Temperatur/Licht im Wohnzimmer

Diskutiere Temperatur/Licht im Wohnzimmer im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So, nun hat der Winter richtig Einzug erhalten - der erste mit meinen Kleinen. Wie haltet ihr das mit dem heizen? Sind Schwankungen zwischen 18...

  1. cordel

    cordel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    So, nun hat der Winter richtig Einzug erhalten - der erste mit meinen Kleinen.
    Wie haltet ihr das mit dem heizen? Sind Schwankungen zwischen 18 und 22 Grad ok?
    Nun habe ich noch gelesen das eine UV-Lampe sinnvoll ist. Wie sind eure Erfahrungen? Was sollte man beachten (techn. Mindestanforderungen, Handhabung)?

    Liebe Grüße Cordel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,
    über die Lampen wurde schon viel geschrieben, guck z.B. hier
    Meine Volieren sind von 7 Uhr - 20:30 Uhr beleuchtet. Die Vögel haben sich an diesen Rhytmus gewöhnt und schlafen mittags bei der Beleuchtung.


    Eine täglich Schwankung um 18° - 22° ( 8o habe ich das richtig verstanden????) halten die Kleinen nicht aus, sie brauchen konstante Temperaturen!
     
  4. cordel

    cordel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Äh, nein, die Temperaturen bewegen sich zwischen 18 und 22 Grad, schwanken als max. um 4°..., das würd ich ja selbst ohne heizen nicht schaffen! :)

    Danke für den Link, ich werde dann mal physikalische Biologie studieren... :zwinker:
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Nicht böse sein, aber dass haben wir alles schon gehabt :p
    4° Unterschied ist ok, das vertragen die Kobolde.
     
  6. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Heizungsluft

    Ich hab' da noch eine Frage, die zum Thema passt:

    Unsere Zwei sitzen vor allem abends gerne auf ihrer Schaukel direkt über einer Heizung am Fenster u. schlafen dann auch dort ein.

    Natürlich ist die Heizung jetzt im Winter an. Kann die warme Heizungsluft, die direkt zu den Mäusen aufsteigt, schädlich sein. Ich drehe die Heizung schon immer etwas runter, aber trotzdem steigt noch warme Luft zu ihnen auf. Oder stört das nicht??
    Sie klettern auch auf dem Heizkörper rum (vorhin z.B.), da bekommen sie ja heiße Füße. Scheint sie nicht zu stören - ich verjage sie dann schon immer, weil ich Bedenken habe.

    Oder ist es hier wieder so, dass sie schon selbst merken, was ihnen schadet u. was nicht?

    Wenn ich mir zu viele Gedanken mache, bin ich erleichtert.
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben im Wohnzimmer eine Temperatur zwischen 19°C und 20°C. Eine Heizung steht am großen Fenster, eine Zweite auf der anderen Seite des Wohnzimmers, wo auch die Gauner wohnen. Diese Heizung ist meist nur lauwarm an.

    @Ute

    Ich habe mal gehört, daß die trockene und warme Heinzungsluft nicht sooo gut für eigentlich alle sind. Habt ihr auch mehrere Heizungen im Zimmer ? Dann würde ich die, die in der Nähe der Zwerge ist, auch nur auf Sparflamme "mitlaufen" lassen. Habt ihr einen Zimmerbrunnen ? Wäre gut für die Luftfeuchtigkeit. :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Stimmt, gute Idee. Haben wir, aber zu selten eingeschaltet. Da müssen wir den Brunnen mal wieder öfter plätschern lassen.

    Also meinst du auch, Andreas, dass die direkte Heizungsluft nicht so gut ist, nicht wahr. Habe ich mir schon gedacht.
     
  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Zum Zimmerbrunnen haben wir uns auch schon die Finger heiß geschrieben. Lieber jeden Tag eine frisch gefüllte Schale Wasser aufstellen. In den Brunnen bilden sich schnell Keime.

    Den Heizkörper würde ich einfach mit einem Handtuch abdecken, damit die Kleinen nicht auf der heißen Fläche laufen. Auch dazu gab es schon ein Thema, aber ich finde es eben nicht.
     
Thema:

Temperatur/Licht im Wohnzimmer

Die Seite wird geladen...

Temperatur/Licht im Wohnzimmer - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Schutzhaus für Graupapageien

    Schutzhaus für Graupapageien: Hallo liebe Vogelfreunde, zunächst ein paar Worte zu mir. Mein Name ist Robert, ich komme aus der Nähe von Dresden und lese schon einige Zeit im...
  4. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...
  5. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...