temperatur in innenräumen

Diskutiere temperatur in innenräumen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo. ich halte meine wellensittiche nur in der wohung. es ist seit ein paar tagen recht frisch hier, so um die 18°. bisher dachte ich, dass...

  1. mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo.
    ich halte meine wellensittiche nur in der wohung.
    es ist seit ein paar tagen recht frisch hier, so um die 18°.
    bisher dachte ich, dass sei für die vögel ok, da mir die verkäuferin damals sagte dass ihnen kälte nicht viel anhaben kann, solange sie im "+" bereich liegt.
    nun habe ich aber gelesen, dass wohnungswellis bereits ab 18° frieren können!
    wie haltet ihr das zuhause?
    ich persönlich fühle mich bei niedrigen temperaturen wohler, aber ich würde natürlich die heizung aufdrehen wenns für die wellis besser wäre.
    grüße mamavogel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    In Australien sind am Tag die Temperaturen + 40 un d in der Nacht sind - Grade.Darum ist der Wellensittich ein sehr guter Vogel den man in der Wohnung und auch draußen halten kann. Keine Zugluft und wenn man die Vögel in der Wohnung hält, öfters lüften, aber dann müssen die Vögel in den Käfig ;)
     
  4. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ...es sei denn, man hat ein robustes Fliegengitter, dann kann man auch mal lüften, ohne dass man dazu die Geier einsperren muss.

    Wellensittiche halten es in Außenvolieren locker auch bei Minusgraden aus - einzige Voraussetzung: Ein Schutzhaus und vor allem eisfreies Trinkwasser. Dementsprechend kann man Wellis auch in Wohnungen bei kühleren Temperaturen halten. Auch 10°C sind kein Problem. Wichtig ist, wie schon gesagt wurde, dass die kleinen keinen Zug bekommen und dass die Temperatur nicht schlagartig so weit runtergeht, denn dann haben die Pieper die Möglichkeit, sich anzupassen.
     
  5. Kiwi71

    Kiwi71 Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markt Schwaben
    Hallo Mamavogel,

    da kann ich dich ja nur beneiden um diese Temperaturen :zwinker:.
    Bei uns hat es im Wohnzimmer jeden Tag um die 24 Grad...mit Lüften ist da nicht viel drin (außer ich kipp das Fenster mal) weil unsere Vogelkugeln keine Lust mehr haben in ihre Voliere zu gehen. Sie wechseln sich meistens zum Fressen regelrecht ab, so, daß immer ne kleine Truppe draußen ist.
    Bin gespannt wann ich sie endlich alle mal wieder in der Voli sehe...habs schon mit Kolbenhirse und anderen Leckereien probiert...aussichtslos :traurig:.
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich konnte es jetzt selber erleben, Wellis machen kältere Temperaturen gar nichts aus. Meine sitzen lieber bei 5 °C draußen als im 13 °C "warmen" Schutzhaus.
    Von daher kann ich mich den anderen nur anschließen: Solange deine Wellis keine Zugluft abbekommen, machen ihnen auch kältere Temperaturen nichts aus. Extra die Heizung aufdrehen brauchst du nicht, die trockene Luft ist ja auch nicht so gut.
     
  7. mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    alles klar, danke :)
    zugluft bekommen sie natürlich nicht ab und das lüften ist recht unproblematisch da die beiden sich eh viel im käfig aufhalten (freiwillig! die tür steht offen, außer beim lüften natürlich).

    @kiwi71:
    wie hältst du denn die luft im raum einigermaßen erträglich wenn es so warm bei dir ist und du nicht lüften kannst?!:?
     
  8. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo mamavogel,

    ich heize auch noch nicht, ich zögere das jedes Jahr so weit wie möglich hinaus.

    In unserer Wohnung sind jetzt 15 Grad, nachts kühlt es sich auf plus minus 10 Grad ab- sind ja auch noch Wohnungen unter und über uns, die schon geheizt werden.:)

    Aber gerade die Heizungsluft ist ungesund für die Süßen, eben deswegen versuche ich , so lange wie möglich und im Frühjahr so früh wie möglich ohne Heizung auszukommen.
     
  9. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Da gibt es individuelle Unterschiede. Meine Kleine hatte im ersten Jahr bei mir häufiger geniest. Ich dachte damals, daß sie sich leicht erkältet und habe ihr dann immer Vitamitropfen gegeben. Wenn ich sie im Frühsommer für ein, zwei Stunden mit auf den Balkon nehme, dann muß es für sie über 15 Grad sein. Bei ihm reichen 10 Grad aus.

    In der Zwischenzeit ist sie aber robuster geworden; ich denke, 12 Grad kann sie auch schon für ein paar Stunden ab.

    Allerdings heitze ich derzeit tagsüber wieder auf 19 bis 20 Grad, natürlich :~ nur wegen ihr, weil sie in den letzten 10 Tagen erst wegen des neuen Käfigs und dann wegen der Mauser so stark abgenommen hat und derzeit oft klein und piepsig tut. Nachts habe ich in der Küche das Fenster auf Kipp und zum Zimmer hin die Tür einen Spalt auf. Nachts wird es wohl auf 15 Grad abkühlen.

    Also, wie gesagt, die Vögel sind auch individuell sehr unterschiedlich.

    :0-
     
  10. mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    und woran merke ich dann obs ihnen zu kalt ist?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Vorausgesetzt ist, daß man Krankheit ausschließen kann:

    Meine plustert die Federn auf, zieht ein Bein ein, bewegt sich so wenig wie möglich und wirkt müde, steckt den Kopf in die Federn, schläft aber nicht, sondern beobachtet alles genau. Hält man ihr den Badeteller hin, sieht sie zu, daß sie schnell fort kommt.
    Wenn man die Heizung minimal höher stellt, ist sie auf einmal, etwa nach einer halben Stunde, quietschfidel.

    Du kannst das einigermaßen sicher erkennen, wenn Du Deine Tiere sehr gut kennst und sie täglich zu verschiedenen Uhrzeiten gut beobachtest. Denn jeder Wellie reagiert anders.

    :0-
     
  13. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Wie kalt ist denn kalt?

    Wellensittichen in AV (die den Sommer über schon in der AV waren und sich so an den kommenden Herbst langsam an die Temperaturen draussen gewöhnt haben) haben im Winter mit deutlichen Minusgraden zu tun.
    Diese Wellensittiche haben einen erhöhten Energiebedarf und fressen mehr, aber sie halten sich tagsüber lieber in den AV als in den IV auf.

    Man sollte nicht vom menschlichen Standpunkt aus, irgend etwas auf den Wellensittich interpretieren oder den Wellensittich vermenschlichen.
     
Thema:

temperatur in innenräumen

Die Seite wird geladen...

temperatur in innenräumen - Ähnliche Themen

  1. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...
  2. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...
  3. Temperaturen im Sommer

    Temperaturen im Sommer: Guten Tag zusammen Wie hoch darf die Temperatur im Sommer steigen, wenn die Wellensittich gewöhnt sind, draussen zu sein, den nötigen Schatten...
  4. Temperatur während Handaufzucht

    Temperatur während Handaufzucht: Hallo zusammen leider musste ich ein Küken aus dem Nistkasten entnehmen und weiter von der Hand aufziehen, da es seit dem 1. Tag von der Henne...
  5. Temperatur für entnommene Eier

    Temperatur für entnommene Eier: Hallo, Ich bin neu hier und möchte erst einmal alle Grüßen.:0- Meine Frage ist folgende. Hatte mir zwei Pärchen Kanarien in September 2015...