Tauben bauen Nest neben Kohlmeisen

Diskutiere Tauben bauen Nest neben Kohlmeisen im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo alle zusammen, Wir haben einen Nistkasten für Meisen an unserem Rosenbogen hängen. Dort haben sich kohlmeisen eingenistet und vor ein...

Schlagworte:
  1. #1 Brausina, 09.05.2020
    Brausina

    Brausina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    Wir haben einen Nistkasten für Meisen an unserem Rosenbogen hängen.
    Dort haben sich kohlmeisen eingenistet und vor ein paar Tagen sind deren Küken geschlüpft, habe sie zwar nicht gesehen, man kann sie aber hören.

    Direkt neben dem Rosenbogen und somit dem nistkasten der kohlmeisen steht ein lebensbaum. In dem lebensbaum habe ich gerade eine Taube sitzen gesehen. Der Partner der Taube schleppt in relativ kurzen Abständen nistmaterial an.

    An sich stören mich die Tauben nicht und ich überlege, deren Eier gegen plastikeier auszutauschen, sobald welche dort sind, da es Tauben heutzutage ja nicht einfach haben, und es nicht unbedingt noch mehr geben sollte. Lieber wäre es mir allerdings, auch die Tauben schlüpfen zu lassen.

    Meine eigentliche Frage ist jedoch :

    Haben die Kohlmeisen Angst vor den Tauben? Oder könnten die Tauben die kohlmeisen irgendwie stören?

    Das entstehende Nest der Tauben ist nur ca. 80-100 cm entfernt von dem nistkasten der kohlmeisen.

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. #2 harpyja, 09.05.2020
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    810
    Ort:
    Norddeutschland
    Erst einmal: Tauben und Kohlmeisen stören sich gegenseitig nicht, sie kommen sich auch bei der Futtersuche wegen der unterschiedlichen Ernährungsgewohnheiten nicht in die Quere.

    ABER: Da es Tauben sind, die in einem Baum brüten, wird es sich um Ringeltauben (Wildtauben) handeln. Diese Art ist geschützt, jegliche Störung oder Eierentnahme fällt unter Jagdwilderei. Finger davon lassen!
     
  3. #3 Sammyspapa, 09.05.2020
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    2.097
    Ort:
    Idstein
    Meine Brieftauben landen hin und wieder auf dem Dach eines meiner Meisenhäuschen. Selbst das stört die Meisen nicht und sie fliegen 10cm unter der Taube mit Futter bewaffnet zum Küken versorgen.
    Wie harpyja schon sagte sind es höchstwahrscheinlich Wildtauben, die im Baum brüten, das tun Stadttauben nur sehr selten.
     
  4. #4 Brausina, 09.05.2020
    Brausina

    Brausina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke für die Info. Dann werde ich gleich mal genauer gucken, um welche Tauben es sich genau handelt.
    Das ist vermutlich dasselbe Pärchen, welches letztes Jahr gebrütet hat. Das haben wir aber erst viel später gemerkt, da waren schon 2 süße Taubenküken drin, die dann irgendwann weg waren. Letztes jahr hatten wir aber keine kohlmeisennküken im nistkasten, vermutlich weil der nistkasten nicht so stabil hing. Das haben wir dieses Jahr nachgebessert.
     
Thema:

Tauben bauen Nest neben Kohlmeisen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden