Tausend Tiere

Diskutiere Tausend Tiere im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Heute NDR 15:05 - 16:05 Die schönsten Tierparks Norddeutschlands Hinweis

  1. #1 Tiffani, 09.07.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Heute
    NDR 15:05 - 16:05

    Die schönsten Tierparks Norddeutschlands
    Hinweis
     
  2. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    :zustimm:
    warum bringen die Sender immer alles am Nachmittag ???
    Ich war am Donnerstag in Leipzig :

    brutheiß !!!!
    Nicht gerade billig, aber allein die Gondwanahalle war es wert .
    Einfach erste Sahne !!
    Was man da in Rekordzeit aufgebaut hat glaubt man nicht , ehe man es selbst gesehen hat .
    Die Bepflanzung, die Freiflächen für die Tiere , der " Fluß " und der Wasserfall usw.... Den Planern , beteiligten Aufbaufirmen und den Tierpflegern sollte man einen Orden verleihen
    Es ist natürlich normal, daß man wenige der neu einquartierten Tieren sah . Sie müssen sich ja erst an die neue "Freiheit " gewöhnen .

    Leider fehlen genügend Sitzgelegenheiten z.B. Baumstämme bzw . Bänke etc...im oberen Bereich.
    Klug aufgebaut wären sie eine große Bereicherung . Man könnte in Ruhe die grandiose Pflanzenwelt von oben genießen .
    Auch hatten - nach dem eigentlich leichten Anstieg -einige ältere Besucher oben Probleme .

    einige Fotos:
    Den Anhang _DSC0988fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00835fc.jpg betrachten

    Den Anhang DSC00840fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00833fcc.jpg betrachten

    Den Anhang DSC00838fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00839fc.jpg betrachten
     
  3. #4 Rasti, 09.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2011
    Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
  4. #5 Tiffani, 09.07.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Rasti, Du hast nichts versäumt, hatte mir mehr von dem Beitrag versprochen.
    Deine Eindrücke aus Gondwanaland gefallen mir besser :zustimm:
     
  5. #6 Karin G., 09.07.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.273
    Zustimmungen:
    548
    Ort:
    CH / am Bodensee
    genau wie im Masoala Regenwald Zürich



    stöhn 8)
     
  6. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München



    war echt einsame Spitze.
    Bin dann noch ins Terrarium geflüchtet und habe einige schöne Reptilienaufnahmen machen können. Es war fast leer.

    sie wollte ihr eigenes Spiegelbild angreifen , hat es aber kurz vor der Scheibe gemerkt :D


    Den Anhang DSC00894fc.jpg betrachten


    ich fotografiere gerne Reptilien - sie sind nicht so flink wie Vögel:D

    Den Anhang DSC00927fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00900fc.jpg betrachten

    Den Anhang DSC00905fc.jpg betrachten Den Anhang DSC00912fcc.jpg betrachten

    Den Anhang DSC00913fc.jpg betrachten
     
  7. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    ist irgendwie anders : man geht über einem langen , gewundenen, aber bequemen Weg bis kurz unters Dach.
    Dort oben hat man eine herrliche Aussicht über das gesamte Areal und es läuft ein Kühlsystem, das leicht kühlen Dunst versprüht.
    Ein Königreich für eine Bank dort oben :D:D
    Im Masoalahaus geht nur unten und so sieht man leider nicht viele Tiere/Vögel da alles so dicht ist.
    Das meiste spielt sich im oberen Drittel ab und unten abseits der Wege.
    Und das Dickicht ist für den interessierten Besucher nicht einsehbar. Sie ist - ehrlich gesagt - nicht sehr Besucherfreundlich gebaut . Es ist ja auch mehr ihre Aufgabe, seltene Tiere aus Madagaskar zu erhalten und zu züchten.
    Als die Masoalahalle gebaut wurde, hatte man noch keine Möglichkeit einen Rundweg im " ersten Stock " zu integrieren.:D .
    Die Wärme dürfte gleich sein, nur war die Außentemperatur in Leipzig schon so heiß und schwül.
    Aber im September, wenn es etwas kühler ist , fahren wir unter der Woche nochmal hin - es lohnt sich wirklich.
    Dann sieht man auch alle Tiere. Bis dahin haben sie sich an die " Freiheit " gewöhnt.
     
  8. #9 Geierhirte, 09.07.2011
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Was genau konnte man denn an Arten sehen ? Besonders interessieren mich der Gavial sowie der Komodo-Waran. Und wie sind die Fotobedingungen vor Ort ? Ausreichend Licht vorhanden ?
    Ich will im August dort hin...bin gespannt.

    Gruß, Olli
     
  9. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    Warte das Ende der Schulferien ab. Ich glaube, daß man in 2 Wochen bereits die Tiere gut beobachten kann.
    Bekanntlich ruhen sich über Mittag die Tiere auch aus . Also diese Zeit meiden.
    Die Fotobedingungen im Freien sind optimal, nur bei den Sichtscheiben hat man Probleme : sie sind - verständlicherweise - nicht immer klar.
    Ich habe 400 ISO eingestellt und das hat die Kamera - trotz hellem Licht -innen und außen klaglos verarbeitet.
    Leider sind im Terrarium die Scheiben oft beschlagen....Wer sich jedoch mit der Bildbearbeitung auskennt hat dann damit keine Probleme .
    Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
     
  10. #11 Tiffani, 10.07.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    380
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Was fliegt denn an Vögel rum? Hast Du welche entdecken können?
     
Thema:

Tausend Tiere

Die Seite wird geladen...

Tausend Tiere - Ähnliche Themen

  1. Tiere "erobern" die Welt zurück....

    Tiere "erobern" die Welt zurück....: Sie waren ja nie wirklich weg.... Part 1 [MEDIA] Part 2 [MEDIA] Part 3 [MEDIA] Es bahnen sich aber auch Probleme an... Ein bisschen hat das...
  2. Verbesserung im Handel mit Tieren geplant

    Verbesserung im Handel mit Tieren geplant: Der Handel mit Tieren für den privaten Bereich soll stärker überwacht und reguliert werden. Plant die Regierung. Dazu habe ich gerade einen...
  3. Wie Tiere denken, 16.08.2019, 20.15 Uhr Phoenix

    Wie Tiere denken, 16.08.2019, 20.15 Uhr Phoenix: Hallo, hier ein Tip, ist ein Mehrteiler. Teil 1 (20.15 Uhr) und 2 gibt es Freitag auf Phoenix. Im 1. Teil geht es um die Wahrnehmung von Tieren....
  4. newbie .... besser fragen als dem tier schaden

    newbie .... besser fragen als dem tier schaden: ok, hallo leute, ich hoffe auf euer verständnis wenn ich fragen habe die vielleicht irgendwo im forum schon beantwortet wurden. Habe zwar viel...
  5. Welcher Vogel (welches Tier) ist das?

    Welcher Vogel (welches Tier) ist das?: Hallo Vogelfreunde, kann mir jemand sagen, um welchen Vogel - ist das überhaupt ein Vogel?, es sich bei diesem Ruf handelt? Leider kann ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden