Tiefkühlspinat

Diskutiere Tiefkühlspinat im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Hat von euch schonmal jemand versucht, seinen Papageien Tiefkühlspinat - den "reinen" Spinat natürlich, keinen Cremespinat - zu...

  1. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Hat von euch schonmal jemand versucht, seinen Papageien Tiefkühlspinat - den "reinen" Spinat natürlich, keinen Cremespinat - zu verfüttern?

    Beim Durchsehen der Inhaltsstoffe diverser Gemüsesorten ist mir aufgefallen, dass Spinat ja sehr viel Kalzium enthält und ein günstiges Ca : P Verhältnis hat. 85 mg Kalzium / 100 g stehen 35 mg Phosphor / 100 g gegenüber. Außerdem enthält Spinat 5,2 mg Eisen / 100 g (Karotten z.B. nur 0,6 mg). Wäre also in Hinsicht auf die Mineralstoffversorgung einen Versuch wert. Oder sind Verdauungsschwierigkeiten oder ähnliches zu befürchten (keine Ahnung, wie ich drauf komme, aber man fragt halt lieber vorher nach bevor man`s selber an seinen Vögeln testet...).

    Könnte mir schon vorstellen, dass Spinat z.B. mit gekochten Kartoffeln und geriebenen Karotten von meiner Bande angenommen würde. Von "Pampe" sind sie oft erstaunlich angetan, egal ob es zermatschte Bananen, Äpfel oder Karotten sind.

    Mfg,
    Doris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 9. September 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Ich habe imm Sommer frischen Spinat aus Mamas Gemüsegarten (garantiert unbehandelt9 verfüttert. Miene Beiden haben es richtig gerne verputzt...

    Bei dem Tiefgefrorenen bin ich mir nun aber nicht sicher, ob der nicht leicht vorgewürzt ist oder mit irgen welchen Mittelchen haltbar gemacht wurde???

    Hier kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
     
  4. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Also wenn sie Matsche mögen ist der engefrorene Ideal. Denn der ist wirklich matsch nach dem Auftauen. Aber wenn soetwas gern genommen wird dann wird es den Geiern auch schmecken :jaaa: Meine bekommen ihn auch ab und zu, wenn ich dran denke es aufzutauen 8o ;)
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja habe ich.

    In dem gefrorenen sind auf jeden Fall viel merh Vitamine drin als in dem Zeug was ein paar Tage in Supermarkt und Kühlschrank herumgelegen hat.

    Ich verfüttere viel Gefrorenes (aufgetaut). Und nächstes Jahr werde ich hoffentlich eine erste kleine Ernte aus meinem Garten haben.

    LG,

    Ann.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tiefkühlspinat