Thema Fütterung

Diskutiere Thema Fütterung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Da ich noch keine habe, aber hoffentlich bald, wollte ich noch wissen, ob die Ziegen den ganzen Tag zu fressen haben sollten oder nur immer zu...

  1. #1 Federkleid11, 12. Juni 2008
    Federkleid11

    Federkleid11 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dahoam
    Da ich noch keine habe, aber hoffentlich bald, wollte ich noch wissen, ob die Ziegen den ganzen Tag zu fressen haben sollten oder nur immer zu bestimmten Fütterungszeiten sprich Morgens, Nachmittags und Abends ??
    Ich habe mich nun schon mit Informationen über die quirligen Vögel vollgesaugt, nur steht überall was anderes. Die einen haben im Inet geschrieben das 3 Fütterungen am Tag ausreichen, die einen sagen sie sollten immer etwas zu fressen haben. Meiner Meinung nach wäre natürlicher die Tiere 3- 4 mal zu füttern. Was meint ihr dazu?? Aja und noch etwas, da es bei uns in Vorarlberg kaum Ziegensittich Züchter gibt, habe ich vor die Vögel in Deutschland zu kaufen, da ein Paar bei uns wie schon mal geschrieben knapp 200 Euro bis 300 Euro kostet, für mich zu teuer. Weiß jemand von euch einen Züchter in der Nähe von Österreich (Vorarlberg) ????

    Danke für eure Antworten ! LG :prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 13. Juni 2008
    Stefan R.

    Stefan R. Mitglied

    Dabei seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, Deutschland
    Hallo,

    also meine Vögel haben den ganzen Tag die Möglichkeit, etwas zu fressen.

    Es ist ganz wichtig, dass Vögel und speziell Ziegensittiche nicht hungern! Gerade diese Vögel haben durch die hohe Aktivität einen hohen Energiebedarf und können nicht sehr lange ohne Futter auskommen.

    Ich gebe meinen aber pro Tag kleine Mengen, die dann auch ganz aufgebracht werden. Somit verhindere ich, dass sie sich aus dem Körnerfutter "die Rosinen rauspicken" und sich einseitig ernähren.
     
  4. Taz

    Taz Nymphieopfer

    Dabei seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Donau
    Sittiche brauchen rund um die Uhr etwas zu fressen parat.

    Sie sind in der Lage sich die Freßzeiten individuell selbst einzuteilen.
    Daß sie dadurch zu fett werden oder so, brauchst du nicht zu befürchten, solange das Futter nicht zu viele fetthaltige Körner (z.B.Sonnenblume, Hanf, Leinen etc.) enthält und ihnen ausreichend Freiflug, bzw. ausreichen Platz zum Fliegen zur Verfügung steht.
     
  5. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Ziegensittiche sollten bedingt durch ihren hohen Stoffwechsel den ganzen Tag Futter zur Verfügung haben.
    Ihr hoher Stoffwechsel und die Möglichkeit ausreichender Bewegung ( Flug ) beugt einer Gewichtszunahme vor.

    Nachts brauchst du ihnen natürlich kein Futter zur Verfügung stellen, aber dafür schon morgens sehr früh, da sie mit der ersten Dämmerung schon mobil werden und auch die erste Nahrung zu sich nehmen.

    Meine haben ständig ihre Futterschale mit ausreichend Futter zur Verfügung.
     
  6. #5 KiwiLaracoco, 13. Juli 2008
    KiwiLaracoco

    KiwiLaracoco Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    meine ziegen haben immer Futter zur verfügung, da sie sich wegen der riesigen aussenvoliere sozusagen ständig in bewegung halten. ich gebe ihnen auch ausreichend obst und etwas grünfutter die sonnenblumenkörner gebe ich ihnen nur aus der hand oder zerstreu einpaar auf dem Boden
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. sivamaus

    sivamaus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Niedersachsen
    Futterstangen

    Hi meine Ziegen fressen mehr an ihren Futterstangen als am Boden leigende Körner bzw aus dem freßnapf. weiß jemand wie man solche Stangen selber herstellt???
    LG
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Schau mal hier: http://www.birds-online.de/nahrung/rezepte/rezepte.htm

    Nur solltest du das Wellifutter durch Großsittichfutter ersetzen
     
Thema: Thema Fütterung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange können ziegensittiche ohne futter auskommen

Die Seite wird geladen...

Thema Fütterung - Ähnliche Themen

  1. Taube Eier unterjubeln

    Taube Eier unterjubeln: Hallo! Ich habe gerade ein kleines Dilemma. Seit einigen Jahren lebt ein Taubenweibchen bei mir. Diese war als Jungvogel vermutlich von einem Auto...
  2. Thema Eier schieren.

    Thema Eier schieren.: Hallo an euch alle, Ich habe ja in einem anderen Beitrag schon geschrieben das ich meine erste Wellibrut habe. Ich habe zwei Liebespärchen zum...
  3. Thread-Thema verändern

    Thread-Thema verändern: Hallo, ich bin kein spezieller Vogelliebhaber und besuche die Vogelforen nur zum Zweck der Bestimmung meiner Fotos von Vögeln. Bei...
  4. Fütterung der Wachteln

    Fütterung der Wachteln: HI, ich habe gestern Virgina Baumwachteln bekommen und wollte fragen was für Gemüse und Obst generel Virginia Baumwachteln sowie Zwergwachteln...
  5. Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung

    Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung: Hallo liebe Vogelfans und -experten, ich möchte mich gerne mit diesem Anliegen an euch wenden. In meinem Freundeskreis sorgt dieses Thema immer...