Taube mit verletztem Flügel

Diskutiere Taube mit verletztem Flügel im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo alle miteinander! Ich bin gerade über Euer Forum gestolpert und möchte Euch um Hilfe bitten. Ich habe heute eine Taube gefunden, deren...

  1. zintha

    zintha Guest

    Hallo alle miteinander!
    Ich bin gerade über Euer Forum gestolpert und möchte Euch um Hilfe bitten.
    Ich habe heute eine Taube gefunden, deren Flügel verletzt ist. Natürlich sollte ich sie sofort zum TA bringen. Aber leider habe ich bereits mit einem Raben,( gebrochener Flügel), schlechte Erfahrungen beim TA gemacht. Der Vogel wurde ruckzuck eingeschläfert.
    Wer hat eine Idee, wohin ich im Raum Mönchengladbach/Viersen den Vogel bringen könnte?? Zur Zeit sitzt Piep2 in einer Transportbox, hat gefressen und schläft jetzt.
    Könnte ich sonst noch irgendwas machen?? Oben am Flügel ist eine kleine
    Wunde die nicht blutet und der Flügel liegt am Körper an, fliegen kann Piep2 aber nicht, er plumpst zu Boden.
    Hoffe ihr haltet mich nicht für einen Tierquäler, aber einfach einschläfen lassen möchte ich das Tierchen nicht.

    Viele Grüße
    Zintha
     
  2. #2 Fioretta, 24.10.2004
    Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Hallo Zintha

    Kein Wunder, dass du dich nach dem Erlebnis mit dem Raben nicht mit Piep2 zim Tierarzt wagst. :nene:

    Leider kenne ich ich deiner Gegend keine Tieraerzte, da ich im Ausland wohne, aber hoffentlich findet sich durch dieses Forum jemand, der dir da weiterhelfen kann.

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen mit deinem Piep2 einen anderen Tierarzt auszuprobieren...vielleicht kann man ja schon mal vorher am Telefon antesten, wie der jeweilige Tierarzt Tauben gegenueber eingestellt ist.
    Auf jeden Fall darf er das Tier nicht einfach ohne deine Einwilligung einschlaefern. Sag einfach, dass es DEINE Taube ist.

    Wenn der Vogel keine offene Wunde hat und auch ansonsten munter wirkt und frisst und trinkt (wichtig) duerfte er gute Chancen haben...selbst, wenn er am Ende flugunfaehig bleiben sollte.

    Ich wuensche dir mit Piep2 viel Glueck und hoffe, dass alles gut geht!
     
  3. zintha

    zintha Guest

    Hallo Petra!
    Lieben Dank für Dein Verständnis. Ich werde mich gleich mal ans Telefon
    hängen. Hier bei uns gibt es auch einen Tierhilfeverein, da muß doch einer was wissen.
    Vor lauter Aufregung habe ich ganz vergessen mich kurz vorzustellen.
    Ich hole das mal schnell nach. Also ich heiße Angelika, bin 37 Jahre alt, habe 2
    Hunde und hatte früher auch schon den einen oder anderen Vogel. Sprich Wellis, Rosenköpfchen, Papageien und eine kleine Turteltaube.

    Vielen Dank noch mal.
    Gruß Angelika
     
  4. #4 Vogelklappe, 24.10.2004
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Berlin
    Wenn es Dir nicht zu weit ist, bring' sie in die Taubenklinik Essen zu Kamphausen. Oder frag' dort nach einer Empfehlung in Deiner Nähe. Viel Glück.
     
  5. zintha

    zintha Guest

    Hallo!
    Ich hatte heute Mittag mit der Tierhilfe telefoniert. Die haben mich an einen
    TA verwiesen, der die Brieftaubenzüchter betreut. Leider habe ich ihn telefonisch nicht erreicht. Einen Rückruf habe ich noch nicht erhalten. :~
    Danach habe ich hier bei einer ansässigen Tierklinik angerufen, bei der einer der Ärzte auf Vögel spezialisiert ist. Die Dame meinte man würde das Tier versorgen, oder eben erlösen. Denn für ein Wildtier sei ein Leben hinter Gitter nicht lebenswert. :? Meiner Beschreibung nach, sei da wohl nicht mehr viel zu machen. Wichtig sei nun, das das Tier seine Ruhe, Wasser und Futter habe,dann könne ichauch bis Morgen warten und zu meinem TA fahren. :s
    Das werde ich jetzt auch machen, Piep2 scheint es gut zu gehen. Solange ich nicht zu nah an die Box komme.
    Vielen Dank jedenfalls für Hilfe. Ich werde Morgen mal Berichten wie es uns ergangen ist.
    Gruß
    Angelika
     
  6. #6 Fioretta, 24.10.2004
    Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Hallo Angelika

    Ob das Leben fuer ein Wildtir hinter Gitteren lebenswert ist, oder nicht, sei mal dahingestellt. Schliesslich kann man das Tier ja nicht fragen und ich wuerde das auch nicht so pauschalisieren. :nene:

    Was fuer eine Taube ist Piep2 denn ueberhaupt? Ist es denn eine Wildtaube oder eine verletzte Brief/Stadttaube. Bei dem letzteren wuerde die "Wildtiertheorie" ja sowieso nicht zutreffen. ;)

    Also lass dir nichts einreden und handel so wie du es vom Gefuehl her fuer richtig haelst. Ich meine jedenfalls, dass ein Vogel, der frisst und trinkt auch Lebenswillen hat.

    Bin mal gespannt wie es mit Piep2 weitergeht.
     
  7. zintha

    zintha Guest

    Verletzte Taube versorgt

    Hallo! :0-
    Ich wollte kurz berichten, daß es Piep2 gut geht. :D Wir waren heute bei
    meinem TA. Der hat keinen Bruch feststellen können. Die Verletzung oben am Flügel scheint Schuld daran zu sein, daß Piep nicht fliegen kann. Diese Verletzung verheilt bereits. Zur Sicherheit wurde der verletzte Flügel mit Hansaplast ruhig gestellt und der Piepmatz hat eine Antibiotikaspritze bekommen.
    Wir haben uns drauf geeinigt, daß Piep2 eine Ringeltaube ist. :idee: Evtl. noch sehr jung. Beim TA bekam ich einen Ansprechpartner für Wildtiere genannt, der mir auch sagen könnte, was Piep2 denn frißt. Da Piep1 eine
    Turteltaube war, kenne ich mich mit Ringeltauben noch nicht aus. Betonung auf Noch nicht. *gg* Vielleicht sollte ich Piep2 doch umtaufen, na mal sehen.

    Viele liebe Grüße
    Angelika
     
  8. #8 Fioretta, 25.10.2004
    Fioretta

    Fioretta Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Tasmanien, Australien
    Ja super!

    Dann will ich hoffen, dass sich Piep2 wieder vollkommen erholt. :zustimm: :beifall:
    Ich wuensche Euch viel Glueck!

    Du koenntest Piep2 ja in Gurr1 umtaufen ;)
     
  9. #9 Hroharri, 02.11.2004
    Hroharri

    Hroharri tierstern

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock/Mandelshagen
    Warum Gurr 1 Ringeltauben Gurren doch nicht.
     
  10. zintha

    zintha Guest

    Danke Schön

    Hallo!
    Obwohl ich hier im Forum wohl eine Lawine der Empörung und des Unverständnisses für mein Handeln losgetreten habe, wollte ich denen, die mir hilfreich und mit Verständnis geantwortet haben ein Danke Schön schreiben. Die Ringeltaube ist heute in eine Wildtierstation umgezogen. Dort trainiert sie die Flügel und wird, sobald sie richtig gut fliegen kann, wieder Frei gelassen.
    Die Betreiber dieser Station fragen nicht danach, ob man ihnen einen Adler oder eine Ratte der Lüft bringt, geschweigeden ob das Tier in den Auge des Menschen nützlich ist oder nicht. Dort geht es nur darum dem Tier zu helfen und zu schauen ob es wieder in Freiheit leben kann.
    Also an alle die mir wirklich helfen wollten, Vielen Dank!!!
    An alle Anderen, ich wollte hier sicher keinen Streit anzetteln. Es ging lediglich um einen Ratschlag, den ich hier zu finden hoffte.
    Eine Anmerkung hätte ich da allerdings noch. Ich kann mich nicht erinnern in meinem Beitrag geschrieben zu haben, dass die Taube halbtot (oder halb lebendig) war. Es versteht sich wohl von selbst, dass man ein schwer verletztes Tier sofort zum Tierarzt bringt und ggf einschläfern läßt.
    Eins kann ich Euch allerdings schriftlich geben, ich werde jedem, Mensch oder Tier Hilfe leisten, egal was Andere davon halten. Ich werde weder bei Menschen, noch bei Tieren danach fragen, ob sie es verdient haben, oder ob sie nützlich sind oder nicht.
    In diesem Sinne
    Zintha = Angelika Raßmanns
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.523
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Zintha,

    deine 3 Themen, die sich alle mit der gleichen Taube befassen, habe ich zusammengeführt, damit der Zusammenhang für alle Leser übersichtlicher wird.

    Ich sehe eigentlich nur positive Antworten in diesem Thema, von einer "Lawine der Empörung und des Unverständnisses..." sehe ich nichts!
    Leute, die einem verletzten Tier nicht helfen wollen, haben nichts zu lachen in den Vogelforen, sie werden von den Stamm-Benutzern heftig kritisiert!

    Sinn und Zweck der Vogelforen ist es, den Vögeln zu helfen.
    Wir können nicht verhindern, dass mitunter Andersdenkende ihre Meinung kundtun, aber du erkennst an solchen Diskussionen auch, dass sie mit ihrer Auffassung, Tieren nicht helfen zu wollen, alleine dastehen.
     
  12. zintha

    zintha Guest

    Danke Schön

    Hallo Dagmar! :0-
    Die Empörung und das Unverständnis bezog sich auf Antworten zum Beitrag Ratten der Lüfte.
    Ich hatte einige Beiträge dazu durch gelesen. Den Verfasser habe ich nicht so Ernst genommen, solche Leute gibt es immer und überall. Aber einige andere kritische Töne, habe ich mir dann doch angezogen.
    Und die wollte ich nicht unbeantwortet lassen.

    Viele Grüße
    Zintha
     
  13. #13 Hroharri, 08.11.2004
    Hroharri

    Hroharri tierstern

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock/Mandelshagen
    Hallo Zintha!!


    Eines kannst du dir gewiss sein, du hast das richtige getan.
     
Thema: Taube mit verletztem Flügel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. taube mit gebrochenem flügel

    ,
  2. Was machen bei Taube mit verletztem Flügel

    ,
  3. was kann man machen wenn eine Taube einen.erhöt stehenden Flügel hat

    ,
  4. m vernetzter flügel,
  5. verletzte taubeflügel,
  6. verletzze taubenflügel,
  7. taube gebrochener flügel,
  8. Was ist wenn die Flügel verletzt ist von taube,
  9. taube mit verletztem flügel,
  10. taube blutet am Flügel was tun,
  11. verletzter flügel bei taube
Die Seite wird geladen...

Taube mit verletztem Flügel - Ähnliche Themen

  1. Tote Taube mitten in der Stadt

    Tote Taube mitten in der Stadt: Hallo. Ich hab eine Tote Taube mitten in der Stadt ,ohne Kopf auf der Straße gesehen. Wer könnte der Täter sein? Ich glaub es war ein Turmfalke,...
  2. Problem mit Taubenküken

    Problem mit Taubenküken: abgetrennt als eigenes Thema von hier Hallo zusammen! Ich habe öfter das Problem, dass bei 2 Taubenküken 1 schneller wächst und das andere...
  3. Ringeltaube mit Handicap - Zukunft

    Ringeltaube mit Handicap - Zukunft: Hallo Vogelfreunde, seit Mitte diesen Jahres bin ich über eine Gruppierung zur Taubenpäppelstelle geworden. Am 22.10 habe ich eine junge humpelnde...
  4. Tauben mit Federfüßen gefunden

    Tauben mit Federfüßen gefunden: Hallo, seit etwa zwei Tagen halten sich in der Nähe meiner Wohnung zwei Tauben mit Federn an den Füßen auf. Es sind offensichtlich keine wilden...
  5. Gefährte für junge Stadttaube mit großem Handicap gesucht

    Gefährte für junge Stadttaube mit großem Handicap gesucht: Hallo! Seit etwa einer Woche lebt bei uns eine junge Stadttaube. Das Täubchen wurde laut Finder dabei beobachtet, wie es aus einem Nest auf einer...