Teflonpfannen giftig

Diskutiere Teflonpfannen giftig im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, Hab heute gehört das beim braten mit Teflonpfannen giftige Dämpfe austreten und die Dämpfe für Papas tödlich sind. 8o Hat hier...

  1. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallöchen,

    Hab heute gehört das beim braten mit Teflonpfannen giftige Dämpfe austreten und die Dämpfe für Papas tödlich sind. 8o

    Hat hier jemand ne Ahnung ob das wirklich stimmt??????

    Liebe Grüße Janett :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dannykrapf

    dannykrapf Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97535 Schwemmelsbach
    Teflon

    Hi
    also ich habe das auch gelesen.
    Ich muss sagen ich habe heute Mittag ein Laminiergerät eingeschatet, der ist neu gewesen, und das hatt auch gestunken. Wobei ich sagen muss bei der Pfanne wenn sie nicht gerade nagelneu ist, fällt es mir nicht mehr auf das sie richt, nur wenn sie neu ist.Das kann ich dazu sagen. Bei Laminierer ist mir selber dann schlecht geworden.

    LG Danny
     
  4. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Janett,

    hier hatten wir schon mal einen Thread darüber.

    Ich hatte schon eine Teflonvergiftung, also ich meine wenn es für Menschen so gefährlich ist dann kann es für Vögel auf keinen Fall gesund sein.


    Grüssle
    Corinna
     
  5. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallo Corinna,:D

    Danke dir dann werde ich von Teflonpfannen abstand nehmen.

    LG Janett
     
  6. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Falls du keine offene Küche hast und die Tür verschliessen kannst, dann kannst du damit schon kochen ;)

    Gefährlich sind z.B. Raclette-Geräte, Waffeleisen oder Tischgrills, die man direkt im Wohnzimmer auf dem Tisch verwendet.
    Wenn da dann die Vögel mit im Zimmer sind..... 8o

    Also ich verwende schon Teflonpfannen. Aber meine Grauen haben in der Küche auch generell nichts verloren.
    Dann wird nebenher und danach noch gelüftet in der Küche, und so ist bisher die letzten Jahre nichts passiert.

    LG
    Alpha
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Nein Ares steht im Computerraum aber der ist direkt neben der Küche. Ich habe immer die Küchentür zu und Fenster auf wenn ich am kochen bin.

    Ares traut sich auch gar net aus dem Computerraum ist halt nen Schisser. :D

    LG Janett
     
  9. #7 Regina1983, 1. Oktober 2007
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Es gab mal einen Fall, glaub ich hier im Forum, da zog der Teflondampf durch die Lüftungsschächter hoch in das Vogelzimmer, das war gar nicht in der Nähe der Küche, und innerhalb 10 Minuten waren die Vögel tot. Ich hab keine einzige Teflonpfanne und auch sonst nichts beschichtetes im Haus. Ist mir zu gefährlich. Hab letzte Woche sogar auf einer website von einem Pfannenhersteller gelesen dass es giftig für Vögel ist und man die nicht verwenden soll wenn man Vögel hat. Man selbst riecht das gar nicht.

    Auch normale Küchendämpfe sind sehr schädlich, wenn man z. B. Butter anbrennen lässt oder mit Fett kocht. Hier in den USA gibts Mikrowellenpopcorn mit Buttergeschmack (die essen nur so salziges hier *g*), da haben sie rausgefunden dass es für Menschen sogar schädlich ist weil das Fett sich in der Lunge ablagert. Da ist schon jemand dran gestorben. Am besten macht man immer die Tür zu wenn man kocht und die Abluft an oder Fenster auf.

    Liebe Grüße,
    Regina
     
Thema:

Teflonpfannen giftig

Die Seite wird geladen...

Teflonpfannen giftig - Ähnliche Themen

  1. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  2. Schachtelhalmextrakt

    Schachtelhalmextrakt: Hallo, unser Kupfer-Felsenbirne im Garten leidet in diesem Jahr sehr stark unter Mehltau. Wir möchten sie nun mit verdünntem Schachtelhalmextrakt...
  3. Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?

    Beschichtete Kombi-Mikrowelle giftig oder nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich habe gerade eine Mikrowelle geschenkt bekommen, die zusätzlich eine Heißluft-, Grill-, Crisp-Funktion hat und bin sehr...
  4. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...
  5. Giftige Pflanzen für Ratten?

    Giftige Pflanzen für Ratten?: Hey zusammen, hat hier zufällig jemand eine Liste von giftigen Pflanzen für Ratten? Ich habe im Freilauf einige Bartnelken stehen (hier steht was...