Taube gefunden

Diskutiere Taube gefunden im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo liebe Gemeinde der Taubenzüchter. Ich habe mich heute hier registrieren lassen, um vielleicht eine vermisste Taube ihrem Besitzer...

  1. #1 Taubegefunden, 18.05.2012
    Taubegefunden

    Taubegefunden Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde der Taubenzüchter.

    Ich habe mich heute hier registrieren lassen, um vielleicht eine vermisste Taube ihrem Besitzer zurückzugeben.
    Da ich mich in der Taubenzucht nicht auskenne, bitte ich hier um Hilfe.
    Uns ist am 01.05.2012 eine Taube aus Polen zugeflogen. Der Ort ist östlich von Berlin.
    Sie bekam Wasser und Vogelfutter, mit der Überlegung, wenn sie gekräftigt ist, fliegt sie bestimmt zum heimischen Taubenschlag zurück.
    Zwischendurch war sie auch mal weg.
    Jetzt fühlt sie sich aber offentsichtlich so wohl bei uns, daß sie keine Anstalten mehr zurückzufliegen.

    Kann mir jemand einen Tip geben, an wen ich mich wenden kann.
    Die Taube hat drei Ringe: einen grünen, einen orangen und auf dem weißen steht die Registrierung: PL-11 147---.
    Die komplette Nummer würde ich gern dem Besitzer nennen.
    Ich bitte um Verständnis, da die Taube schon Einer haben wollte um sie weiterzuverkaufen.

    Gruß, Rainer
     
  2. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rainer,

    schau mal hier ins entsprechende Unterforum "Rassetauben". Da tummeln sich die meisten Rassetaubenzüchter.

    Ansonsten kannst Du hier: klick Kontakt aufnehmen. Auch für den Fall, dass der Züchter seine Taube nicht zurück haben möchte.

    LG, Sabine

    edit: Lese gerade, dass die Taube 3 Ringe trägt. Ist auch einem keine Telefonnummer? Manche Drucke sind sehr unleserlich und nur auf den zweiten Blick zu erkennen.
     
  3. #3 klumpki, 18.05.2012
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Roland Schmölz
    (Vertrauensmann Berlin):
    Tel.: 030 70 18 95 55

    oder

    Hier die Adresse des polnischen Verbandes:
    Polski Zwiazek
    Hodowców Golebi Pocztowych
    Zarzad Glówny
    Skr. 62
    PL-41 502 Chorzów WPKIW
    Oder Im Internet unter
    http://www.pzhgp.pl

    Viel Glück
     
  4. #4 Fridolin01, 19.05.2012
    Fridolin01

    Fridolin01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo!
    Sei bitte darauf gefaßt, daß der Besitzer - vor allem bei einer Brieftaube - sie nicht zurückhaben will oder, selbst wenn er sie zurücknimmt, sie nicht mehr lange am Leben bleibt. Ist leider Realität...Als Brieftaube ist sie für den Besitzer eine "Versagertaube" und damit wertlos.
    Könntest Du ein Foto der Taube reinstellen?
    LG
    Fridolin
     
  5. #5 Taubegefunden, 19.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2012
    Taubegefunden

    Taubegefunden Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang Taube_010512.jpg betrachten Hallo,

    danke erstmal für die schnellen Tips von Sabine, Klumpki und Fridolin.

    Sabine, auf den Ringen habe ich leider keine Tel.-nr. gefunden. Die Links könnten vielleicht weiterhelfen.
    Auch auf die Antwort von Fridolin, ich denke, die Sache mit der Versagertaube leuchtet mir ein.
    Von 2 Taubenzüchtern aus meiner Nähe habe ich zwar ein paar Tips, aber so richtiges Interesse kam von Ihnen nicht rüber.

    Klumpki, die polnische Seite ist wahrscheinlich die richtige, um an den Züchter der Taube zu kommen, ich war auch gleich mal drauf. Mein Problem ist leider, daß ich kein Polnisch kann, außer vielleicht Djen dobre.

    Im Anhang habe ich mal ein foto der Taube hinterlegt.
    Ab morgen kann geht dann die Suche wieder weiter.

    Gruß, Rainer
     
  6. #6 margareta65, 19.05.2012
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo Rainer,

    wenn Du magst, kann ich für Dich nach Polen anrufen....kann sehr gut polnisch ;)

    LG

    Margareta
     
  7. #7 klumpki, 19.05.2012
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Super Margaretha, das merke ich mir:zustimm:
     
  8. Sina

    Sina Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    3.791
    Zustimmungen:
    1
    Allerdings! ;)
    Hoffentlich vergesse ich es nicht wieder...
     
  9. Socki

    Socki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bitte Taubegefunden! Tu es nicht!

    Diese Leute haben ihren "Besitz" an der Taube aufgegeben, in dem Moment, wo sie die Taube an einem fremden Ort ausgesetzt haben.
    Die Tauben sidn oft genug nicht in der lage, heimzufinden, e sgibt verschiedenste Gründe. Die Verlustraten bewegen sich mindestens im mittleren zweistellgen Prozentbereicht und das wissen diese Leute von vornherein. Sie kalkulieren den Verlust von vornherein mit ein. Was solchen Leuten eine Taube wert ist, dürfte klar sein. Dein gefundenes Täubchen wird mit ziemlicher Sicherheit den Kopf verlieren. Es hat versagt, es ist unnütz und wird dementsprechend getötet.
    Deine Taube muß neu verpaart werden, so daß sie wenigstens halbwegs gefahrlos frei fliegen kann. Wer als Spätheimkehrer kommt, hat verloren.
    Such Dir jemanden, der noch eine Taube ohne Partner hat und versuchs, danach können sie in einen betreuten Schlag, davon gibt es in Berlin welche.
    Laß sie bis dahin nicht mehr frei und gib sie keinesfalls in Züchterhände!
    Übrigens Leute, die sich um Stadttauben kümmern, sind zuallermeist keine Züchter, Deine Anrede ist mehr als unpassend, aber ich geh davon aus, daß Du das nicht wußtest. Ich verzeih Dir :-)
     
  10. #10 OR-Michi, 20.05.2012
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Formaljuristisch absolut falsch..Gerichtsbarkeit läst sich nun mal nicht durch Emotionen ersetzen!!
    Michael
    kein Brieftaubenzüchter!
     
  11. Socki

    Socki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll man das faktische - nicht emotionale - Aussetzen von Tauben sonst bewerten?
    Kannst Du Deine Ansicht begründen und mit Quellen belegen?
    Viele Grüße
    Socki
     
  12. #12 OR-Michi, 20.05.2012
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Moin Soki
    es ging hier faktisch um den Besitz--oder "Nicht-Besitz" der aufgelassenen Tauben,
    ich will hier keine Lanze für die Brieftaubenzüchter brechen,,,
    ...nur Botentauben(die Vorfahren der Brieftauben) gab es schon zu Zeiten der Antike......
    ............1.200 vor bis 600 nach Christi Geburt!
    Michael
     
  13. Socki

    Socki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ja genau, darum gings mir auch.
    Fakt ist, daß die Tauben an einem für sie fremden, in der Regel vom Heimatschlag weit entfernten Punkt ausgesetzt werden.
    Selbstverständlich _sollen_ sie wieder heimkehren, aber oft genug tun sie es nicht, weil es nicht zu bewältigen ist. Es sind Erfahrungswerte, die jeder Brieftaubenheini schon gemacht hat, spätestens ab dem Zeitpunkt, muß klar sein, daß es sich um eine bewußte Inkaufnahme von schwerem Leid, Schmerzen oder Tod handelt, die ein Interesse an dem Tier sicher ausschließen läßt. Somit ist der Besitz aufgegeben.
    Eine Beringung der Tauben (oder sonstige Kennzeichnung der Tiere) ist nicht ausschlaggebend für die Bewertung der Frage, ob ein Tier ausgesetzt wurde oder nicht.

    Auch wenn gewisse Praktiken schon lange durchgeführt werden, ergibt sich daraus noch lange keine moralische Berechtigung, dies weiterhin zu tun. Eine juristische Berechtigung schonmal garnicht. Ansonsten werf ich mal unsere lange Tradition im Kriegführen oder Frauenvergewaltigen in die Runde ...
    Beste Grüße
     
  14. #14 OR-Michi, 20.05.2012
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Das mit der Juristerei hast du nun völlig in den falschen Hals gekriegt..
    Ansonsten rate ich dir ,einen weltweiten Aufklärungsgang gegen die Brieftaubenzüchter zu starten!

    Wenn z.B. in China für eine einzige Taube $ 50.000 bis $500.000 gezahlt wird,
    ...bleibt halt die Moral"auf der Strecke"!
    Das ist doch im täglichem Leben nicht anders..Geld geht immer vor Moral!
    Einfach mal den politischen Teil einer Tageszeitung studieren!"Weltverbesserer" werden händeringend gesucht!
    Und Schluss
    Michael
     
  15. #15 IvanTheTerrible, 21.05.2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ich würde vorschlagen ihr stellt euch mal bei bei einer Geflügelmästerei auf.
    Dort gibt es sicher eine Menge Handlungsbedarf und Dank eurer Bemühungen wird dann eine wesentliche Verbesserung bei der Haltung dieser Kreaturen die logische Konsequenz sein!
    Ivan
     
  16. #16 supernicky, 21.05.2012
    supernicky

    supernicky Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich würde mal behaupten, dass man sicherlich den allermeisten Brieftaubenzüchtern an den Karren fahren könnte, denn so wie ich den "Greifvogelmeckerthread" verstanden habe, gehen die meisten ihrem Hobby ohne irgendwelche besonderen Qualifikationen nach. Deswegen ist eigentlich niemand von denen befugt, irgendjemanden "auszumerzen", was sie aber dennoch tun. Das dürfte also rechtlich sehr interessant werden. Tötung von Wirbeltieren ohne dass man Kammerjäger, Jäger oder Tierarzt ist, oder irgendeine sonstige Qualifikation nachweisen kann...
     
  17. #17 Fridolin01, 21.05.2012
    Fridolin01

    Fridolin01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Taubegefunden:)!
    Wenn Du einigermaßen sicher bist, daß die Taube nicht "vermißt" wird (kann manchmal auch vorkommen), behalte sie einfach. Sie braucht nicht viel mehr als etwas Körnerfutter, Wasser und einen sicheren Platz. Was Tauben mögen, kann man z.B. bei www.sollfrank.de oder www.muehle-gladen.de alles bekommen:0-.
    LG
    Fridolin
     
  18. #18 morrygan, 21.05.2012
    morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    1
    Muss man für die Jagd mit Greifvögeln nicht auch einen Jägerschein und dies sogar u. a. an der Waffe machen? Plus die Sachkunde?
     
  19. Moni

    Moni Guest

    Muss man, aber da ging es ja um freilebende Greifvögel...
     
  20. #20 OR-Michi, 21.05.2012
    OR-Michi

    OR-Michi Banned

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    5.387
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern zwischen Augsburg + Landsberg am Lech
    Mann oh Mann..Supernicki
    Was ist dann mit Hühnern,Hähnen,Enten,Gänsen + Puten ?
    Wohlgemerkt,nicht die aus den Geflügelfarmen,...sondern wenn sie jemand privat(als Hobby) hält..

    Wer befördert diese.(z.B. zum Weihnachtsfest,oder wenn Hühner nicht mehr legen) vom Leben zum Tode....
    "kommt" dann der Jäger .. der Tierarzt..oder gar der Kammerjäger..??

    Du lebst wahrscheinlich in einer Stadt.?.
    ...und weist so nicht,..wie das auf dem Lande seit Jahrhunderten "funktioniert"!!
    Verständnislose Grüße
    Michael
     
Thema: Taube gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taube mit 3 ringen gefunden

    ,
  2. taube mit drei ringen zugeflogen

    ,
  3. Taube mit Nr.gefunden

    ,
  4. brieftaube mit 3 ringen,
  5. taube mit drei ringen,
  6. taube mit 3 ringen,
  7. Brieftaube aus polen besitzer finden,
  8. berlin rassetaube gefunden,
  9. Besitz von taube mit 3 ringen ausfindig machen,
  10. taube ausmerzen,
  11. weiße taube mit 3 ringen gefunden,
  12. brieftaube gefunden mit 3 ringen ,
  13. baby taube gefunden
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden