TCB INO spalterbige doppelfaktoren 64,5% easley

Diskutiere TCB INO spalterbige doppelfaktoren 64,5% easley im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; wen interessiert das eigentlicn wirklich? vor lauter gelehrsamkeit kommen nach meinem geschmack unsere wellis und die fröhlichkeit die sie...

  1. daggi

    daggi Guest

    wen interessiert das eigentlicn wirklich?
    vor lauter gelehrsamkeit kommen nach meinem geschmack unsere wellis und die fröhlichkeit die sie verbreiten zu kurz.
    ich bin voller bewunderung, wenn jemand den ganzen vererbungs und was weiß ich zirkus beherrscht <verbeugungmach>
    aber du liebe zeit in fast jedem beitrag wird nur noch klug geschwätzt. praktischen nutzen oder praktische information ziehe ich daraus kaum noch, so wenig wie einfach nur unterhaltung. ich habe hier schon viele information erhalten die mir und meinen wellis genützt haben. ich habe mich wie andere auch darum bemüht, etwas unterhaltsames beizusteuern <malbettizuzwinker> mal ehrlich, das gibt es immer weniger und wenn verschwindet es vor lauter gelehrsamkeit schnell wieder in der versenkung...
    bald wird es zeit, ein extra streit und "klugschwätz"forum aufzumachen. man könnte es ja forum für vererbungslehre nennen oder so.... dann trifft dieses geballte wissen nicht auf harmlose, nichts böses ahnende user des forums die wirklich nur viel spaß mit ihren wellis haben möchten und ihnen helfen wollen, wenn mal was nicht stimmt.... denkt mal drüber nach
    :k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittich-Liebe, 19. Juni 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    ***

    Nein, nein, ich finde die Mischung macht es!!!!
    Ich habe null Ahnung von Vererbungslehre, da ist es doch auch mal interessant sowas zu lesen!

    Vielleicht lernt man was und gehört bald selber zu den Klugschwätzern!!

    Viele Grüße, Ramona
     
  4. daggi

    daggi Guest

    klar ist das okay
    ich habe ja auch bis jetzt nix gesagt!
    mich langweilt es allerdings schon ne ganze weile.... klar will ich was lernen, aber nicht nur noch über vererbungslehre (leere?:D)
    es führt zu streitereien wie man sieht und es bringt niemanden weiter.
    und es bleibt kein raum mehr für genau die mischung von der auch ramona schreibt.
    es gibt kaum noch ein anderes thema und glaubt mir, ich bin mit meiner ansicht keineswegs alleine.
    ich verbiete es ja keinem, ich sage nur meine meinung :P
     
  5. #4 Brigitte2, 19. Juni 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Ich interessiere mich für alle Themen, die mit Wellis zu tun haben, auch für die Vererbungslehre, von der ich selber aber noch nicht viel verstehe.

    Wenn jeder in der Bezugszeile beim Aufmachen eines neuen Themas präzise angibt, worüber er diskutieren will, dann braucht man ja die Themen, die einen nicht interessieren, nicht zu lesen.

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  6. #5 Rene Scholz, 19. Juni 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    warum aufregung, interessiert es einem nciht, so brauch amn sich es doch nicht durchlesen....

    so amche ichd as. ich else zum beispiel sachen wie "mein welli is allein2 oder so was garnicht doer "neue bidler meienr wellis" höchstens ich kenne die person, dann iste s was anderes aber sonst...
     
  7. daggi

    daggi Guest

    tja rené
    sicherlich
    braucht man nicht lesen
    tut man auch nicht :p schade um den speicherplatz des forumsbetreibers
    und aufregung?
    wieso?
    woraus schließt du, daß ich oder sonst wer sich aufregt?
    ich erlaube mir nur zu sagen, daß ich es einfach fehl am platz und auch ziemlich langweilig finde :) vererbungslehre derartig detailliert beschrieben ist etwas für fachleute und nicht für leute, die wellis als hobby haben :D
    hast du eigentlich wellis rené? zeig doch mal :p
    das habe ich auf deiner hp gefunden:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Daggi

    ich bin ganz deiner meinung. Zwischendurch mal eine Aufklä#rung darüber was genau dieser Wellis denn nun ist, ist ja schön und gut, aber auch ich bin der meinung, dass es langsam zu viel wird. :)
     
  9. Twiggy

    Twiggy Guest

    *zustimm*


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. #9 Rene Scholz, 19. Juni 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    ich kann höchstens bilder aus grauer vorzeit beisteuern, so von 1995 bis 1997, aber keien bange bald bin ich wieder in der anlage und mache bilder, irgendwelche wünsche??
     
  11. daggi

    daggi Guest

    95 warst du 10 jahre alt <g> und da hattest du schon wellis gezüchtet?
    2001 ist deine hp erstellt worden. dort kein wort von wellis .....
    und dann haste also 2001 nach dem erstellen deiner hp wellis angeschafft und dir in einem halben jahr deine unglaubliche praktische erfahrung erworben?
    ich sag ja : hut ab vor soviel wissen :S
    bald bist du wieder in der anlage? ähm sind es nicht deine vögel?
    und wenn doch, müssen die nicht täglich versorgt werden?
    ja ich hab nen wunsch... ein bild von rené in seiner anlage, umringt von seinen vielen wellis in allen ungewöhnlichen farben und mit 3 küken in der hand <grins>
    zuviel verlangt?
     
  12. #11 Rene Scholz, 19. Juni 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    wer sagt das ich alleien züchte?? schon mal was von vater-sohn zuchtgemeinschaft gehört??

    im profil schreibt man DIE tiere die gerade im besitz vor ort sind oder? daher.

    p.s.: meien hp wird auch irgendwan mal aktualisiert, so alle 50 jahre mal...

    p.s.:

    zum wissen: jeder der will kann scih innerhalb einer stunde das vererbungswissen aneignen, wie? ganz einfach rechachieren und lesen.

    ich ahbe beider vererbugn aber auch lücken, das sind dann die farben die mir nciht gefallen oder ich nciht gut genug kenen, dazu gehören:

    zimt
    zimtopalin
    grauflügel
    halbseiter (obwohl deise ja ncith vererben)


    achja, es gibt 2 bereiche wo die teire sind, mein vater (meien eltern sind seid 10 ajhren geschieden) hat die papageien udn fasane in einem kleienn kuhkaff bei magdeburg.

    das mit dem bild lässt sich amchen, no prob:-)
    vater oder ein bekannter kriegt die kamera, ein problem aber, wie kriege ich dei wellensittiche zum stillsitzen auf der stange?

    ungewöhnliche farben?? was sind das für dich??

    achja ich weiß, ich kette sie fest mit klebeband stell mich danebne und knipps:-)

    also, bilder folgen, keien bange, kann zwar noch bis zu 3 wochen dauern, aber keien bange daggi, aber dann will ich das du schonmal eine entschuldigung parat hast, denn du meinst ja ich habe keine:-)
     
  13. daggi

    daggi Guest

    klar entschuldige ich mich <tätschel>
    aber andererseits: DU hast ja tatsächlich keine wellensittiche, gell:) du schaust eher zu wie jemand anderer sie hat :D
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. sabine

    sabine Guest

    OHJEE.....

    du liebe güte, muß man jetzt schon aufpassen welche fragen man hier stellt (vererbungslehre)???????

    es gibt hier auch züchter die davon was verstehen und die sich weiterbilden wollen und auch dazu was schreiben wollen . sowas sollte berücksichtigt werden genau wie die normale schreiberei wie tipps und ähnliches auch.

    man spricht doch wohl ALLE USERGRUPPEN an und nicht nur EINE oder??? es gibt welche mit wissen die es weitergeben wollen und es gibt welche die sich das wissen aneignen wollen....

    wenns soo langweilig ist dann lese ich es nicht..... und somit lasse ich den anderen die chance sich vernünftig unterhalten zu können und das OHNE meine "kommentare" wie langweilig das doch ist !!!


    achja, schonmal dran gedacht das es sicher auch user gibt die was anderes lesen wollen wie "der vogel ist ja süß" oder "guckt euch mal meine süßen an" etc. etc. ..... das ist was für die optik aber nichts informatives oder?????
     
  16. daggi

    daggi Guest

    netter umgangston so plötzlich

    klar hab ich daran auch schon mal gedacht
    sorry daß ich meine meinung gesagt habe <seufz> bis vor kurzem durfte man dies hier noch tun.....
    es gibt auch informationen ohne dass sofort in fachchinesisch abgeglitten wird, die auch der normale user noch verstehen kann. für diese information bin ich immer dankbar....
    es geht nicht um das einmalige beantworten einer frage..... aber ich wiederhole mich und mir isses egal, meinetwegen schreibt was ihr wollt.....
    wenn es so viele interessiert, warum beteiligen sich immer nur die drei oder vier gleichen an den diskussionen? und warum wird dann zur zeit so ein böser streit aus der ganzen fachsimpelei?
    und was spricht gegen ein spezialforum für diese technischen einzelheiten?

    ich verabschiede mich mal für ne weile, bis hier wieder ein ton herrscht, bei dem es spaß macht, in der freizeit zu mitzuschreiben.....
    und tschüss
    daggi
     
Thema:

TCB INO spalterbige doppelfaktoren 64,5% easley

Die Seite wird geladen...

TCB INO spalterbige doppelfaktoren 64,5% easley - Ähnliche Themen

  1. Spalterbige Vögel

    Spalterbige Vögel: Hallo zusammen !! Die Verpaarung von Farbvogel mit einem Spaltvogel oder die Verpaarung von Spaltvogel mit Spaltvogel ist ja immer die...
  2. Spalterbigkeit sichtbar oder Einbildung ?

    Spalterbigkeit sichtbar oder Einbildung ?: Hallo. Ich finde es ein sehr interessantes Thema vielleicht können einige Züchter sich hier einbringen denen etwas an ihren Halsbandsittichen...
  3. Ino" s bei Kanarien

    Ino" s bei Kanarien: Hallo ich , hätte eine Frage. Ich habe gelesen bei Kanarien gibt es keine echten Albinos bzw, Lutinos oder Rubinos sondern nur Satinet bzw....
  4. Magellanschen Zeisig ino

    Magellanschen Zeisig ino: guten Abend; http://i42.servimg.com/u/f42/09/02/59/13/magell12.jpg Photo : Jhonatan HOY. Anbei Foto dun Magellanschen Zeisig ino, sind meine...