Thema Verpaarungsstation - einige Fragen hierzu

Diskutiere Thema Verpaarungsstation - einige Fragen hierzu im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Marion, so, dieses Wochenende wars dann soweit. ;-) Unser neuer Familienzuwachs ist eingezogen. Er ist wirklich ein ganz ganz lieber Kerl....

  1. #21 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion,
    so, dieses Wochenende wars dann soweit. ;-)
    Unser neuer Familienzuwachs ist eingezogen. Er ist wirklich ein ganz ganz lieber Kerl. Meine Kleine ist auch schon sehr interessiert an Ihm.
    Habe es mir viel schwieriger vorgestellt. Die Zwei sitzen jetzt schon zusammen auf einer Stuhllehne und scheinen sich sympathisch zu sein. Habe ja erst gedacht oh oh, wo der Neue direkt neben Ihr gelandet ist . Aber es ist nichts passiert.Wenn einer sich Putzt macht es der andere übrigens auch gleich. Unsere kleine heißt übrigens Freyer und er " Odi" . Passt auch prima, ist echt nen Zufall!!! Fehlt nur noch das " N" . ;-)Bin mal gespannt was heute so passiert. Im Moment sind beide am rumbrabbeln. Irgendwie scheint er gar kein Heimweh zu haben, echt komisch.
    Odis Vorbesitzer sind übrigens supernett, echt schade das sie so weit weg wohnen. Aber sie wollen Odi öfter besuchen kommen.
    Du hattest doch gefragt ob er auch Papiere hat, ja die hat er. Die haben wir auch gleich mitbekommen. Weißt du eigendlich ob ich Ihn irgendwie auf unseren Namen ummelden muß?

    LG Bianca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Uuuiii das ist ja toll!!!!!!!!!!!!

    Es läuft ja echt schon super bei den beiden. Sie sitzen schon nah nebeneinander und indem sie sich gleichzeitig putzen, zeigen sie Synchron-Verhalten. Besser hätte es echt nicht laufen können!
    Freu mich sehr für dich!

    Alles Gute für dich und deinen BEIDEN Grauen!!!!
    Ps: du musst Odi anmelden wo deine Freyer schon gemeldet ist(Bei uns ist es die untere Landschaftsbehörde). Die alten Besitzer müssen ihn bei ihrer Behörde abmelden.
    LG
     
  4. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hey, Bianca
    ich freue mich für dich und, vor allem, für deine Freyer. Wenn sie sich so synchron putzen wird bestimmt alles gut. Fremdelt der Odi oder kommt er auch zu euch? Hat jeder vorerst seinen eigenen Käfig? Ist euer Mädel gar nicht eifersüchtig? Püppi war das zuerst sehr. Sie war genervt und hat ihm sogar Spielsachen weggenommen; nur um sie dann runter zu schmeißen. Inzwischen hocken beide einträchtig bei mir. Gott sei Dank hab ich ja 2 Schultern!!! Aber, sie teilen sich auch auf. Einer bei den Kids und einer im VZ oder so, Ausnahme: Mami ist da. Dann wollen sie ausschließlich bei mir sein.
    Wie dir Larity schon schrieb, du mußt den Odi bei euch anmelden. In Berlin ist das die UNTERE ARTENSCHUTZBEHÖRDE. Die Vorbesitzer müssen ihn bei ihrem zuständigen Amt abmelden. Du mußt einen Übernahmevertrag mit ihnen schließen. Dann nimm die Herkunftsunterlagen, den Vertrag und, wenn du hast, die Laborbescheinigung über die Geschlechtsbestimmung mit. Entweder du gehst da hin oder kannst es auch in schriftlicher Form erledigen. Bekommst dann eine Anmeldebestätigung, die du gut aufbewahren mußt (hast doch hoffentlich Freyer entsprechend schon angemeldet?) sonst mach das gleich mit. Soll doch alles korrekt sein, nicht das sie sie dir wegnehmen oder du Strafe zahlen mußt.
    Ich wünsche dir genauso viel Freude mit deinen, wie wir hier haben mit unseren und freue mich, daß ihr euch zum 2.Graupi entschieden habt. Das macht nicht mehr Arbeit und ihr habt zufriedene Tiere und sie machen so viel Freude.
    Toi Toi Toi weiterhin und laß uns teilhaben an dem Glück der zwei (und an eurem Glück mit ihnen) .
    LG
    Marion L.
     
  5. #24 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi ,
    oh man die Zwei legen hier ein rasantes Tempo vor. Heute hat er schon in Ihrem Käfig alles inspiziert und Sie hat nichts dagegen gehabt. Irgendwie fremdelt er überhaubt nicht. Fliegt allen Familienmitgliedern auf die Schultern und plappert munter vor sich hin.
    Mein Gott Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie froh ich bin. ;-)
    Habe hier ja schon einiges gelesen, wie es auch sein kann.
    Freyer ist auf unseren Namen gemeldet und den Odi werde ich dann auch anmelden.
    Man oh man ist das ein dicker Brocken gegen unsere kleine Maus. Sind Eure Hähne auch so viel kompackter als Eure Mädels?
    LG
     
  6. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bianca ,
    das ist ja supertoll das es zwischen Odi und Freyer so toll klappt......
    ......hört sich ja alles schon so an das es nicht mehr lange dauert und die beiden sind ein Paar
     
  7. #26 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nicole,
    ja, drück mal ganz fest die Daumen. Der Odi hat sich bei Freyer im Käfig mit zum schlafen gesetzt. Sind Deine Hähne auch so riesig gegenüber den Hennen?
    Der hat ein Kreuz, alter Schwede.... ein ganzer Kerl!
    Was mich wundert ist, das er gar nicht fremdelt. der tut so als ob er schon immer hier gelebt hat. Kommt einen in andere Zimmer nachgeflogen, setzt sich auf die Schulter usw.
    Freyer akzeptiert das. Naja, gebe Ihr auch keinen Grund Eiversüchtig zu sein, ist halt meine kleine Knuddelmaus. ;-)

    LG Bianca
     
  8. #27 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    :0- Huhu habe mal Fotos von den Zweien gemacht. Wir haben heute bei dem Bombenwetter schon etwas auf der Terasse gesessen
     

    Anhänge:

  9. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Bianca
    Da hättest ja wirklich Glück wenn sich die Beiden gleich so verstehen, manchmal ist es zum Glück Liebe auf den ersten Blick bei den Graupis.
    Sag mal ist es bei euch im Garten schon so grün?? Bei uns ist noch alles ziemlich kahl.
     
  10. #29 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ne leider noch nicht, das ist ein Ilexbaum und ein großer Kirschlorbeer im Hintergrund. Zum Glück haben die auch im Winter Blätter, sonst wärs echt kahl. Hoffendlich kommt der Frühling bald, hab keinen Bock mehr auf Winter.
     
  11. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo berg-baeuerin,
    meinen Glückwunsch zu dem tollen "Kerl". Sie sind ein super schönes Paar. Da hast Du aber Glück gehabt, einen so schönen Hahn zu bekommen, der sich auch gleich mit Freyer anfreundet. Alles Gute weiterhin! Das wird schon, sieht prima aus mit den beiden.:zustimm::beifall:
    Viele Grüße
    zwilling
     
  12. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Bianca
    gerade trieb mich die Neugier, kurz vorm Schlafengehen, noch mal zu dir. Weißt du, wie ich mich freute sogar Bilder zu sehen? Dankeschön, und sie sehen beide genauso neugierig aus, wie meine. Ja, unser Pedro ist 1 Jahr jünger und schon als wir ihn heimholten ging es uns wie dir. Er ist ein großer Kerl gegen die zarte Püppi. Als er das 1.Mal die Treppe vom VZ herunterschoß und alle Bilder auf der Treppe von der Wand flogen!!! Inzwischen fliegt er da fast hochkant hinunter, dreht sich unten um Ecke und schießt mit Karacho ins WZ und landet sanft auf dem großen Kletterteil. Alleine seine Flügelspannweite ist beachtlich. Ich denke schon, die Hähnchen sind größer und kräftiger.
    Toll das alles so problemlos klappt und er auf euch so super zugeht. Hat halt ein schönes Zuhause gehabt und ist selbstbewußt und stark. Kannst du dich bei seinen Vorbesitzern nur bedanken. Das dein Mäuschen gar keine Zicken macht ist schon etwas ungewöhnlich. Wir drücken dir die Daumen und alles wird toll!! Wirst schon sehen wie die kleine Prinzesssin auflebt und beide werden nur Unsinn machen. Ha,ha,ha.....
    Gute Nacht, um 4.30Uhr klingelt mein Wecker wieder.
    Alles Gute von
    Marion L.
     
  13. #32 berg-baeuerin, 7. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön. ;-)
    Ja wir finden auch alle das er ein richtig toller Kerl ist. Die Vorbesitzer sind auch richtig nett, die wollen Ihn auch weiterhin besuchen.
     
  14. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Das zeigt doch nur, sie haben ihn wirklich lieb und es ist ihnen eben nicht egal, was da mit ihm geschieht. Sie haben ihm eine bessere Zukunft gesucht und bei dir augenscheinlich auch gefunden. Sie werden ihn sehr liebevoll bis hierher begleitet haben und entsprechend selbstsicher ist das Bürschlein auch. Du und deine Freyer profitieren nun davon; das war ein Sechser im Lotto.
    Gute Nacht wünscht
    Marion L.
     
  15. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Bei uns ist eher das Weibchen größer als das Männchen. Bei den Grauen gibt es wohl noch Unterarten, auch hellere und dunklere im Gefieder. Die helleren Arten dürften wohl etwas größer sein. Es gab hier auch schon einmal einen Thread darüber. (bin nur momentan zu faul zu suchen)
     
  16. #35 berg-baeuerin, 8. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hmm bei uns die die Henne die hellere und die ist viel zierlicher. Die Hauptsache ist, die zwei Grauen sind glücklich und nicht mehr allein.
     
  17. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Größenunterschiede

    Hallo,
    meine Henne ist sehr hell und ein richtiger Brecher. Mein Hahn ist sehr dunkel und ist wesentlich kleiner.
    Gruß
    zwilling
     
  18. #37 kleiner-kongo, 8. Februar 2011
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    herzlichen glückwunsch , du hast das seltene glück ..liebe auf den ersten blick. wundere dich nicht..geniese und erfreue ich daran.. dein bauchgefühl war richtig, das ist die hauptsache..nun viel spass mit den beiden..sie sind ausserdem noch wunderschön.

    lg. kleiner-kongo
     
  19. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Bianca
    wie läuft es mit deinen Rackern? Habt bestimmt viel Freude mit den beiden!? Komm, erzähle doch mal ein bischen was für die neugierigen Tanten und Onkels hier!!!
    LG
    Marion L.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 berg-baeuerin, 15. Februar 2011
    berg-baeuerin

    berg-baeuerin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi Marion,
    bei uns läuft alles super. Hätte es mir gar nicht so einfach vorgestellt.
    Wie gesagt der Odi ist schon bei seiner Freyer eingezogen. Die Beiden vertagen sich super, zwar füttern sie sich noch nicht mit dem Schnabel, aber das wäre wohl auch etwas zu viel verlangt.
    Der Odi hatte aus seinem mitgebrachten Spielzeug ein Stückchen Zwieback rausgeknibbelt und wie son alter Opi in Wasser eingetaucht und dann gemampft. ;-) ( macht er mit harten Sachen immer)
    Freyer war sehr interessiert was er da hat und ist zu Ihm hin getippelt. Tjaaaaa und der Odi ganz Kavalier hat Ihr etwas aus der Hand/Fuß zum abbeißen hingehalten. Das war sooooo süüüüüüüß !!!
    Bin mal gespannt ob die Zwei mal nen richtiges Liebespaar werden. ;-)
    Sich gegenseitig kraulen usw.

    Fährst Du eigendlich auch zum Workshop am 12.03 ? Habe mich schon schon angemeldet, das wird bestimmt schön.

    LG Bianca
     
  22. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Freut mich dass alles so gut klappt. Da hat sich jemand gesucht und gefunden ;)

    Bei uns ist Chica auch die Wuchtbrumme(hellgrau) ;) Jacky ist etwas kleiner und viel zierlicher(dunkelgrau)

    Bei uns denkt man, dass Chica der Hahn wäre ;) Dabei ist sie gerade mal 1 Jahr alt und Jacky 5-6 Jahre.
    Es ist also immer unterschiedlich.

    LG
     
Thema:

Thema Verpaarungsstation - einige Fragen hierzu

Die Seite wird geladen...

Thema Verpaarungsstation - einige Fragen hierzu - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...