Thema ums Stutzen

Diskutiere Thema ums Stutzen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; tja manchmal sind menschen einfach so das sie nur an sich denken und nicht an andere und das ist ein fehler von uns denn ich auch zugebe. ich weiß...

  1. #41 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    tja manchmal sind menschen einfach so das sie nur an sich denken und nicht an andere und das ist ein fehler von uns denn ich auch zugebe. ich weiß auch das ich nicht hätte zusehen dürfen wie er sie beschneiden lässt sondern mich hätte dagegen währen sollen. aber das wir sich ab heute ändern. werde nachher mit ihm über die sache mit dem vogelzimmer sprechen.
    Auch wenn es nicht so rüberkommt aber die vögel sind mir sehr wichtig!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Da hast du vollkommen recht denn der urlaub ist für alle beteiligten nicht wircklich erholsam! Außer für meinen freund denn der findet das ja klasse so wie es ist!:traurig:
     
  4. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Tja, also ganz ehrlich, ICH würde vermutlich die Geier mit meinem gesamten Rest einpacken und nach einem neuen Freund Ausschau halten....
     
  5. #44 Tierfreak, 4. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ihr Lieben,

    bitte versucht weiter sachlich zu bleiben und freundlich zu überzeugen.
    Ich denk, damit erreicht man viel mehr :zwinker: .
    Danke ;) .

    Das wäre doch wirklich eine super Sache und ich drück Dir die Daumen, dass Du ihn dazu überreden kannst.

    Bitte versuch ihm zu erklären, warum es wichtig ist, das die Flügel nicht gestutzt werden.
    Einige Punkte wurden ja schon hier aufgelistet, die ich hier gern nochmal zusammenfasse und ausführen werde:

    - auch bei gestutzen Vögel besteht die Gefahr des Entfliegens.
    Oft können die Vögel die fehlenden Schwungfedern mit einer höheren Flügelschlagfrequenz ausgleichen und wenn dann noch eine passende Windboe dazu kommt, kann auch ein gestutzter Vogel entfliegen, was auch leider schon des öfteren passiert ist :( .

    -das Verletzungsrisiko gestutzer Vögel ist wirklich nicht zu verachten.
    Sollte der Vogel sich erschrecken oder aus einem anderen Grund abstürzen, kann er durch den Fall schwere Verletzungen (z.B. Brüche oder auch Prellungen) davontragen. Es kann viele Male gut gehen, aber irgendwann kann es mächtig schief gehen :traurig:.

    -gestutze Vögel werden viel leichter Opfer von Raubvögel oder anderen Haustieren, wie z.B. Hund oder Katze, da sie im Notfall nicht abheben können.
    Ich konnte schon selbst miterlegben, wie ein Falke in unserem Garten vor meinen Augen einen Spatz geschlagen hat, obwohl ich nur wenige Meter entfernt stand.
    Ich konnte live miterleben, wie schnell das geht und auch deshalb halte ich persönlich gar nix davon, Vogel im Freien ungesichert ohne Voliere oder Käfig unterzubringen, egal ob gestutz oder nicht. Bitte verkennt diese Gefahr nicht :gott:.

    -durch das Stutzen und der daraus resultierenden Bewegungseinschränkung wird die Körpermuskulatur nicht ausreichend trainiert. Auch die Lungen werden nicht so gut durchlüftet, wie es beim Flug passiert.
    Dies ist auch der Grund, warum gestutze Vögel leichter an Aspergillose erkranken können. Auch durch den Bewegungsmangel sich gesundheitliche Probleme wie z.B. Übergewicht usw. schnell vorprogrammiert.

    -man sollte nie vergessen, dass Vögel einfach zu Fliegen geboren sind.
    Ihr Körper und der Kreislauf ist einfach auf den Flug ausgerichtet.
    Der Flug ist ihre Hauptfortbewegungsart, die man ihnen wirklich nie absichtlich nehmen sollte.
    Man läuft deshalb mit dem Stutzen auch Gefahr, dass sich die Vögel aus Frust anfangen zu rupfen, weil sie sich zu stark eingeschränkt fühlen.

    Bitte trag diese Punkte Deinem Freund in aller Ruhe nochmal vor.
    Wenn er die Geierlein wirklich lieb hat, kann er dann eigentlich nicht mehr für das Stutzen sein :trost:.

    Der Flug der Grauen ist doch sowas faszinierendes, er weiß garnicht, was ihm da entgeht :zwinker: .
     
  6. #45 papageienmama1, 4. Juli 2007
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo sonja, das hätte auch von mir sein können ;)
    wollte ich nur noch nicht sagen, weil meine letzten beiträge nun mal ziemlich hart geworden sind. aber ich bin wirklich sehr wütend über das verhalten.
    so egoistisch kann man doch gar nicht sein:nene: :nene:
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Vielleicht kann Marita weiterhelfen. Sie wohnt doch in Deiner Nähe. ;)
     
  8. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi Papamama,
    das Kind liegt jetzt nun mal im Brunnen, für's Erste ist es nicht zu ändern.
    Es bleibt aber die Hoffnung daß Geier es schafft, ihren Freund zu überzeugen und damit wäre es ja, wenigstens für die Zukunft, für alle positiv geregelt.

    @der Geier 20: Ich wünsche Dir viel Glück für das Gespräch mit Deinem Freund und ihm Einsichtigkeit. Sollte er allerdings uneinsichtig bleiben, sind schlaflose Nächte das Geringste, was ich ihm wünsche.... :D
     
  9. #48 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Das schlimme ist ja das seine eltern ihn in der meinung das die vögel mit in den urlaub und im sommer mit nach draußen müssen noch bestärken. und seine eltern haben so garkeine ahnung was ein papagei will und was nicht!
    mein freund hat auch nicht so die große ahnung weil er sich nicht richtig informiert alles was er weiß hat er von mir aber auf manch sachen die ich ihm sage hört er einfach nicht.
    zb habe ich ihm gesagt das die vögel sehr oft duschen oder baden müssen da das zur hygiene gehört. und nur weil jack sich gegens duschen und baden wehrt meint er er müsste nicht duschen. luna duscht zb sehr gerne.
     
  10. #49 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    muss als allererstes mit meinem freund sprechen. und danach gehe ich deinem hinweis nach.
    er kommt um zwanzig vor zwei von der arbeit. werde euch nachher dann berichten was er gesagt hat. Also heute abend denn um fünf uhr haben wir erstmal einen TA termin in Lotte-Büren!
     
  11. #50 Tierfreak, 4. Juli 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Dann mal viel Glück beim Überzeugen :) !!

    Wir selbst haben ja auch ein Vogelzimmer und ich kann Dir wirklich nur dazu raten, auch für den Urlaub ;) .

    In einem Vogelzimmer können sich die Geier auch trotz menschlicher Abwesendheit super austoben und es reicht völlig, wenn irgendwer einmal am Tag vorbeischaut und nach dem Rechten sieht.

    Allein wären Eure Zwei ja dann auch nicht wirklich, sie haben sich ja untereinander.

    Bei uns klappt das echt prima und sowohl für uns, als auch für die Geier ist Urlaub so kein Stress.

    Wenn man die Vögel in den Urlaub mitschleppt, muss man sie ja auch irgendwodrin unterbringen und meist ist dieses Heim dann einige Nummern kleiner.
    Man kann sie ja auch im Urlaub nicht ständig mitschleppen :nene:.
    Man möchte ja auch evtl. mal ein Ausflug machen und das geht mit Geiern auf der Schulter nun wirklich nicht gerade gut.

    Von daher wäre ein Vogelzimmer wirklich einfach die beste Lösung :zwinker: .
    Wie sind damit zumindest sehr zufrieden und unsere Geier anscheint auch ;) .
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    schon schade.......du sagst es sind EURE vögel......aber leider hast du laut deiner aussage sehr wenig mitsprache recht....und sowas kann es doch nicht sein....vor allem zu lasten der vögel...

    sorry ich kann mich auch nur dem anschliessen.....tiere unterm arm und weg da....ihr werdet immer diskussionen führen müssen....vor allem wenn sich die eltern dort auch noch einmischen....und dies geschieht wieder zu lasten der tiere....

    aber noch mal auf deinen satz mit der hz zu sprechen zu kommen.....sie sind zwar sehr anhänglich.....aber es liegt eindeutig am halter wie man sich verhält.....denn auch hz können super verpaart ein richtiges vogelleben leben....bitte verallgemeinere diese nicht.....

    wenn man es richtig handhabt mit hz dann klappt auch dies wunderbar...

    da ihr allerdings nun wirklich im zeitdruck steht....würde ich vielleicht auch noch mal drüber nachdenken den bekannten zu fragen und die beiden in ihrem jetzigen zuhause zu lassen und sie täglich betreuen zu lassen...

    alles andere wäre verantwortungslos....und stell dir mal vor.....es passiert in eurem urlaub was.....du würdest deines lebens nicht mehr froh und müsstest dir bzw euch ständig vorwürfe machen...

    ist es das wert?
     
  13. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Du schreibst, dass Luna sehr auf Dich fixiert ist und Du das eigentlich nicht möchtest. Mit dem Flügelstutzen fördert Ihr die Fehlprägung auf den Menschen. Nachdem der Geier etliche Male abgestürzt ist (vielleicht sich sogar weh gemacht hat), merkt er, dass, wenn er von A nach B kommen will auf den Menschen angewiesen ist. Graue sind von natur aus Neugierig, haben Bewegungsdrang und wollen wissen was in ihrer Umgebung läuft und wollen dabei sein. In Eurem Fall sind die Grauen darauf angewiesen, dass sie immer von Euch herumgetragen werden. Und sitzen sie erstmals auf Deiner Schulter, haben sie nicht die Freitheit zu ihrem Partnervogel zurück zu fliegen, nein, sie müssen warten bis Du sie wieder zurück trägst. Eine solche Situation ist anstrengend und unbefriedigend für alle Beteiligten, aber ganz ganz schrecklich für die Grauen.

    Terry mit Kiko und Bonny
     
  14. #53 selinamulle, 4. Juli 2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    vielleicht solltest Du mal die Tierärzte auf das Stutzen ansprechen....

    Wenns ein Dr. sagt ist es vielleicht wirkungsvoller...
    :zwinker:
    Gruß
    Sabine
     
  15. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Ohwe, nur das nicht !!
    Was glaubst du wohl, wieviele Tierärzte regelmäßig Papageienfedern stutzen???
    Selbst wenn einige dabei sind, da da nicht dahinterstehen, tun es viele davon dennoch - ehe die Halter selbst rumpfuschen.
    Wenn die Vogelhalter das unbedingt wollen, dann macht das wahrscheinlich fast jeder TA.
     
  16. #55 EinHerZ f.Tiere, 4. Juli 2007
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    @ DerGeier20

    hi, ich hoffe du hattest ein gutes gespräch mit deinem freund.
    lass dich nicht unterkriegen!
    es geht hier um deine liebsten vögel aber auch um dich selbst.
    ich hoffe das du in anderen beziehungsdingen mehr mitsprache hast!
    wie gesagt lass dir nix gefallen u versuch dich durchzusetzen vorallem im moment mit den beiden süssen.

    wem gehören sie denn genau?
    wer hat die beiden gekauft?

    was sagte dein freund den nun beim gespräch ?
    was kam raus ?

    alles liebe Nimue
     
  17. #56 selinamulle, 4. Juli 2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo,
    aber ich kenne die Praxis und weiß, dass es sehr verantwortungsvolle Tierärzte sind. Wir gehen dort mit unseren auch hin...

    Gruß
    Sabine
     
  18. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Ich meinte keinen speziellen TA. Du hast geschrieben "die Tierärzte".... ich dachte, du meintest das ebenfalls allgemein.
    Ich zumindest meinte das allgemein.

    Dennoch, fragen kostet ja nichts... ob deine speziellen TÄ das nicht dennoch tun, wenn es der Halter ausdrücklich verlangt?
    Wie gesagt, bevor die Halter (die es denn unbedingt wollen) dann selbst verpfuschen......
     
  19. #58 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Also so ganz überzeugen konnte ich ihn nicht werde es aber weiter versuchen!
    Er hat jack bezahlt und ich luna!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 DerGeier20, 4. Juli 2007
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Also wegen dem stuzen hat der TA nix gesagt!
    Er sagte nur sie mausern das ganze jahr über!
     
  22. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    also wenn jedem ein vogel gehört......dann hat auch das gleiche recht zu bestimmen....

    auch wenn es anders wäre.....wenn ihr gemeinsam gekauft hättet....es sind EURE vögel.....also kann es nicht sein....das nur einer entscheidungskraft hat...

    setz dich zum wohle der tiere endlich mal durch
     
Thema:

Thema ums Stutzen

Die Seite wird geladen...

Thema ums Stutzen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Federverlust ums Auge

    Wellensittich Federverlust ums Auge: Hallo liebe Community! Seit etwa einer Woche fehlen federn rund um beide Auge meines Wellensittichs. Da ich keine Rötung oder stark auffallende...
  2. Thema Eier schieren.

    Thema Eier schieren.: Hallo an euch alle, Ich habe ja in einem anderen Beitrag schon geschrieben das ich meine erste Wellibrut habe. Ich habe zwei Liebespärchen zum...
  3. Thread-Thema verändern

    Thread-Thema verändern: Hallo, ich bin kein spezieller Vogelliebhaber und besuche die Vogelforen nur zum Zweck der Bestimmung meiner Fotos von Vögeln. Bei...
  4. Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung

    Umstrittenes Thema: Wildvögel-Fütterung: Hallo liebe Vogelfans und -experten, ich möchte mich gerne mit diesem Anliegen an euch wenden. In meinem Freundeskreis sorgt dieses Thema immer...
  5. Vogelbörse Wolfenbüttel-Salzdahlum 7.1. freigegeben

    Vogelbörse Wolfenbüttel-Salzdahlum 7.1. freigegeben: Hallo, hab gerade erfahren, dass die Börse in Salzdahlum am 7.1.2017 wieder freigegeben wurde. Nur für Geflügel bleibt sie wegen der Vogelseuche...