Tauben auf dem Balkon

Diskutiere Tauben auf dem Balkon im Wildtauben Forum im Bereich Wildvögel; Ich habe auf meinem Balkon kleine Ringeltauben Küken. Die zwei sind am 3. Mai geschlüpft und unglaublich niedlich. Ich habe nun folgende Fragen:...

Schlagworte:
  1. #1 Ellabella, 12.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe auf meinem Balkon kleine Ringeltauben Küken. Die zwei sind am 3. Mai geschlüpft und unglaublich niedlich. Ich habe nun folgende Fragen:

    - ist es normal dass sie schon längere Zeit alleine gelassen werden? Die Nächte sind noch sehr kalt.

    - mein Balkon hat eine Glasfassade. Ich befürchte, dass sie bei den ersten Flugversuchen einschiessen werden und sich dabei verletzen! Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie es vom Boden dann über das Geländer schaffen, da viel zu steil und zu wenig Platz um auszuholen. Was kann ich machen?

    Ich möchte mich nicht einmischen, aber es belastet mich. Ich wünsche den beiden einfach ein schönes Leben.

    Vielen Dank für die Tips!
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 12.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Ellabella

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Es scheinen immer häufiger Ringeltauben auf Balkonen etc. anstatt auf wackligen Bäumen zu brüten.
    Kannst du ev. einen Ast bis zum Geländer irgendwo anbringen, damit die Jungen kletternd an Höhe gewinnen, sobald sie soweit sind?
     
  3. #3 Ellabella, 12.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    würde auch ein Besenstiel funktionieren?

    ach die kleinen lenken mich so ab und ich mache mir ständig Sorgen.
     
  4. #4 Alfred Klein, 13.05.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.519
    Zustimmungen:
    2.140
    Ort:
    66... Saarland
    Vorhänge/Gardinen vorhanden? Wäre hilfreich damit die Vögel da ein Hindernis erkennen können.
    Natürlich, wenn er aus Holz ist. Am besten mit dem Besen dran, den auf dem Boden damit der Stiel nicht wegrollt, und schräg zum Geländer hin hoch.
    Ja, das ist nicht außergewöhnlich. Ich weiß nicht wo du wohnst aber hier geht es nicht unter 11°C, das reicht aus.
     
  5. #5 Ellabella, 13.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Das Glasgeländer geht um die ganze Terrasse herum. Es ist so ein ultra moderner Glasturm... Da kann man keine Vorhänge dran machen. Ich habe jetzt aber eine Plastikabdeckung von den Gartenmöbeln um den Baum gewickelt und auch über das Geländer unmittelbar beim Baum. Dazu der Besen, wo sie raufkriechen könnten ;-)

    Falls eines runterfällt, darf ich sie anfassen und zurück setzen?
    Vielen Dank!
     
  6. #6 Karin G., 13.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    aha, bei dir steht ein Baum auf dem Balkon?
    Konnte man bei dem Bild nicht erkennen.
    So schnell fallen die Kleinen nicht aus dem Nest und falls doch, kannst du sie problemlos wieder ins Nest zurück setzen.
     
  7. #7 Alfred Klein, 13.05.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.519
    Zustimmungen:
    2.140
    Ort:
    66... Saarland
    Ach so. Ich dachte an Fensterscheiben, nicht an Balkonumrandung. War mißverständnis.
    Ja, falls ein Küken runterfällt kannst du es problemlos wieder ins Nest setzen. Im Gegensatz zu Säugetieren merken die Elternvögel es nicht wenn man ein Küken anfäßt.
     
  8. #8 Ellabella, 13.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Ja ist im zweiten Stock;-). Die Fassade wird 1x pro Jahr von der Verwaltung gereinigt, das ist Ende Mai der Fall. Ich hoffe bis dann sind sie flügge. Ich weiss sonst nicht wie die Reinigungskräfte da ran kommen... Dann wären die Kleinen genau 1 Monat alt.
     
  9. #9 Karin G., 13.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Google:
    Die Jungtiere schlüpfen blind, nach acht bis zehn Tage öffnen sich die Augen. Die Eltern füttert Jungen in den ersten Tagen mit Kropfmilch, einem sehr nährstoffreichen Sekret, dass von den Kropfschleimhäuten abgesondert wird. Nach 30 Tagen sind die Jungtauben flügge, nach einem Jahr geschlechtsreif.
     
  10. #10 Ellabella, 13.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Heute Nacht wird es 4 Grad kalt werden. Es scheint die erste Nacht zu sein, welche sie alleine bleiben müssen. Sie sind jetzt 11 Tage alt. Ich hoffe das geht gut.
     
  11. #11 Karin G., 13.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    zum Glück sind sie nicht völlig nackt
     
  12. #12 Sammyspapa, 13.05.2021
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    2.779
    Ort:
    Idstein
    Kein Grund zur Besorgnis, die Kerlchen halten sogar Minusgrade aus, wenn es sein muss ;)
     
  13. #13 Ellabella, 14.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank. Heute früh war die Mutter (oder Vater?) wieder bei den Kleinen. Ich hätte nie gedacht, dass ich eine solche Freude an Tauben haben könnte. Aber mich auch um sie sorge.. Ich werde Tauben für den Rest meines Lebens mit anderen Augen sehen!
     
    Else, Alfred Klein und Karin G. gefällt das.
  14. #14 Ellabella, 22.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Wisst ihr, wann sie fliegen können? Eine Taube war heute zum ersten Mal auf dem Ast. Ich hatte Angst dass sie springen würde. Ich glaube nicht, dass sie fliegen kann. Sie ist morgen erst 20 Tage alt. Es sind wohl etwa 15 Meter runter. Könnte sie den Sturz abfedern? Flattern kann sie ja schon etwas. Vielen Dank
     
  15. #15 Karin G., 22.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.269
    Zustimmungen:
    1.653
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    bei der Vogelwarte steht ca. 33 Tage
     
  16. #16 Ellabella, 23.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Oje, das wäre ja viel zu früh. Sie waren heute noch im Nest, stehen jetzt aber wieder weit aussen auf einem Ast. Meine armen Nerven...
     
  17. #17 Ellabella, 24.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Durch einen Knall aufgeweckt, lagen heute beide am Boden. Eine konnte ich wieder ins Nest setzen, Sekunden später lag sie wieder am Boden. Die Zweite konnte ich nicht einfangen, ich holte einen Nachbar zur Hilfe. Als ich zurück kam, war die eine weg und die andere wurde durch den Nachbarn ins Nest gesetzt. Dort sitzt sie jetzt, mit der Mutter und ist ganz ruhig. Sie steht wohl unter Schock.

    Was denkt ihr? Haben sich die Tauben verletzt? Der Sturz war von ca. 1.7m.
     
  18. #18 Alfred Klein, 24.05.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.519
    Zustimmungen:
    2.140
    Ort:
    66... Saarland
    Du schreibst daß sie schon flattern können. Dann haben sie sich bei 1,7m Höhe mit Sicherheit nicht verletzt.
     
  19. #19 Ellabella, 24.05.2021
    Ellabella

    Ellabella Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Der zweite Kleine ist nicht weggeflogen sondern lag in einer Ecke hinter den Gartenmöbeln. Der Wildhüter war so nett und hat ihn ins Nest gesetzt, es ist unverletzt.

    Der Aufprall hat mich erschreckt. Sie können zwar flattern, aber noch nicht fliegen. Der nette Herr meinte, sie brauchen noch ein paar Tage. Oh Mensch, hoffentlich gibts ein Happy End!
     
Thema:

Tauben auf dem Balkon

Die Seite wird geladen...

Tauben auf dem Balkon - Ähnliche Themen

  1. Ringeltauben & Stockenten auf dem Balkon

    Ringeltauben & Stockenten auf dem Balkon: Guten Morgen, überraschenderweise hat sich mein Ringeltaubenpaar des letzten Jahres wieder pünktlich zum Osterfest auf meinem Balkon im 13. Stock...
  2. brütende Ringeltauben auf dem Balkon

    brütende Ringeltauben auf dem Balkon: als eigenes Thema abgetrennt von hier Ich bin neu hier, weil ich seit kurzem auf dem Balkon auch Mitbewohner hab. Ist dies eine Ringeltaube und...
  3. Tauben Küken alleine auf dem Balkon

    Tauben Küken alleine auf dem Balkon: Nabend. Ich hab ein Wildtaubenpärchen was jetzt Im zweiten Jahr auf dem Balkon brütet. Jetzt stürmt es aber grade so stark dass mir der...
  4. Wieder Taubenei auf dem Balkon...

    Wieder Taubenei auf dem Balkon...: Ihr Lieben, vor ca. 4 Wochen hat ein Taubenpaar auf meinem Balkon zwischen zwei buschigen Kübelpflanzen ein sehr provisorisches Nest gebaut...
  5. Auf dem Balkon brütende Ringeltauben

    Auf dem Balkon brütende Ringeltauben: Hallo, ein Ringeltauben-Paar hat sich einen Blumentopf auf unserem Balkon als Brutplatz ausgesucht. Das Nest war an einem Tag gebaut. Am...