Tauben brüten auf Balkon

Diskutiere Tauben brüten auf Balkon im Stadttauben Forum im Bereich Tauben; Hallo ihr Lieben, ich hatte schon eher daran gedacht, hier zu schreiben. Auf meinem Balkon brüten Tauben. Sie kümmern sich abwechselnd um die...

  1. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte schon eher daran gedacht, hier zu schreiben.

    Auf meinem Balkon brüten Tauben.
    Sie kümmern sich abwechselnd um die zwei Eier.

    Bald werden die Küken schlüpfen.
    Und ich möchte nur alles richtig machen.

    Damit sie die Chance haben, gut aufzuwachsen.
    Leider habe ich bisher nichts Hilfreiches gefunden.

    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

    Liebe Grüße, maddie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tauben brüten auf Balkon. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.172
    Zustimmungen:
    127
    Moin maddie

    Gib in die Suchmaske (oben auf der Seite unter Deinem Namen) "Taube auf Balkon" ein, entferne das Häkchen bei "Nur dieses Forum durchsuchen", schick die Suche ab und Du erhälst ca. 100 Threads zu dem Thema.
     
  4. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Astrid :)

    Ich habe (mobil) einiges durchgesehen, aber leider nichts hilfreiches gefunden :(

    Wenn ich hier total falsch bin, tut es mir leid
     
  5. #4 Alfred Klein, 20.10.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.018
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    66... Saarland
    maddie, Du hast nicht richtig gelesen. Ich habe es jetzt mal fett gekennzeichnet. Du sollst hier im Forum oben rechts wo Suche steht das eingeben.
     
  6. #5 Karin G., 20.10.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    464
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo maddie
    ich verschiebe mal dein Thema vom "Vogelschutz" zu "Stadttauben",
    ("Pflege und Aufzucht" scheint nicht angebracht, sofern beide Elterntiere sich um die zukünftigen Küken kümmern.)
     
  7. #6 Karin G., 20.10.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    464
    Ort:
    CH / am Bodensee
    sieht so aus:

    Den Anhang Taube.jpg betrachten
     
  8. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe was gefunden...
    Danke :)
    Nur leider bin ich trotzdem noch oft unsicher :'D

    Inzwischen sind die kleinen da und hoffentlich anscheinend wohlauf
    <3
     
  9. Thea

    Thea Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Na dann alles Gute für die Kleinen! Nächstes Mal, wenn sie wieder brüten wollen, würde ich die Eier aber gegen Kunsteier tauschen. Sie sind einfach so auf hohe Vermehrungsrate gezüchtet worden (und können nicht mehr anders), dass es für die Tauben selbst Stress ist, vor allem jetzt im Winter, die Küken aufzuziehen. Und es werden viel zu schnell zu viele Tauben. Da sind Kunsteier ne gute Lösung.
     
  10. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thea,
    danke :)
    Ich finde die Kleinen wundervoll. Aber ich habe Sorge, weil ihr Nest, das ich in eine Box umgesiedelt habe, weil es so windig war, so schmutzig ist :/
    Ich denke, ich werde versuchen, es zu reinigen. Dabei muss ich die zwei allerdings kurzfristig woanders hin setzen...

    Ja. Ich habe vor, mir künstliche Eier zu besorgen.
    Denkt ihr, dass die Eltern trotz Winter bald wieder Eier legen werden..?
     
  11. Thea

    Thea Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab auch grade viele solchen süßen Kleinen... wir betreuen nämlich grade ein Haus, das leersteht, wo aber bald gebaut werden soll und vorher wollen wir möglichst alle Eier tauschen, so dass zu Baubeginn keine Küken mehr da sind. Jetzt haben wir 6 Nester mit Küken...
    Klar brüten die im Winter, ist halt angezüchtet. Total belastend für die Tauben.
     
  12. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Oh. Thea. Danke für deine Info.
    Wann werden die Kleinen denn flügge?
    Ich glaube, die streiten sich immer mehr
    :(
    Ich möchte nicht, dass sie sich verletzen.
    Und auch nicht, dass sie vom Balkon fallen. Ist immerhin der 10. stock....
     
  13. petrina

    petrina Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    wie kommst Du darauf, dass sie sich streiten?? Taubenküken streiten nicht.
    Wann sie die beiden geschlüpft?
     
  14. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vor etwa knapp drei Wochen.
    Weil sie in der box, in der sie sitzen, Krawall machen... Laut sind...etc.
    Da können sie aber immer raus
     
  15. petrina

    petrina Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ah, so alt sind die schon.
    Sie scheinen ordentlich Hunger zu haben. Wenn sie satt sind, hocken sie eigentlich die meiste Zeit in ihrem Nest herum und sagen nicht viel.
    Nur beim Füttern fiepen sie laut.
    Flügge werden sie wohl in ca. 2 Wochen sein. Eigentlich müssten die Eltern demnächst wieder Eier legen - besorg Dir schnell Gipseier, damit Du tauschen kannst
     
  16. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja... Ungefähr.
    Genau. Zuerst haben sie nur gepiept, wenn die Eltern da waren zum Füttern... Aber jetzt irgendwie öfter... Und machen eben Lärm - stört mich nicht- möchte nur nicht, dass sie sich was tun ....
    Vor den anderen, die es bemerken könnten, werde ich sie schon beschützen können...

    Schaffen sie es von dem Balkon zu fliegen? Ohne abzustürzen?
     
  17. petrina

    petrina Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    normalerweise stürzen sie nicht so leicht ab und fliegen auch erst los, wenn sie es können.
    Wenn sie allerdings sehr sehr großen Hunger haben und daher sehr aufgeregt betteln, könnte es vielleicht passieren, dass sie unaufmerksam werden.
    Wenn Du da irgendwas sichern kannst, wärs vielleicht nicht schlecht - oder Du hilfst den Eltern, in dem Du ein bisschen Taubenfutter zur Verfügung stellst ....
     
  18. Thea

    Thea Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du alle Ritzen am Boden verschlossen, wo sie runterfallen könnten? Wenn sie allein über die Balkonwand kommen, können sie dann auch gut genug fliegen. Werden bald anfangen zu flattern. Die wollen sich jetzt sicher einfach nur mehr bewegen, deshalb der Lärm.
    Du kannst ja mal tasten, wie gut genährt sie sind, wenn die Eltern nicht da sind (Aber die kommen beide noch zum Nest ja?)
    Es müssen neben dem Brustbein (dem schmalen senkrechten Knochen auf der Brust, den man immer tasten kann) noch gut rechts und links Fleischpolster sein. Wenn es deutlich hervorsticht (man es richtig mit den Fingern seitlich umfassen kann wie ein Lineal), dann sind sie stark unterernährt.
     
  19. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Kleinere geht immer aus der box raus.
    Vertreibt der Ältere es vielleicht?

    Gibts die Gipseier nur online,
    weiß das jemand vielleicht?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maddie

    maddie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die Eltern gehen oft durch diese Spalte auf den Balkon. Aber muss sie wohl trotzdem zu machen. Nur wie... Vielleicht zustellen...

    Okay. Ich werde es mal versuchen, das Brustbein zu ertasten. Wenn sie das zulassen.

    Die Eltern kommen schon, aber ob sie sie genug füttern, bin ich nicht sicher...


    Sorry, habe erst nur den einen Eintrag gesehen.
     
  22. Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    Idstein
    Taubengipseier gibts bei mir auch in machen Zoomärkten.
    Fressnapf und Futterhaus glaube ich nicht, aber Dehner z.b könnte sowas haben.
     
Thema:

Tauben brüten auf Balkon

Die Seite wird geladen...

Tauben brüten auf Balkon - Ähnliche Themen

  1. Tauben

    Tauben: Guten Tag, heute im Kanton Zug - Zentralschweiz, diese 3 Tauben fotografiert. Die untenlinks sieht für mich nach der normalen Ringeltaube aus....
  2. Aufzucht

    Aufzucht: Warum brütet meine Ziegensittichhenne nicht
  3. Ungewöhnlich starke Mauser

    Ungewöhnlich starke Mauser: Hallo! Ich weiß nicht genau, in welchen Bereich ich richtig bin, also schreibe ich einfach mal unter Allgemein :) Seit drei Jahren wohnt eine...
  4. Wann legt meine Sperlihenne Eier?

    Wann legt meine Sperlihenne Eier?: Hallo Liebe Forenmitglieder, ich habe seit ca. 6 Monaten ein Augenringsperlingspapageien-Pärchen. Er ist ca. 1 Jahr alt und sie ca. 2 Jahre und...
  5. Taube (?) gefunden, fliegt nicht !!

    Taube (?) gefunden, fliegt nicht !!: Hallo Leute, Ich hoffe ihr könnt mir einigermaßen mit meinen Problem helfen.. Meine Mutter hat heute Vormittag eine Taube gefunden (also ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden