Teich in Voliere sogut wie fertich!

Diskutiere Teich in Voliere sogut wie fertich! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin moin, hab nun gestern angefangen den "teich" in meiner Aussenvoliere zu bauen....hab 5gehwegplatten aus dem Boden aufgenommen und dann ein...

  1. #1 Mr.Knister, 14. August 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Moin moin,

    hab nun gestern angefangen den "teich" in meiner Aussenvoliere zu bauen....hab 5gehwegplatten aus dem Boden aufgenommen und dann ein bisschen Kies weggeschaufelt....

    hab noch ein altes Eisenrohr gefunden, welches ich dann einfach durch kies gehämmert habe, bis es mit gefälle draussen ankam :D

    naja, dann hab ich Beton eingebaut und festgeklopt....anschliessend alles mit Volierendraht ausgelegt und nochmals eine schicht beton darüber!!

    hab es dann eine nacht aushärten lasen und hab dann heute ein paar Kiesel reingefüllt und das gnaze ein bisschen kaschiert!!

    Wasser ist allerdings noch nicht drin, da ich dem Beton wohl erstmal noch ne Woche oder so zeit lasse gründlich auszuhärten...normfestigkeit is bekanntlich erst nach 28Tagen erreicht *lol*

    naja, hab nun erstmal die Wasserschale reingestellt....

    hier mal ein Bild:
    [​IMG]


    Nebenbei hab ich dann noch ein schönes Vogalsandbad gebaut:

    [​IMG]


    und den kleinen gefällts schon jetzt.....aml sehnw as los is, wenn das Wasser konnt!!

    bin noch am grübeln, ob ich den "pool" nicht mit Mosaik beklebe und verfuge.....wäre warscheinlich Vorteilhafter für die reinigung!!


    Mister
     
  2. Muck86w

    Muck86w Guest

    wow das sieht ja klasse aus!!! da werden deine pieper sich freuen :)
     
  3. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    sieht ja klasse aus! Magst zu uns auch mal kommen? Wir brauchen ne neue Voli! *g
     
  4. #4 Grey-Timber, 15. August 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Mann, echt toll, muß man neidlos annerkennen. bei dir möchte man Pieper sein...

    Ja, ist auf alle Fälle besser wenn er richtig durchgehärtet ist, bei der Landung kommt doch ein ganz schöner Druck von den Fliegern drauf "lachmichkaput" :D

    Das wird ein Spass... da bekommst Du deine Geier überhaupt nicht wieder raus... "lol"

    ... hat aber auch den Nachteile das es glatt wird. Meine mochten es nicht so wenn es glischig war! Und dann hats Du doch auch die Fugen zu reinigen, ist genau das Problem ob nur die Fugen oder den ganzen Betonteich..
    mE. spielt es keine Rolle ob Du nur die Fugen schrubben mußt oder den ganzen Teich, eine stabile "Wurzelbürste" und 2 Minuten ist der Beton wieder "jungfräulich" also ich würds in Natur lassen...
    Auf alle Fälle hast Du da deinen Tieren etwas tollen hingesetzt! "meinehochachtunghastdu"
     
  5. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    super - ein Traum - Klasse Idee!

    KOMPLIMENT :0-
     
  6. #6 Mr.Knister, 15. August 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    teich

    Moin moin,

    erstma, danke für die komplimente....wi werden sehen was die geier sagen *lol*

    :D man sieht es ihnen wirklich nicht an, oder??!!

    im ernst, es geht mir eigendlcih eher darum, dass sich nicht noch reststände vom Beton lösen und dann so im Wasser rumschwimmen....weiss ncih ob das soooo gesund ist!!

    das mit dem fliesen werd ich mir nochma überlegen, mal schaun!!

    vielleicht wäre es auch noch eine idee, die Kiesel nciht lose reinzuschmeissen, sondern sie mit fliesenkleber oder was auch immer zu befestigen....würde schon gerne noch sowas in der art machen, da die losen kiesel immer nen bisschen verrutschen und ich den blosen beton nicht so schön finde!!

    des weiteren ist es so ziemlich umständlich mit dem ablassen des wassers, denn ich muss ja dann die kiesel immer wegräumen, da sie sonst ins rohr fallen und mir das ganze irgendwann vielleicht verstopft :jaaa:

    aber ich denke letzteres ist noch ein wenich schöner von der optik her!!

    ideen für das "klebemittel" ??? wirklich fliesenkleber oder gibts da was praktischeres??


    naja und ich hab heute doch schonmal testen wollen und hab mal ne Kanne wasser reingegossen......es war nicht zu glauben wie schnell die kleinen (die kanaries) da waren....war noch garnicht fertich mit befüllen und sie flogen mir um die ohrn!!

    allerdings hab ich dabei noch einen "defekt" festgestellt *lol*

    nach 5min war das gnaze wieder trocken.....ich hab erstmal noch keinen Stöpsel fürn abfluss, dass war aber nciht das problem, nen reingestopfter müllbeutel tats auch, ABER ich hab gemaerkt, dass ich UM den abfluss noch kleine lücken habe, das heisst ich muss da nochmal bei und darum abdichten!!

    nun ist ab morgen erstma wieder arbeiten angesacht....danke nächstes WE werd ich es dann fertigstellen.....an das schutzhaus der neuen voliere muss ich ja auch nochma ran, fehlen noch ein paar giebelbretter!!


    erstmal,


    Mister :0- :0-
     
  7. #7 Grey-Timber, 17. August 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Denk auch daran, das, wenn Du die Kiesel festklebst diese unten tiefe Ecken bilden die kaum richtig sauber zu machen sind!!!
    Lose aufgelegt: Wegräumen, schrubben, hinlegen und Käse gegessen, (denke ich).

    Fliesenkleber würde ich nicht nehmen, da sind Bindemittel Fließmittel und son Zeig drinn, pure Chemie! Ich weiß nicht, ob die sich mit der Zeit auswaschen....


    Denk beim Abfluß auch daran, das die Vicherl nicht mit den Füßen drinn hängen bleiben....
    Aber ich glaube Du hast alles im Griff, bist ja'n patenter Kerl... "lol"

    Wenn fetich! Bildas???? "büttebüttebüttee..."
     
Thema: Teich in Voliere sogut wie fertich!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. außenvoliere mit teich

    ,
  2. teich in voliere

Die Seite wird geladen...

Teich in Voliere sogut wie fertich! - Ähnliche Themen

  1. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Partner für blinden Welli oder Unterkunft in Voliere gesucht

    Partner für blinden Welli oder Unterkunft in Voliere gesucht: Ich habe in meiner Welli-Gruppe einen blinden Hahn, der aus Gründen seiner Sicherheit nicht mehr fliegen darf. Nun sitzt er allein in einem...
  4. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...
  5. Volieren für Graupapageien

    Volieren für Graupapageien: Hallo! Wir wohnen im Sauerland und haben drei Kongo-Graupapageien!. Für zwei suchen wir neue Volieren, wir finden keinen Zoo-Fachmarkt in unserer...