Themenwoche Vögel Deutschlandradio Kultur

Diskutiere Themenwoche Vögel Deutschlandradio Kultur im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Da fliegen sie wieder! Zum dritten Mal: "Die Große Vogelschau" im Deutschlandradio Kultur vom 3. bis 8. Mai Von Christiane Habermalz Auch...

  1. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Da fliegen sie wieder!

    Zum dritten Mal: "Die Große Vogelschau" im Deutschlandradio Kultur vom 3. bis 8. Mai
    Von Christiane Habermalz


    Auch in diesem Jahr wieder nimmt Deutschlandradio Kultur die "Stunde der Gartenvögel" des Naturschutzbund Deutschland (NABU) zum Anlass für eine ornithologische Themenwoche.

    Wir sorgen uns diesmal um die letzten flugunfähigen Kakapos auf Neuseeland - eine Papageienart, die schon von Science-Fiction-Kultautor Douglas Adams besucht und beschrieben wurde. Wir lüften die letzten Geheimnisse rund um den Vogelzug und berichten über Kohlmeisen, die zu Killern werden und Fledermäuse attackieren. Wir beobachten den Streit um den Kormoran, den diesjährigen "Vogel des Jahres". Und wir berichten über die neuen Berliner Mauerspechte, die mit Vorliebe gedämmte Hausgiebel durchlöchern. Täglich um 15.45 Uhr können Hörerinnen und Hörer anrufen und ihre Fragen stellen - Vogelkundler des NABU werden sie beantworten.
    Mit vielen Beiträgen, Gesprächen, Reportagen, Hörspiel, Musik und Klangperformances feiern wir die wunderbar radiophone Vogelwelt. Und mit etwas Glück können Sie bei uns sogar den Balzruf des Kakapo hören.

    Am Samstag werden der NABU-Vogelschutzreferent Markus Nipkow und der Ornithologe Franz Bairlein zwei Stunden lang (von 9 bis 11 Uhr) im Gespräch für alle Fragen bereit stehen.


    Programmvorschau

    Montag, 3.5.

    9.07 Uhr - Thema
    Ausgerechnet der Eisvogel ist kälteempfindlich: Der harte Winter und seine Folgen für die Vogelwelt
    Gespräch mit Markus Nipkow, Vogelschutzreferent NABU (MP3-Audio)

    11.55 Uhr - Ereignisplatz
    Der Doktor auf dem Ei - Beim Bartgeier-Zuchtprogramm müssen Wissenschaftler auch mal selber ins
    Nest (Reportage)

    15.07 Uhr - Thema
    Douglas Adams, die Kakapos und die englische Motorradindustrie - Science-Fiction-Kultautor Douglas Adams und seine Reise zu den aussterbenden Tieren dieser Welt (Beitrag)

    Zu unpraktisch zum Überleben: Die Rettungsbemühungen um die letzten Kakapos in Neuseeland
    Gespräch mit Bart Kempenaers, Verhaltensökologe, Direktor des Max-Planck-Instituts für Ornithologie

    Gespräch mit Bart Kempenaers als MP3-Audio


    15.45 Uhr - Debatte
    Was wollten Sie schon immer über Vögel wissen? - Hörergespräch mit dem NABU-Vogelexperten Jens Scharon

    Debatte zum Nachhören als MP3-Audio


    Dienstag, 4.5.

    9.07 Uhr - Thema
    Geringe Überlebenschancen - Die Ölpest im Golf von Mexiko und ihre Auswirkungen auf die Vogelwelt - Gespräch mit Hans-Ulrich Rösner, Ornithologe und Leiter des WWF-Wattenmeerbüros in Husum

    11.55 Uhr - Ereignis
    Berlin hat ein Lochproblem - Neue "Mauerspechte" durchlöchern am liebsten gedämmte Hausgiebel
    Reportage

    15.07 Uhr - Thema
    "Tod dem Kormoran!" - Reportage von der Kormoran-Demo der Fischereiverbände

    Wer kriegt die besten Fischhappen? - Kormorane sind die meist gehassten Vögel Deutschlands
    Gespräch mit Markus Nipkow, Vogelschutzreferent des NABU

    15.45 Uhr - Debatte
    Was wollten Sie schon immer über Vögel wissen? - Hörergespräch mit dem NABU-Vogelexperten Marc Süsser

    16.07 Uhr - Thema
    Süß frisst niedlich: In harten Wintern töten und fressen Kohlmeisen Fledermäuse
    Gespräch mit Bernd Siemers, Ornithologe am Max-Planck-Institut für Ornithologie

    Mittwoch, 5.5.

    9.07 Uhr - Thema
    Prähistorische Giganten - Riesenvögel von der Größe von Kleinflugzeugen bevölkerten einst die Welt
    Gespräch mit Gerald Mayr, Vogelpaläontologe am Senckenbergmuseum Frankfurt

    11.55 - Ereignis
    Eins vorgepfiffen - an der FU Berlin versuchen Wissenschaftler, den Gesang von Zebrafinken zu beeinflussen (Beitrag)

    15.07 Uhr - Thema
    Lieblingsessen: Eingespeichelte Babymäuse - im Münchener Zoo werden Waldrapp-Küken mit der Hand aufgezogen (Reportage)

    Mit dem Leichtflugzeug ins Wintergebiet - Das Wiederansiedelungsprojekt der Waldrappe in Bayern
    Gespräch mit Joannes Fritz, Leiter Waldrapp-Team Bayern-Österreich

    15.45 Uhr - Debatte
    Was wollten Sie schon immer über Vögel wissen? - Hörergespräch mit dem NABU-Vogelexperten Markus Nipkow

    21.33 - Hörspiel
    Séance Vocibus Avium
    Seit 1600 sind schätzungsweise 150 Vogelarten ausgestorben. Wolfgang Müller bat zehn befreundete Musiker, darunter Frieder Butzmann, Francoise Cactus und Annette Humpe, eine Rekonstruktion des verstummten Vogelgesanges nach den Angaben der Wissenschaftler vorzunehmen.
    "Séance Vocibus Avium" wurde ausgezeichnet mit dem Karl-Sczuka-Preis 2009.

    Donnerstag, 6.5.

    11.07 Uhr - Thema
    Von wegen Treue! - Das Liebesleben der Vögel birgt manche Überraschung
    Gespräch mit Markus Bennemann, Journalist und Buchautor

    14.07 Uhr - Thema
    Die Zeit läuft ab - Im Jahr der Artenvielfalt (2010) gilt jede zweite heimische Vogelart als gefährdet
    Gespräch mit Stefan Fischer, Dachverband Deutscher Avifaunisten

    14.55 Uhr - Ereignisplatz
    Bei Anruf Entenrettung: Im Mai wird die Wildvogelpflegestation Marzahn regelmäßig zum Stockenteneinsatz gerufen (Reportage)

    15.45 Uhr - Debatte
    Was wollten Sie schon immer über Vögel wissen? - Hörergespräch mit dem NABU-Vogelexperten Marc Süsser

    16.55 Uhr - Elektronische Welten
    Der große Kosmos Vogelatlas - Besprechung der interaktiven DVD


    Freitag, 7.5.

    0.05 Uhr - Klangkunst
    Die Vögel
    Luftbewohner und ihre Hörer - eine Radiovolière

    11.07 Uhr - Thema
    Die totalüberwachte Ente - Die neue Besenderungstechnik "Biologging" revolutioniert die Zugvogelforschung
    Gespräch mit Martin Wikelski, Experte für Tierwanderungen und Direktor am Max-Planck-Institut für Ornithologie

    11.55 Uhr - Ereignisplatz
    Vogelstimmen in Sancoussi: Übungsexkursion zur Stunde der Gartenvögel (Reportage)

    15.07 Uhr - Thema
    Schraubverschlüsse, Plastikteile, Feuerzeuge - im Magen von verendeten Eissturmvögeln findet sich ein ganzes Müllarsenal (Reportage)

    Plastic Ocean - Immer mehr Albatrosse und andere Hochseevögel ersticken am Plastikmüll
    Gespräch mit Kim Detloff, Referent für Meeresschutz beim NABU

    15.45 Uhr - Debatte
    Was wollten Sie schon immer über Vögel wissen? - Hörergespräch mit dem NABU-Vogelexperten Jens Scharon

    Samstag, 8.5.

    9.07 Uhr -11.00 Uhr - Radiofeuilleton - Im Gespräch
    Da fliegen sie wieder - Die große Vogelschau zur "Stunde der Gartenvögel"
    Mit Markus Nipkow, NABU, und Franz Bairlein, Direktor des Instituts für Vogelforschung "Vogelwarte Helgoland" Wilhelmshaven

    Außerdem:

    -"Zwitschermusik" : täglich im Radiofeuilleton ornithologische Songs quer durch die Musikgeschichte

    -"Kakadu": Moderator Tim Wiese stellt täglich Seevögel auf Helgoland vor

    -"Wurfsendungen": In der Vogelwoche geht es auch bei den Wurfsendungen um Vögel.



    LG astrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Themenwoche Vögel Deutschlandradio Kultur