Tierarzt für VF?

Diskutiere Tierarzt für VF? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo hat nicht jemand Kontakt zu einem guten Vogelerfahrenem TA? Auch Student oder so, wäre doch hilfreich wenn da mal ein Fachmann zu einiegn...

  1. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    hat nicht jemand Kontakt zu einem guten Vogelerfahrenem TA? Auch Student oder so, wäre doch hilfreich wenn da mal ein Fachmann zu einiegn Sachen was sagen kann, vielelicht hat ja ein TA Lust und zeuit sich hier etwas zu angagieren?

    Liora

    Ich persönlich kenne leider niemanden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 28. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Wenn Du ihn bezahlst. ;)

    Tierärzte dürfen aus standesrechtlichen Gründen nicht kostenlos tätig werden.

    Zu Deutsch: Auch wenn einer möchte darf er nicht.
    Das würde so ähnlich wie Schwarzarbeit angesehen werden.
     
  4. Chris73

    Chris73 Guest

    Doof

    Das ist aber doof!

    Und wenn wir zum Verein werden und der TA das sozusagen ehrenamtlich macht?

    Schade, schöne Idee!

    Chris
     
  5. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Chris,

    Auf dem Foto,(dein User-Foto) da links !

    Was hat der Nymphie im Hintergrund ?

    Ist das eine Henne ?

    Wird er gerupft ,oder rupft sie sich selbst ?
     
  6. Chris73

    Chris73 Guest

    Ottokar

    Hi!

    Der Vogel (ein Hahn) im Hintergrund ist Ottokar, mein Nymph, der mich mein ganzes Leben begleitet hat.

    Er hat sich selbst gerupft (sein ganzes Leben lang), hatte Krebs, Hautpilze, Leber- und Nierenprobleme und ist am 22. Januar im Alter von 24 Jahren eingeschläfert worden.

    Aber da ich ihn nicht vergessen werde, bleibt er auf meinem Benutzerbild! Er guckt da so schön keck!

    Danke fürs Fragen!

    Liebe Grüße

    Chris
     
  7. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Chris,

    Ein liebenswerter Kerl !:)
     
  8. Mephisto

    Mephisto Guest

    Ach so Chris,

    Zu deiner Frage !

    Das gleiche hatte ich mir vor zwei Jahren auch so vorgestellt.

    Wir machen ein Krankheitsforum das von einem Tierarzt (entgeldlich oder kostenlos)moderiert wird.

    Leider war dieses Thema(schade das es nicht mehr existiert)nicht realisierbar.

    Einmal liegt es daran ,das Tierärzte überhaupt keine Ferndiagnose geben dürfen(ohne das Tier untersucht zu haben),ist ja auch verständlich.

    Und Die Ärzte sind auch an die Tierärztekammer gebunden.

    Zusätzlich kommt noch ein nicht uninterresanter Punkt hinzu.
    Wenn ein Tierarzt sich auf Vögel spezialisiert(eine Nische),dann kann er kaum damit Geld für seinen Lebensunterhalt verdienen.

    Denn die meisten Tierärzte verdienen ihr Geld mit Katzen,Hunde,Pferde und sonstigen sogenannten Haustieren.

    Dafür macht auch die Pharmaindustrie Geld locker und forscht.

    Denn da gibt es mehr Kunden die das Geld bezahlen,wenn es ihren Tieren schlecht geht.

    Dann kommt noch hinzu,das Vögel erst dann Symtome zeigen,wenn man Ihnen schon fast nicht mehr helfen kann.


    Trotzdem ,bin ich der Meinung !

    Es wäre gut, wenn wir, beim Vogelforum(Vogelkrankheiten)einen Tierarzt hätten,der sich bereit erklärt,so eine Art Vorsorge und weitere Behandlungen zu übernehmen.

    Na ja Chris,immer wieder bohren !:)
     
  9. Rena1

    Rena1 Guest

    überleg´gerade..

    wie wäre es vielleicht mit einen pensionierten TA....müßte mich mal schlau machen.

    :0- :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Chris73

    Chris73 Guest

    Re: Ach so Chris,

    Hi Franz!

    War zwar ursprünglich nicht meine Frage, aber ich lass mich gerne missbrauchen! :D

    Naja, es geht ja nicht nur um Diagnosen, sondern auch um "Wie gebe ich ein Medikament richtig?" oder "Wie halte und ernähre ich meinen Vogel richtig?"

    Aber es wäre ein Drahtseilakt, deshalb ist das zwar schade, aber ok so.

    Hunde und Katzen impfen ist auch viel einfacher! Und muss echt langweilig sein!

    Ich bin wirklich froh, das Geflügelinstitut in Giessen in greifbarer Nähe zu haben. Die kümmern sich ausserdem um Reptilien. Und auch die erweitern ihren Horizont, mit Amphibien und Fischen! :)
    Und man trifft immer interessante Leute im Wartezimmer!

    Bei Reptilien ist es noch schlimmer. Die sind schon halb verwest, aber das Herz schlägt noch. :K
    Der Stoffwechsel bei Vögeln ist einfach zu hoch, da geht alles viel zu schnell. Bei Reptilien ist er zu langsam, da dauert es Tage oder Wochen, bis man merkt, dass ein Medikament nicht wirkt.

    Und um eine Schildkröte zu narkotisieren, muss man echt Geduld haben.... Die hält einfach mal ne halbe Stunde die Luft an!
    :D

    Aber ich komme vom Thema ab!

    Ja, es wäre schön, hier einen Arzt zu haben, aber ich denke, dass es nicht realisierbar wäre.
    Aber wie wäre es mit der berühmten "Frau Doktor"? Im Werbefernsehen dürfen doch die Ehefrauen von Zahnärzten auch immer die besten Ratschläge geben! :D

    Liebe Grüße

    Chris
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    ich hatte auch so an das gedacht nur so kleiniglietne, wie Medikamentgabe und richtige ernährung und Vogelsand ja und nein? Es gibt ja auch sooo viele Sachen die nur indirekt in den Mediziniesehn Bereich gehen, deshalb dacht ich auch so an nen Studenten oder aso......

    Oder auch so der Papagei der die Aspirin gefressen hat, im Nchhineien stellte sich heraus das Kohle am besten geholfen hätte und nicht das Vit K...oder so....

    War ja auch nur so eoen Idee.....

    Schade.......

    Liora
     
Thema:

Tierarzt für VF?

Die Seite wird geladen...

Tierarzt für VF? - Ähnliche Themen

  1. Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen

    Tierarzt schneidet vogel beim krallen kürzen: Hallo Community, ich war heute zum ersten mal bei einem anderen Tierarzt, um die krallen meines Wellensittichs schneiden zu lassen. Dabei schnitt...
  2. Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!

    Wellensittich nach Behandlungen nicht mehr zahm!: Guten Tag, Ich war mit meinem Wellensittich beim Tierarzt, da er Milben hatte. Der hatte mir jetzt ivermectin (2 mal) als Spot on gegeben und...
  3. Im Sperrgebiet nicht zum Tierarzt dürfen?

    Im Sperrgebiet nicht zum Tierarzt dürfen?: Hallo, ich habe gestern mal wieder einen Anruf beim Tierarzt mitbekommen, wo jemand einen kranken Vogel hatte, aber der Meinung war er könnte...
  4. VK Tierärzte um Ulm herum

    VK Tierärzte um Ulm herum: In unserer foreneigenen VK Tierarztliste finde ich nichts in der Nähe von Ulm... Wo fahrt ihr Ulmer mit euren Vögeln hin? Ich frage für eine...
  5. Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker

    Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker: Da ich zur Zeit die TA Tabelle nicht bearbeiten kann, hier ein weiterer vk TA, Rüdiger Mauhs und Partner, Lindenstraße 12, 01640 Coswig, Telefon...