Tierarztsuche

Diskutiere Tierarztsuche im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihra da draussen, ich bin neu hier und falle gleich mit der Tür ins Haus. Ich bin auf der Suche nach einem Tierarzt in meiner Wohngegend,...

  1. janaK

    janaK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Hallo ihra da draussen,
    ich bin neu hier und falle gleich mit der Tür ins Haus.
    Ich bin auf der Suche nach einem Tierarzt in meiner Wohngegend, der sich auch mit Wellis auskennt. Ich wohne in Leinfelden-Echterdingen (PLZ 70771).
    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Danke
    Liebe Grüsse....auch von den Wellis Nicki und Fritzi

    Jana
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo und herzlich willkommen im forum.
    nach vogelkundigen tierärzten schau hier mal
     
  4. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Ich bin in den gelben Seiten fündig geworden. Da hatte ich sogar mehr Auswahl als im Internet. Als ich bei diversen TAs anrief, fragte ich aber gleich ob sie vogelkundig sind.
     
  5. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    ...das muss aber noch lange nichts heißen. Solange nicht dort steht, dass sie TÄ für Geflügelkrankheiten sind, verlasse ich mich lieber auf Empfehlungen anderer Halter.
     
  6. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    So, und was ist, wenn die Empfehlungen anderer Halter ausbleiben und das Tier krank ist? Man kann nicht immer warten. Und ich denke, daß wenn man TAs direkt fragt ob sie vk sind, sie auch eine ehrliche Antwort geben (müssen/sollten). :+klugsche
     
  7. janaK

    janaK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    :) danke erstmal für eure Tipps. Werde also lieber erstmal nachfragen, ob der Tierarzt auch vogelkundig ist. Mein Fritzi (halbes Jahr) schwächelt etwas. Obwohl er sonst fliegt, frisst und auch sonst putzmunter ist, sind seine Nächte unruhig (räuspern und andere Geräusche). Ich weiss nicht, ob er nur ein wilder Träumer ist ;), oder ob es gesundheitliche Ursachen hat.Ich werde mich mal nach einem fachkundigen Arzt umsehen und ggf. mit Fritzi hinmüssen.
    Wünsche allen feierwütigen " Helau" und "Alaaf" :dance:
    Jana
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    Ich denke es wird wohl keinen TA zugeben das er nicht wirklich VK ist.
    Ich war bei 2 nach vorherige nachfrage ob denn VK... durfte danach weitersuchen :zwinker:
     
  9. -Speedy-

    -Speedy- Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70 Stuttgart
    Du bekommst eine PN von mir, ich kann dir weiterhelfen.
     
  10. Rosi11

    Rosi11 Lässt fünfe grade sein!

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spanien
    Ich hab hier in der Nähe bei einer Tierklinik angerufen und als ich fragte, ob ich mit meinem Welli vorbei kommen dürfte, sagten sie mir gleich, daß sie nicht spezialisiert wären und verwiesen mich an meinen jetzigen vk TA!
    Ich weiß nicht, wie Ihr Euch das immer vorstellt. Wenn man mal einen guten vk TA gefunden hat, kann man sich ja glücklich schätzen. Aber was ist, wenn einem ein Welli erkrankt und man hat niemanden, der einem einen guten vk TA empfehlen kann? :( Da rennt einem die Zeit davon. :nene: Da hat man oft keine Zeit mehr für mehrere Versuche. Vielleicht ist es nämlich dann zu spät. :+klugsche: :traurig:
     
  11. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Tierarzt

    Mein Rat: Es ist besser, einen TA zu finden, bevor man einen braucht!
    Wenn ein Tier erstmal krank ist, hat man keine Zeit zum Suchen.

    Ich hatte zufaellig eine Empfehlung fuer eine TA auf einer Webseite fuer Wellis gesehen. Als Schnappi dann ihren Kopf verdrehte, da habe ich sofort angerufen. Und weil die Notfallkliniken keine Voegel behandeln ist meine TA die einzige Moeglichkeit am Wochenende. Hab' leider so ein Weichei, wo ich immer vorbereitet sein muss!

    Obwohl "vk" bei uns vielleicht noch was anderes heisst als bei euch. Voegel sind nicht so beliebt als Haustiere, und da kann ich froh sein, dass ich eine TA habe, die einen Kropfabstrich machen kann.... Und nah ist sie auch, was im Winter bei uns auch ganz wichtig ist.


    Alaaf
    auch von mir an alle feierwuetigen. Ich kann den "Zooch" im Internet sehen...

    Fuer alle anderen vielleicht
    Happy Chinese New Year!:bier:


    Sigrid
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    die letzte TÄ, die behauptet hat vogelkundig zu sein hat bei Lisas Ankaufsuntersuchung weder die Trichos noch Würmer festgestellt. Ich hätte ihr viel ersparen können (und auch den anderen), wenn ich gleich zu einer wirklich vogelkundigen gegangen wäre.
     
  14. janaK

    janaK Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    :beifall: ich denk, dass ich die nächsten Tage mit Fritzi unterm Arm :zwinker: mal zum Tierarzt gehe. Schaden kann es nicht, vielleicht ist es auch nur ne Macke. Bin froh, das Forum gefunden zu haben. Und das mit dem Golliwoog werd ich auch mal probieren, da meine mit Grünzeug auch mäkelig sind und sich nur regelmässig mit den Bestandteilen der Petersilie auseinandersetzen wollen. :+knirsch:
    Gruss an euch und eure Clowns

    Jana mit Fritzi, Nicki und Charlie als Urlaubsgast :) :)
     
Thema:

Tierarztsuche