@ Thomas B.

Diskutiere @ Thomas B. im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Thomas, zur Zeit mache ich mir Sorgen um einen meiner Kanarienhähne, namens Lucky. Sein rechtes Auge tränt und näßt seit etwa 3...

  1. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Hallo Thomas,

    zur Zeit mache ich mir Sorgen um einen meiner Kanarienhähne, namens Lucky.

    Sein rechtes Auge tränt und näßt seit etwa 3 Wochen.
    Er reibt es sich ständig an den Ästen und Sitzstangen.

    Vor ein paar Tagen habe ich ihn dem vogelkundigen TA vorgestellt.
    Der TA schließt Ornithose definitiv aus.
    Es ist einfach eine Augenentzündung, wobei nicht klar ist, welche Ursache dahinter steckt.
    Lucky beham ein AB gespritzt und sein Auge wurde mit einer Salbe behandelt.

    Seither zeigen die Symptome leider keine durchgreifende Besserung.:(

    Daher nun ganz persönlich an dich meine Frage nach einer homöopathischen Alternative.

    Da ich von ganzheitlichen Behandlungsmethoden überzeugt bin und zur Zeit selbst eine Tierheilpraktikerausbildung absolviere, bin ich sehr interessiert, zu erfahren, ob es für die Behandlung einer Entzündung homöopathische Tropfen gibt, die ich Lucky über das Trinkwasser verabreichen darf.


    Vielen Dank im voraus

    _______________
    Liebe Grüsse
    Nancy:zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B.

    Thomas B. Guest

  4. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Meine Empfehlung

    Hi Nancy,


    darf ich auch was dazu raten, auch wenn ich ned "Thomas B." bin? :zwinker:

    Ich würde Dir jedenfalls "Euphrasia"-Augentropfen empfehlen! :+klugsche

    Evt. kannste zusätzlich über Nacht -statt den Augentropfen- "Bepanthen Augensalbe" anwenden (also nicht die "Bepanthen-Wundsalbe", sondern unbedingt die Augensalbe!)

    Ich hab damit bei meinen Geierlen gute Erfahrungen gemacht! :zustimm:

    Über`s Trinkwasser würde ich gleichzeitig das Immunsystem stärken -mit Propolis-Tinktur und/oder Echinacea! :jaaa:

    Außerdem natürlich auf eine ausreichende Aufnahme von Vit. A achten! :prima:
     
  5. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Hallo Vogel-Mami,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ich habe noch die Euphrasia-Augensalbe im Kühlschrank, ist das empfehlenswert oder lieber die Tropfen.

    Wo beziehe ich die Propolis-Tinktur und die Echinacea-Tropfen??
    Wie dosiere ich diese Tropfen??

    Ich hoffe, du kannst mir weiterhelfen.:zwinker:



    ________________
    Liebe Grüsse
    Nancy;)
     
  6. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hi,


    sowohl Propolis als auch Echinacea-Produkte kriegst Du in der Apotheke, aber auch über`s Internet (mußt halt mal "googlen"...)!
    Die Dosierung kommt auf das jeweilige Präparat an... :~

    Im Prinzip kannste wohl auch Euphrasia-Augensalbe nehmen; ich weiß jetzt allerdings ned, was da noch so alles mit drin is...
    Bei der Anwendung von Salbe am Auge mußt Du aber bedenken, daß durch den Schmierfilm, der sich zunächst bildet, das Sehvermögen kurzfristig gestört ist.
    Also bitte nach Verabreichung den Vogel nicht sofort fliegen lassen! :+klugsche

    Und wenn die Salbe, die Du im Kühlschrank hast, bereits länger als 6 Wochen offen ist, solltest Du sie eh wegwerfen! :k
    Und wenn sowieso was Neues gekauft werden muß, würde ich die Tropfen vorziehen! :jaaa:
    Ich nehme meist die "Einzeldosen"...
     
  7. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Nancy,
    Vogel-Mami hat ja schon ein paar Fragen beantwortet.
    Noch eine Ergänzung: Manche Vögel lehnen das Trinkwasser ab, wenn es nach Alkohol oder sonst fremdartig schmeckt/riecht. Deshalb ist man mit Globuli (Echinacea, Propolis - Globuli allerdings pothekenpflichtig!) insoweit eher auf der sicheren Seite als mit Tinkturen oder Tropfen. Bei Globuli Echinacea in der D1 oder D2 bestellen und Propolis in der tiefsten lieferbaren Potenz (wechselt manchmal in der Lieferbarkeit). Dosierung bei Globuli: je 5 Stück/Tag ins Trinkwasser.
    Zum Euphrasia: Morgens/tagsüber auf jeden Fall die Tropfen, abends kannst Du auch Salbe geben. Muß aber noch frisch sein, sonst im Zweifel lieber wegwerfen. Und nicht direkt vom Kühlschrank aufs Auge! Einzeldosen sind in der Tat vorzuziehen, weil der Rest nicht so schnell schlecht wird wie angebrochene Packungen.
    LG
    Thomas
     
  8. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Potenzen...?

    hallo thomas,

    ich hoffe, du bist es nicht müde, immerwieder solche fragen zu beantworten, aber die suchfunktion gab leider nichts her, wenn man "potenz c30" eingibt... :nene: habe jetzt spontan nach der ganzen leserei beschlossen, meinen vögeln garkein propolis mit alkohol mehr zu geben, da sie alle auf den röntgenbilder auffällige lebern zeigen. jetzt habe ich in der apotheke propolis und echinacea als globulie bestellt, allerdings konnten die mir das propolis nur in der potenz C30 bestellen! jetzt weiss ich nicht, ist das gut oder nicht mehr gut? zu viel, zu wenig? echinacea gabs da auch nur in C6 (glaube ich)... zu hülf bitte :zwinker:
     
  9. #8 animal_army, 16. Dezember 2005
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Hallo Kerstin! :-))
    Bin zwar nicht Thomas. Aber ich habe das gleiche Problem wie Du mit der Apotheke. Nur C30 lieferbar. Toll! Denke mal das zu hoch...
     
  10. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    hm, na dann müssen wir beide wohl noch auf antwort warten :zwinker:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Ihr beiden,
    Propolis ist mir nur als Phytotherapeutikum bzw. Naturheilmittel bekannt. Eine homöopathische Arzneimittelprüfung ist mir nicht bekannt. Die homöopathische Wirkung eines Arzneimittels in einer hohen, nicht-materiellen Potenz wie C 30 kann sich beträchtlich von seiner materiellen Wirkung unterscheiden, siehe z.B. Digitalis. Um seine antibakteriellen, antiviralen und fungiziden Eigenschaften zu entfalten, muß es aber eine materielle Wirkung entfalten, also nicht homöopathisch im engeren Sinne angewendet werden. Deshalb würde ich zu tieferen Potenzen wie D 4 raten. Ich kann schlecht vorhersagen, wie eine C 30 wirkt.
    Es gibt aber von der DHU auf jeden Fall das Propolis als Globuli in der D 4, siehe hier:
    http://www.dhu.de/data/show_em_pzn_neu.php?hauptname=Propolis
    Ausdrucken, in der Apotheke zeigen und penetrant bleiben.
    LG
    Thomas
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo,

    und bestellen kann man sie in allen möglichen Potenzen hier.
     
Thema:

@ Thomas B.

Die Seite wird geladen...

@ Thomas B. - Ähnliche Themen

  1. Petvital V 10 - [B]u.a.[/B] zur Eindämmung von Legeverhalten

    Petvital V 10 - [B]u.a.[/B] zur Eindämmung von Legeverhalten: hallo, hat jemand Erfahrungen mit diesem Präparat? es wird beschrieben, dass diese homöopathischen Kugeln (in Wasser löslich) u.a. Einfluss auf...
  2. A/B Vögel

    A/B Vögel: Anhand zwei meiner diesjährigen Yorkshire möchte ich ein Beispiel eines Vogels zeigen, den man als "A/B" ansprechen kann: [ATTACH][ATTACH] Beide...
  3. Limikolen von gestern in B/W

    Limikolen von gestern in B/W: Hab gestern paar Limis durch Spektiv fotografiert, bei sehr grauen Himmel, sorry schonmal für die schlechte Bildqualität! Hab dazu paar Fragen:...
  4. Ara Douglas aka Rosalinde (b. Pippi Langstrumpf)

    Ara Douglas aka Rosalinde (b. Pippi Langstrumpf): Hallo Viele von euch werden sich vielleicht noch an Pippi Langstrumpf's Papagei "Rosalinde" erinnern. Inzwischen ist Douglas 49 Jahre alt...
  5. 163** Raum Bernau b. Berlin / Berlin 1 Zebrafink abzugeben

    163** Raum Bernau b. Berlin / Berlin 1 Zebrafink abzugeben: Liebe Vogelfreunde, Unsere Zebrafinken konnten nun ein gutes Jahr eine Außenvoliere ihr eigen nennen. Durch eine Abwesenheit unsererseits wurde...