Temperaturempfindlichkeit Enten

Diskutiere Temperaturempfindlichkeit Enten im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo zusammen Wir halten unsere zwei Enten über die Nacht im Haus und am Tag sind sie draussen im Hühnergehege. Wird das im Winter ein...

  1. #1 scaramouche, 24.06.2007
    scaramouche

    scaramouche Guest

    Hallo zusammen


    Wir halten unsere zwei Enten über die Nacht im Haus und am Tag sind sie draussen im Hühnergehege. Wird das im Winter ein Problem aufgrund des grossen Temperaturunterschiedes? Da die Enten in der Nacht in der Wärme sind und am Tag bei minus Temperaturen draussen.

    Danke und Gruss
     
  2. #2 kimmyelf, 25.06.2007
    kimmyelf

    kimmyelf Guest

    warum willst du sie im winter denn noch ins haus holen??? habt ihr keinen schupppen oder gartenhaus oder so was? ich denke du möchtest sie reinholen da es nachts zu gefährlich draußen wäre, oder?
     
  3. #3 scaramouche, 25.06.2007
    scaramouche

    scaramouche Guest

    Ich habe bereits ein Hühnergehege mit Hühnern, das nicht gross genug ist um noch einen zusätzlichen Stall für die Enten hineinzustellen (zu klein darf der Stall ja auch nicht sein) und daher habe ich mir gedacht, dann nehme ich die Enten halt ins Haus. Im Moment geniessen die beiden Enten das auch unglaublich. Gegen Abend werden sie richtig laut und möchten heraus und laufen auch direkt an die Haustüre und dann in ihr Zimmer. Aber schlussendlich wird mir nichts anderes übrigbleiben und doch noch einen seperaten Stall zu kaufen.
     
  4. #4 Penelope67, 26.06.2007
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    wenn meine Ente zuhause übernachtet, lasse ich die Balkontür offen.

    wir frieren dann (weil sie ja auf dem Sofa sitzt), aber was solls.

    Sie genießt es, und ich auch :zustimm:

    Sie macht es aber nicht oft.

    lg
    Penelope
     
  5. Hansi

    Hansi Guest

    Meine enten leben das ganze jahr über draußen!

    Sie haben nur einen schutzraum, der aber NICHT beheizt ist...

    Gewöhne sie jetzt daran, dann ist das überhaupt kein problem!

    Hab übrigends braut - und stockenten!!
     
  6. #6 LadyCassandra, 26.06.2007
    LadyCassandra

    LadyCassandra Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wenn du sie nicht bald an einen draussenstall gewöhnst hast du bald ein problem und ruck-zuck kranke enten


    bei aller tierliebe..enten gehören nicht INS haus sondern in ihren sicheren stall

    grüsse
    Tina
     
Thema:

Temperaturempfindlichkeit Enten

Die Seite wird geladen...

Temperaturempfindlichkeit Enten - Ähnliche Themen

  1. wildenten ei ohne Schale im Teich gefunden

    wildenten ei ohne Schale im Teich gefunden: Hallo, ich habe seit Jahren immer wieder Besuch von einem Wildentenpaar. Sie fühlen sich in meinen Teich wohl, doch heute habe ich ein sogenanntes...
  2. Seltsame Enten

    Seltsame Enten: Guten Abend zusammen, neben einem schönen Eisvogel habe ich heute diese mir unbekannten Enten in unserem Fluss (Ennepe) aufgenommen. Kann mir...
  3. Sehr helle Enten- Hybride?

    Sehr helle Enten- Hybride?: 3 sehr helle, fast gar nicht gemusterten Entenweibchen habe ich heute am Neckar in der Nähe von Remseck gesehen. Sind das Stockentenhybriden? Wenn...
  4. Gelbes Küken in Stockentenfamilie

    Gelbes Küken in Stockentenfamilie: Diese 3 netten, sehr zutraulichen Stockentenküken sind mir heute begegnet. Allerdings kenne ich die nur in der gelb- braunschwarzen Musterung wie...
  5. 2 Enten und 2 Limikolen

    2 Enten und 2 Limikolen: Hallo, gestern war ich in einem Feuchtgebiet hier in der Nähe und bin bei zwei Enten und zwei Limikolen unsicher bei der Bestimmung. 1.)...