausmeister gesagt er soll das Nest wegmachen. Die Elster hat nur gewartet bis ein neues Paar gekommen wäre
    jetzt ist Schluss damit !!!

    war ein super Platz aber weder für die Taubeneltern noch für die frisch geschlüpften Kükies erstrebenswert..... das ist zwar der Lauf der Natur aber das konnte und wollte ich nicht weiter mitansehen..... :(
     
  7. #7 Wölkchen, 16.09.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Das ist der Lauf der Natur...leider.

    Das Tauben-Ehepaar hat so viele verschiedene Nistplätze ausprobiert... es soll einfach nicht sein.
     
  8. #8 OR-Michi, 16.09.2010
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Fressen und gefressen werden

    Hallo Martina
    erhebt sich für mich die Frage:
    "Sind Elstern weniger wert,....als die Tauben" ?

    Schon mal darüber Gedanken gemacht...
    ....daß die Elstern-Eltern,so um das natürliche Futter beraubt..deren Jungen auch versterben könnten/gar müssten ??
    Michael
     
  9. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    "Gertrud" sieht aus, als lächelt sie. :-) Schön, dass Du sie duldest und aus den Balkonkästen fressen lässt.


    LG astrid
     
  10. #10 Wölkchen, 16.09.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Michael, wir haben ihre Worte gut verstanden.

    Jeder weiß, was gemeint war. Dein Satz war unpassend.

    Hier geht es einfach darum, dass das Ehepaar Taube nicht für Nachwuchs sorgen kann. Und es öfter erschwert wird. Egal wo.

    Und Elster sind auch wunderhübsche Tiere.

    Ich denke, Thread sollte beim allgem. "Wohlbefinden hier im Forum" bleiben und die "Kommunikation ein Segen und kein Fluch" werden.

    Ich bedanke mich jetzt schon recht herzlich für Dein Verständnis.
     
  11. #11 maschlie, 16.09.2010
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln / Bonn
    Ja Michael auch Elstern sind Tiere
    auch Krähen auch Tauben auch Katzen und weiss ich was noch alles ...
    dagegen sage ich auch nichts. Auch ist es klar das die Natur das Leben des Einen fordert um das Leben eines Anderen aufrecht zu halten.
    Das ist der Lauf des Lebens -
    ich will nur nicht dabei zugucken müssen !!!
     
  12. #12 Wölkchen, 05.11.2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
  13. #13 Linzerin, 25.07.2011
    Linzerin

    Linzerin Guest

    Was kann ich tun, ich möchte nicht! daß Tauben auf meiner Markise brüten, sie probieren es schon seit 2 Monaten. Wie lange brüten denn Tauben?
     
  14. #14 Vanellus, 25.07.2011
    Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    2
    Da das Wetter zur Zeit eh nicht zum Markise benutzen ist, kann ich nur raten die Lücke zwischen Markise und Vordach mit Kartons und ähnlichem zu verschließen, so dass die Tauben dort keine Bruthöhle mehr haben.

    Grüße
     
  15. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Stadttauben brüten ganzjährig. Wenn Du Deinen Balkon für einige Zeit einnetzt, z. B. mit Katzenschutznetz, haben die Tauben keinen Zugang mehr. Das Netz muss aber so straff gespannt sein, dass die Tauben sich nicht darin verheddern und elendig sterben, wenn sie nicht rechtzeitig gefunden und befreit werden.

    LG astrid
     
Thema:

Taube auf Balkonien

Die Seite wird geladen...

Taube auf Balkonien - Ähnliche Themen

  1. Taube auf dem Balkon fliegt nicht

    Taube auf dem Balkon fliegt nicht: Hallo. Ich habe eine Taube auf meinem Balkon gefunden, vermutlich noch ein junges Tier. Die Füße der Taube waren verschnürrt. Wir haben die...
  2. Hilfe! Baby Taube alleine auf dem Balkon

    Hilfe! Baby Taube alleine auf dem Balkon: Hi, Ich habe eine Baby Taube auf dem balkon, bin gerade nach hause gekommen. Ich denke die Taube ist schon ein paar Tage hier. Sie kann nicht...
  3. Ringeltaube legt Ei ohne Nest auf Fensterbank

    Ringeltaube legt Ei ohne Nest auf Fensterbank: Hallo und guten Abend allerseits Ich wollte euch um Rat fragen. Wir haben seit heute eine Ringeltaube mit einem Ei bei uns im 4. Stock auf der...
  4. Wie lange bleiben Tauben auf "Plastik Eiern" sitzen?

    Wie lange bleiben Tauben auf "Plastik Eiern" sitzen?: Liebe Foristen, ich habe meinen Mädchen (zwei Brieftauben, männlich + weiblich) die Original Eier im Nest entfernt (rechtzeitig) und habe sie...
  5. Volierenaufteilung bei Tauben

    Volierenaufteilung bei Tauben: Hallo zusammen Wir wollen demnächst für unsere Tauben eine Voliere bauen. Im Schlag sind drei Abteile geplant, für die Flieger, die Zuchttauben...