Theo hustet ab und zu...waren schon beim TA...doch es wird irgendwie nich besser

Diskutiere Theo hustet ab und zu...waren schon beim TA...doch es wird irgendwie nich besser im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusamm, ich war schon lange nicht mehr hier...leider aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen... doch ich muß mir mal etwas Zeit...

  1. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    ich war schon lange nicht mehr hier...leider aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen...
    doch ich muß mir mal etwas Zeit nehmen...grins.

    Der Theo Venezuela Amazone männl.DNA am 29.05.09 geboren hustet ab und zu
    vor allem nach Anstrengung (fliegen)....jetzt seit Mittwoch letzter Woche.
    Erst hat er immer genießt und dann fing das mit dem husten an....
    Er war jedne Tag bei dem schönen Wetter draußen.....
    nun bin ich am Freitag zum TA.....
    Theo erste mal nach dem abholen Autofahren, hab gedacht das wird nix....
    doch er war sehr ruhig Quasselte sogar mit uns.

    Beim TA angekommen, mußt ich uns ja erst anmelden....
    Als die Sprechstundenhilfe Hallo zu uns sagte....kam aus der Transportbox nur ein :"Hy".
    Wir sind dann ins Sprechzimmer rein: Die Ärztin: Uhi jetzt kommt ein Vögelchen....
    Als ich dann aber das Handtuch von der Box nahm...kam Oh ein Vogel....
    Habe ihr dann den verlauf erzählt.
    Da ich Theo nich rausholen wollte hat es die Sprechstundenhilfe getan.
    Theo fing an zu schreien ohne Ende.
    Ein Vorteil somit konnte die TAin in den Rachen gucken....der war frei und reizlos.
    Aber beim Abhöhren des Herzes und der Lunge konnte sie wegen dem gezähter nix hören.

    Sie meinte das Theo sich allem Anschein nach erkältet hätte.
    Sie hat mir Antibiotika mit gegeben und Schleimlöser....und falls es Pilze
    sein sollten etwas gegen Pilze.
    Desweiteren soll ich Theo tägl. in die Dusche setzen....sprich feuchtes Raumklima/inhalieren.

    Nun bekommt er das schon seit Freitag und der husten is bis dato noch nich besser geworden.

    Habt ihr vielleicht noch eine Idee was ich machen könnte.
    Wäre über Vorschläge dankbar.

    Lieben Gruß
    Claudia und Theo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Claudia

    schön wieder was von Dir zu hören, auch wenn der Anlaß nicht so toll ist.

    Ist diese TAin wirklich Vogelkundig? Einfach so auf Verdacht Medis gegen Pilze verschreiben find ich nicht wirklich optimal.

    Hat sie Blut abgenommen zum untersuchen? Und Kotproben? Das steht bei meinen immer an, wenn es nicht offensichtlich
    was anderes ist.

    Ich wünsch Euch alles Liebe und Gute - und Gute Besserung

    Hoffe, Du hältst uns auf dem Laufenden

    Gruß
    Maggy
     
  4. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maggy,

    Blut und Kot wurden nich untersucht.Der Kot der in der Box lag, sah ihrer Meinung nach ok aus.

    Die Medis gegen Pilze hat sie gegeben, da wir im Urlaub waren und der
    jenige der den Theo füttern sollte hat leider ein
    falsches Futter über eine Woche hin gegeben, wo sehr viele Erdnüsse drin waren mit Schale.
    Welches Theo schon mal bekommen hatte und es so auch nich vertragen hatte.

    Mh, ich muss am Mittwoch noch mal hin, mal sehn....werde sie dann mal fragen.

    Werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten, wie es meinem Zausel so weiter ergeht.

    LG
    Claudia
     
  5. #4 charly18blue, 28. August 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Claudia,

    ein Vogel kann aus anatomtischen Gründen nicht husten. Das ist ihm nicht möglich. Das Geräusch was Du gehört hast war entweder eine Nachahmung oder sowas wie Atemnot. Ich würde eine Röntgenaufnahme machen lassen und wenn die nicht eindeutig ist, denk mal über eine Endoskopie nach. Das ist immer noch der Weg, bei dem Du dann genau weißt wie es innen drin bei Deinem Süßen aussieht. Ich habs auch erst vor 1 Woche machen lassen müssen und der Vogel hats super weggesteckt. Trotz Aspergillose. Das was da im Moment an Behandlung gemacht wird bei Theo ist eine reine Verdachtsbehandlung.
     
  6. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Ähm das abgucken das husten hört sich anders an......

    Das was Theo da macht ist so, als wenn etwas in seinem Hals sitzt
    und er es raus haben will.....
    ich glaub ich hab da ein Video von....schau mal ob ich es hoch geladen bekomme...leider
    spinnt mein Lappi etwas.

    Da Theo ansonsten fit agil und aufgeweckt is...möcht ich ihm auch nicht zu viel Stress zumuten.
    Er frisst wie vorher, sein Verhalten hat sich in keinster weise verändert......nur halt dieser "Husten"

    Gruß
    Claudia
     
  7. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    so war dann mal heute zur Kontrolle bei der TAin.

    Sie hat nun einen Abstrich gemacht,
    meinte aber das ich die Medis auf jeden Fall weiter geben soll.
    am Samstag kann ich dann anrufen und
    bekomme das Ergebnis.

    Gruß
    Claudia
     
  8. #7 Alfred Klein, 30. August 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Claudia,

    Was soll denn ein Abstrich jetzt noch bringen? Es wurden AB´s verabreicht, das verfälscht die Laborwerte doch total. Also sehr toll finde ich Deine TÄ nicht.
     
  9. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alfred,

    ja das sagte sie mir auch...doch dadurch
    das die Vertretungs Ärztin das letzte mal nicht
    gemacht hat (hatte vergessen zu erwähnen das es sich um 2 verschiedene Ärztinen handelt,
    die von heute ist die eigentliche!!!!)
    wollte sie es jetzt lieber doch machen,
    da sich Theo sein Verhalten (sprich Hustgeräusche) nicht verbessert hat.

    Sie meinte da wir erst seit Freitag Medis geben könnte man da vielleicht noch was rausbekommen.

    Besser machen als nix machen und nachher sagen warum haben wir es nich gemacht, desweiteren Tippt sie
    mehr auf Pilze als auf Erkältung....da Theo nich verschleimt etc ist.

    Sein Verhalten an sich hat sich so auch nicht verändert, er Quasselt, spielt frißt trinkt...etc. Bis auf das fliegen
    macht ihm etwas zu schaffen.

    Das algemein Befinden ist super bei Theo...hat selbst die TÄin gesagt...

    Gruß
    Claudia
     
  10. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm,

    traurige Nachricht: beim Abstrich kam heraus das Theo Aspergillose Pilze geringfügig hat........
    bin nur noch am lesen und schauen....wie ich die Theo nun am besten helfen kann.

    Traurigen Gruß
    Claudia
     
  11. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und schönen Abend,

    ich wollte ebend nur bescheid geben,
    das es Theo immer besser geht.

    LG
    Claudia
     
  12. Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Claudia.

    Das ist schön zu hören das es Theo besser geht. :beifall:

    Bekommt er nur das Pilzmittel oder inhaliert ihr auch?
     
  13. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Angelika

    nein Theo bekommt nur das Mittel gegen Pilze.
    Inhalieren meinte die TÄin, bräuchten wir nicht.

    Und natürlich Vitamine ohne Ende....desweiteren habe ich das Futter umgestellt.
    Bekommt das von Ricos Futterkiste ohne Sonnenblumenkerne.

    Und eine extra Ration Obst...wenn er will!!!

    Gestern hat er etwas selbstgemachten laktsefreien Jogurth mit selbstgemachter Erdbeermarmelade gegessen.

    Denke das wir das Schlimmste noch abwägen konnten....
    Heute Abend wird schwierig.

    Meine beiden Männer sind aus dem Haus.....nun muss ich mal zu sehen wie ich die Medies in ihn bekomme...beides kann ich leider nich...festhalten und Spritze in den Mund...naja vielleicht kann ich meine jüngste überreden......

    LG
    Claudia
     
  14. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm
    mal was neues vom Theo.

    Ihm geht es immer besser,
    am Montag muss ich noch mal zum Doc......
    desweitern wird immer schwieriger Theo die Medies zu geben,.....
    der Eumel weiss mittlerweile, was passiert wenn man das Handtuch nimmt,
    dann haut er schon ab....
    heute hat er sogar nicht mehr beim Schreien den Schnabel auf gemacht....
    denke ich bekomm langsam mit seiner Intelligenz Probleme.......

    Denke bzw hoffe das er erstmal keine Medis mehr haben muss.....aber das weiß ich dann Montag.

    Gruß
    Miss Elly

    [​IMG]



    Gruß
    Claudia
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Miss Elly

    Miss Elly Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamm


    Nun muß Theo doch seit Monatg noch mal 14 Tage Itrafungol nehmen
    und inhalieren.

    Erst gab es Theater beim inhalieren...war klar....doch heute hat der sich was geleistet.....

    Hab ihn in einer Transportbox abgedeckt mit einem Handtuch und halte
    den Zerstäuber an das Gitter....
    plötzlich merk ich wie Theo an dem Zerstäuber ist...hatte er am Anfang auch....da is er dann daran entlang geklettert...
    doch heute war das irgendwie anders.....
    Da kam aus der Box vom Theo ; WAS MACHST DU...hä, was machst du......
    und immer wieder das Gefühl das er an den Zerstäuber ist....

    Habe dann das Handtuch etwas zur Seite gemacht um zu schaun....da sitzt er vor dem Zerstäuber knabbelt daran
    und fragt: was machst du""

    Ich mußte sooooo lachen...allso erlich.


    schönen Abend wünsche ich!!!

    Lieben Gruß
    Claudia
     
  17. delsab

    delsab Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Hallo Claudia,
    es freut mich, dass es dem kleinen Kerl wieder besser geht!
    Unsere Amas müssen auch regelmäßig gegen Aspergillose therapiert werden. Wir machen es auch in der Transportbox und ziehen den Zerstäuber dann etwas zurück, so dass sie nicht dran können und decken sie mit einem großen Tuch ab. Zwei Wochen inhalieren und vier bis sechs Wochen Pause.

    Die Aspergillose hat in unseren Breitengraden leichtes Spiel bei den tropischen Vögeln. Es muss nicht immer nur am Futter liegen will ich damit sagen.

    Ist bei Deinem Theo denn zwischenzeitlich eine Röntgenaufnahme gemacht worden?
    Daraufhin kann man eine erste Diagnose machen wo der Pilz sitzt und was für eine Therapie sinnvoll greift.
    Inhalation funktioniert über die Atmungsorgane (Lunge und Luftsack) und erreicht besonders diese...Die orale Vergabe funktioniert über das Blut und erreicht weitere Bereiche.

    Du wirst Theo weiterhin regelmäßig gegen Aspergillose therapieren müssen....
    Alles Gute für den kleinen Kerl!
     
Thema:

Theo hustet ab und zu...waren schon beim TA...doch es wird irgendwie nich besser

Die Seite wird geladen...

Theo hustet ab und zu...waren schon beim TA...doch es wird irgendwie nich besser - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  4. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  5. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...